Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Die Nachricht von dem tragischen Unfall und dem Tod der dreijährigen Velberterin erschüttert viele Bürger und löste eine große Trauer aus.

Trauer um dreijährige Velberterin
Mädchen verstirbt nach tragischem Unfall

Ein tragischer Verkehrsunfall, bei dem ein Mädchen lebensgefährlich verletzt wurde und trotz schneller, notärztlicher und intensivmedizinischer Behandlung verstarb, ereignete sich am vergangenen Dienstag in Velbert. Auf der Günther-Weisenborn-Straße wurde das knapp dreijährige Kind gegen 16.16 Uhr von einem BMW erfasst, zu Boden geworfen und von einem Rad des Wagens überrollt. Bei dem Fahrer des BMW handelt es sich um den Vater, der beim Rückwärts-Rangieren seine Tochter übersah. Tochter...

  • Velbert
  • 27.05.20
  •  3
Blaulicht
Verletzt wurde ein Fahrzeuginsasse bei einem Unfall in Heiligenhaus auf der Velberter Straße. Das Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und stieß frontal gegen eine Straßenlaterne.
2 Bilder

Verletzter bei Unfall in Heiligenhaus
Frontal gegen Straßenlaterne gefahren

Verletzt wurde ein Fahrzeuginsasse bei einem Unfall in Heiligenhaus auf der Velberter Straße. Am Sonntagabend rückten Feuerwehr und Rettungsdienst daher aus. Das Fahrzeug war von der Fahrbahn abgekommen und stieß frontal gegen eine Straßenlaterne. Um 21.08 Uhr wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst zur innerstädtischen Velberter Straße alarmiert, gemeldet wurde ein brennener Pkw. Ein Fahrzeug kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen eine Straßenlaterne, die dabei...

  • Heiligenhaus
  • 25.05.20
Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.
3 Bilder

Es krachte in einem Velberter Kreuzungsbereich
30-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Heiligenhauser Straße/ Flandersbacher Weg in Velbert wurde am Montagmorgen ein 30-jähriger Mettmanner so schwer verletzt, dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 6 Uhr befuhr der 30-Jährige den Flandersbacher Weg aus Richtung Wülfrath kommend. Er hatte die Absicht, die Kreuzung zur...

  • Velbert
  • 19.05.20
Blaulicht
Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers kam den Beamten erheblicher Alkoholgeruch entgegen, worauf sie vor Ort einen Atemalkoholtest mit dem Mülheimer durchführten.

Es krachte in Heiligenhaus
Betrunken Verkehrsunfall verursacht und geflüchtet

Betrunken einen Verkehrsunfall verursacht und anschließend geflüchtet ist am Sonntagmorgen ein 38-Jähriger in Heiligenhaus. Gegen 2.15 Uhr kam es im Bereich der Einmündung Moselstraße/ Wupperstraße zu der Verkehrsunfallflucht. Nach dem derzeitigen Stand polizeilicher Ermittlungen fuhr ein 38-jähriger Mülheimer mit seinem Toyota mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit die Moselstraße herunter. Im Einmündungsbereich Moselstraße/ Wupperstraße kam er von der Fahrbahn ab, stieß gegen einen...

  • Heiligenhaus
  • 18.05.20
Blaulicht
Der Schaden an dem Mitsubishi wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeugfront war so stark deformiert, dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war.
3 Bilder

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Neviges
Autos stießen ineinander

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden von rund 15.000 Euro kam es am Samstagvormittag im Kreuzungsbereich Siebeneicker Straße / Ibacher Mühle in Neviges. Zwei Fahrzeuge aus Wuppertal stießen ineinander. Eine 58-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Gegen 11.10 Uhr befuhr eine 58-jährige Wuppertalerin mit ihrem Mitsubishi Space Star die Siebeneicker Straße aus Fahrtrichtung Wuppertal kommend. In Höhe des Kreuzungsbereichs zur übergeordneten Straße Ibacher Mühler hatte sie die...

  • Velbert-Neviges
  • 11.05.20
Blaulicht

89-jähriger Fußgänger wird in Langenberg schwer verletzt aufgefunden

Ein 89-jähriger Fußgänger wurde am Dienstag schwer verletzt hinter einem zuvor rückwärts fahrendem Lieferwagen auf der Hellerstraße in Langenberg aufgefunden. Weil unklar ist, ob eine Kollision mit dem Fahrzeug die Verletzungen des Fußgängers verursacht hat, sucht die Polizei nun Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen tätigen können. Gegen 11.45 Uhr parkte ein 54-Jähriger seinen Lieferwagen in Schrittgeschwindigkeit rückwärts in der Fußgängerzone auf der Hellerstraße ein. Als er den...

  • Velbert-Langenberg
  • 06.05.20
Blaulicht
Der schwer beschädigte Kia.
5 Bilder

Velberter Feuerwehr rückt zu schwerem Unfall auf der A44 aus
Auto überschlagen, Fahrer verschwunden

Zu einem Unfall auf der A 44 mit einer vermeintlich eingeklemmten Person ist am heutigen Sonntag kurz nach Mittag die hauptamtliche Wache der Feuerwehr Velbert ausgerückt. Die Einsatzstelle befand sich am Ausbauende der Autobahn in Heiligenhaus - aufgrund der erheblich besseren Erreichbarkeit werden Einsätze auf der A 44 in Fahrtrichtung Düsseldorf im genannten Abschnitt von der Feuerwehr Velbert wahrgenommen. In Fahrtrichtung Düsseldorf hatte sich auch der Unfall ereignet: Der Spurenlage...

  • Heiligenhaus
  • 26.04.20
Blaulicht
Zwei Fahrzeuge verunfallten am Dienstagabend im Kreuzungsbereich Oststraße / Bahnhofstraße in Velbert.
3 Bilder

Frontalzusammenstoß auf der Oststraße in Velbert

Zwei Fahrzeuge verunfallten am Dienstagabend im Kreuzungsbereich Oststraße / Bahnhofstraße in Velbert. Das teilt die Polizei mit. Beide Fahrzeugführer wurden bei dem Frontalzusammenstoß im Gegenverkehr verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Auch die Fahrzeuge wurden so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 21.15 Uhr befuhr ein 37-jähriger Velberter mit seinem Ford Focus die Oststraße in Fahrtrichtung...

  • Velbert
  • 22.04.20
Blaulicht
An der Harley entstand beim Unfall ein geschätzter Sachschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro.
3 Bilder

Bei Motorradunfall in Heiligenhaus gestürzt und schwer verletzt

Zu einem Motorradunfall, bei dem sich ein 36-jähriger Kradfahrer schwer verletzte, kam es am Sonntag, gegen 15.30 Uhr, auf der Ruhrstraße in Heiligenhaus, etwa in Höhe des Hauses Nr. 51. Zur Unfallzeit war der Heiligenhauser mit seiner schwarzen Harley-Davidson FS2 auf der kurvenreichen Landstraße in Richtung Essen unterwegs. Auf der geraden, leicht abschüssigen Fahrbahn übersah er einen etwa fünf mal fünf Zentimeter großen Stein, der offenbar aus dem benachbarten Böschungsgestein stammt und...

  • Heiligenhaus
  • 20.04.20
Blaulicht
An dem VW Up entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro.
2 Bilder

Auffahrunfall mit dem Rennrad in Langenberg
51-Jähriger wird schwer verletzt

Zu einem Auffahrunfall zwischen einer Pkw-Fahrerin und einem Fahrrad-Fahrer kam es am Donnerstag in Langenberg. Dabei wurde der Fahrrad-Fahrer schwer verletzt, wie die Polizei mitteilt. Gegen 17.05 Uhr befuhr eine 48 Jahre alte VW Up-Fahrerin aus Velbert die Hordtstraße in Fahrtrichtung Panner Straße. In Höhe der Hausnummer 8 kam ihr ein Pkw aus entgegengesetzter Richtung entgegen. Dieser befand sich in einer Engstelle, aufgrund von weiteren, am linken Fahrbahnrand geparkten Pkws, sodass die...

  • Velbert-Langenberg
  • 17.04.20
Blaulicht
Es kam auf der Hefler Straße in Velbert zu einem Zusammenstoß und ein 62-Jähriger fiel von seiner Maschine.
2 Bilder

Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall in Velbert schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 62 Jahre alter Motorradfahrer aus Meerbusch schwer verletzt wurde, kam es am Samstag auf der Hefeler Straße in Velbert. Das teilt die Polizei mit.  Um kurz nach 16 Uhr fuhr ein 48-jähriger Velberter mit seinem Renault Clio über die Hefeler Straße in Richtung Velbert. Als er beabsichtigte, in die Straße "Am Höfgen" abzubiegen, hielt er seinen Wagen an um den Gegenverkehr passieren zu lassen. Als die entgegenkommenden Autos vorbeigefahren waren, bog der...

  • Velbert
  • 14.04.20
Blaulicht

Pkw in Heiligenhaus hat sich überschlagen
Führerschein wird nach Unfall mit zwei Leichtverletzten sichergestellt

Leichte Verletzungen zogen sich zwei 19-Jährige in Heiligenhaus zu, als ihr Fahrzeug am Samstag ins Schlingern geriet, sich überschlug und auf dem Dach liegen blieb. Das teilt die Polizei mit. Gegen 23.57 Uhr befuhr ein 19-jähriger Heiligenhauser mit seinem Ford die Straße Angerweg aus Richtung Heiligenhaus kommend in Fahrtrichtung Hofermühle. In Höhe der Einmündung Kloster verlor der Fahrzeugführer, vermutlich auf Grund unangepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über seinen Pkw. Hierdurch...

  • Heiligenhaus
  • 13.04.20
Reisen + Entdecken

Ärger rund um das Verhalten an der "Müllermilch-Kurve" in Neviges
Motorradfahrer reagieren auf die Vorwürfe

Das Verhalten und die Fahrweise von Zweiradfahrern, die sich bei sonnigem Wetter vermehrt an der sogenannten "Müllermilch-Kurve" auf der Kuhlendahler Straße treffen, ist schon seit vielen Jahren immer wieder Thema bei den Anwohnern. Der Stadtanzeiger Niederberg berichtete  - nachdem es Mitte März zu einem schweren Unfall mit drei verletzten Motorradfahrern gekommen war - über die Vorwürfe eines hier wohnenden Bürgers. "Diese Behauptungen möchten wir nicht unkommentiert lassen - vor allem im...

  • Velbert-Neviges
  • 07.04.20
  •  10
  •  3
Blaulicht
Der 45-Jährige verblieb glücklicherweise unverletzt. Er musste jedoch mit zur Wache, wo die ärztliche Entnahme einer Blutprobe angeordnet und durchgeführt wurde.

Trunkenheitsfahrt mit Folgen
45-Jähriger aus Velbert beschädigt gleich sechs Fahrzeuge

Ein volltrunkener Velberter hat am Samstag bei zwei Autounfällen gleich fünf Fahrzeuge sowie sein eigenes erheblich beschädigt. Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei den Mann, der nach seinen Unfällen noch versucht hatte, fußläufig zu fliehen, aus dem Verkehr ziehen konnte. Gegen 22 Uhr war der Velberter mit seinem VW Golf aus Richtung Goebenstraße kommend über die Hefeler Straße gefahren, als er die Kontrolle über sein Auto verlor und in zwei am Straßenrand...

  • Velbert
  • 23.03.20
Blaulicht
Bei der Unfallaufnahme wurde die Polizei von der Feuerwehr unterstützt, welche die Unfallstelle für die polizeiliche Spurensicherung und -dokumentation mit einbrechender Dunkelheit ausreichend ausleuchtete.
3 Bilder

Nach überhöhter Geschwindigkeit und einem "Wheelie" schwer verunglückt
Motorradunfall oberhalb der Nevigeser "Müllermilch-Kurve"

Zu einem schweren Motorradunfall oberhalb der bei Zweiradfahrern beliebten "Müllermilch-Kurve" in Neviges, bei der drei Personen schwer verletzt wurden, kam es am Dienstagabend. Gegen 17.28 Uhr ereignete sich der Unfall. Die Serpentinenstrecke auf der Kuhlendahler Straße (L 107) ist als Unfallschwerpunkt für Motorradfahrer bekannt und deshalb auch entsprechend reglementiert.Bei sonnigem Wetter hatten sich in diesem Bereich gleich mehrere Motorradfahrer eingefunden, um die - trotz mehrfach...

  • Velbert
  • 18.03.20
Blaulicht
Durch einen angeforderten Rettungswagen wurde die verletzte Fußgängerin umgehend einem Krankenhaus zugeführt, erlag dort jedoch ihren Verletzungen.

Tödlicher Verkehrsunfall in Heiligenhaus
78-Jährige stirbt nachdem sie von einem Auto erfasst wurde

Zu einem Tödlichen Verkehrsunfall kam es am Samstag in Heiligenhaus. Eine 78-jährige Fußgängerin erlag ihren schweren Verletzungen, nachdem sie von einem Auto erfasst wurde. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls auf der Höseler Straße. Gegen 17.05 Uhr befuhr ein 29-jähriger Audi-Fahrer aus Düsseldorf die Höseler Straße in Heiligenhaus, aus Richtung Ratingen kommend, in Richtung Heiligenhaus. In Höhe des Golfclubs kollidierte er mit einer 78-jährigen Heiligenhauserin, welche für ihn...

  • Heiligenhaus
  • 09.03.20
Blaulicht
Nachdem der 47-Jährige aus der misslichen Lage befreit werden konnte, wurde er schwer verletzt mit einem angeforderten Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.

Person in Langenberg zwischen zwei Pkw eingeklemmt
Fataler Freundschaftsdienst

Zu einem Unfall, bei dem eine Person zwischen zwei Pkw eingeklemmt und schwer verletzt wurde, kam es am Sonntag auf der Krankenhausstraße in Langenberg. Ein 34-jähriger Mercedesfahrer aus Heiligenhaus wollte laut Polizei an der Unfallörtlichkeit in eine Parklücke einparken. Sein 47 Jahre alter Bekannter aus Velbert wollte ihm dabei helfen. Er stellte sich daher zwischen den Mercedes und einen geparkten BMW. Unglücklicherweise verwechselte der Mercedesfahrer nach eigenen Angaben das Gas- und...

  • Velbert-Langenberg
  • 02.03.20
Blaulicht
Manfred Frorath (von links), Abteilungsleiter der Polizei, Landrat Thomas Hendele und Polizeihauptkommissar Marcus Plehn, Leiter der Führungsstelle der Direktion Verkehr, bei der Präsentation der Verkehrsunfallstatistik 2019 für den Kreis Mettmann.

Polizei des Kreises Mettmann stellt Verkehrsunfallstatistik für 2019 vor
Weniger Verletzte, mehr Fluchten

Weniger Verletzte im Straßenverkehr, aber Sorgen bei der Entwicklung der Verkehrsunfallfluchten: Das sind die beiden Kernpunkte der Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2019, welche Landrat Thomas Hendele gemeinsam mit dem Abteilungsleiter der Polizei, Polizeidirektor Manfred Frorath, sowie dem Ersten Polizeihauptkommissar Marcus Plehn, Leiter der Führungsstelle der Direktion Verkehr, für die Kreispolizeibehörde Mettmann vorgestellt hat. Zwar gab es im Jahr 2019 mit 14.411 gemeldeten...

  • Velbert
  • 27.02.20
Blaulicht

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Velbert schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde, kam es am heutigen Dienstag in Velbert. Gegen 5.30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Wuppertaler mit seinem VW Golf die Metallstraße aus Richtung Bahnstraße kommend. An der Kreuzung Metallstraße/ Langenberger Straße beabsichtigte er nach links in die Langenberger Straße einzubiegen. Dabei stieß er mit einem 40 Jahre alten Fußgänger aus Velbert zusammen, welcher gerade die Kreuzung queren wollte. Der 40-Jährige wurde durch den...

  • Velbert
  • 28.01.20
Blaulicht

Blaulicht in Heiligenhaus
Verkehrsunfall mit Trunkenheit

Fahruntüchtig war am Samstag ein Velberter, der unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall in Heiligenhaus verursachte. Gegen 23.25 Uhr fuhr ein 42-jähriger Velberter mit seinem Opel Agila auf der Hauptstraße in Richtung Innenstadt. Kurz nach der Einmündung Parkstraße fuhr der Fahrzeugführer auf einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Mercedes auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mercedes auf einen vor ihm parkenden Kia aufgeschoben. An den drei PKW entstand ein Gesamtsachschaden von...

  • Heiligenhaus
  • 20.01.20
Blaulicht
4 Bilder

Unfall in Velbert
Von der Fahrbahn abgekommen und gegen Brückenpfeiler geprallt

Von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler geprallt ist am Dienstag ein 73-Jähriger in Velbert. Gegen 11.20 Uhr befuhr der 73-jährige Mann aus Essen mit seinem schwarzen Opel Signum die innerörtliche Friedrich-Ebert-Straße (L 74), aus Richtung Essen kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. In Höhe der Kreuzung Von-Böttinger-Straße verlor er aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Im Kreuzungsbereich kam der Wagen, von der Fahrspur in...

  • Velbert
  • 15.01.20
Blaulicht
Am Unfallwagen, der im Frontbereich beschädigten VW Caravelle, entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.
2 Bilder

Unfall in Velbert
Fußgängerin angefahren und schwer verletzt

Eine Fußgängerin wurde am heutigen Dienstag auf der Langenberger Straße in Velbert angefahren und schwer verletzt. Am noch dunklen Morgen, gegen 7.40 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Mann aus Velbert, mit seiner silbernen VW Caravelle, die innerörtliche, regenfeuchte und von Straßenlaternen beleuchtete Langenberger Straße (L427), aus Richtung Langenberg kommend, in Fahrtrichtung Innenstadt. Obwohl die 22-jährige Frau aus Heiligenhaus eine orangefarbige Leuchtweste trug, bemerkte der VW-Fahrer die...

  • Velbert
  • 14.01.20
Blaulicht

Doppelter Grund zur Fahndung nach Unfallflucht

Ein doppelter Grund zur Fahndung besteht für die Polizei in Velbert aktuell, da eine Unfallflucht nach ersten Ermittlungen in einem besonderen Zusammenhang steht. Am Sonntagabend (4. Advent), gegen 18.55 Uhr, ereignete sich auf der Heiligenhauser Straße in Velbert der Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Verursachers. Zur Unfallzeit hatte eine 19-jährige Frau aus Wülfrath, mit einem schwarzen Mercedes GLC, die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße befahren. In Höhe des Hauses...

  • Velbert
  • 23.12.19
Blaulicht

Ohne Führerschein, aber mit Promille am Steuer verunfallt

Zu einem Unfall unter Alkoholeinfluss kam es am nächtlichen Samstagmorgen in Heiligenhaus. Gegen 3.45 Uhr befuhr eine 30-jährige Frau aus Heiligenhaus, mit einem gelben BMW Mini, die Velberter Straße (B 227), in Fahrtrichtung Velbert. In Höhe des Hauses mit der Nummer 118 kam sie mit dem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache zu weit nach rechts. Deshalb prallte der Mini gegen das Heck eines am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten schwarzen Renault Kangoo. Trotz der schweren...

  • Heiligenhaus
  • 23.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.