Verein Bob plus

Beiträge zum Thema Verein Bob plus

Vereine + Ehrenamt
Wie man ein Vorstellungsgespräch online führt? Der Verein BOBplus begleitet die Schüler bei der Berufs- und Studienwahl.

Tipps für das Online-Vorstellungsgespräch zum Traumausbildungsplatz vom Verein BOBplus
Neue Herausforderung für Bewerber

Schülerinnen und Schüler haben es in diesem Jahr besonders schwer. Ein Vorstellungsgespräch bedeutet immer Stress, aber dieser Tage finden Bewerbungsgespräche häufig online per Videokonferenz statt. Hier gibt es nicht nur für die Bewerber neue Herausforderungen, sondern auch von Seiten der Arbeitgeber ist das Führen eines Vorstellungsgespräches per Videochat eine ganz neue Erfahrung. Deshalb gibt das BOB-Team ein paar Tipps. Seien Sie pünktlich, auch im Video-Chat ist zu spät kommen ein...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.05.20
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit Azubis und Verantwortlichen der Jenoptik: BOB-Hauptinitiator Hans-Dieter Clauser (hintere Reihe 3.v.r.), Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung (links daneben) und Bürgermeister Daniel Zimmermann (3.v.l.) besuchten das Unternehmen an der Opladener Straße. Unter anderem erläuterte Danuta Eberle-Pastor (4.v.r.), Mitglied der Geschäftsleitung, die Ausbildungspraxis bei Jenoptik.
Foto: Norbert Jakobs

BOB-Ausbildungstour macht Station bei Jenoptik in Monheim
Sicherheit im Straßenverkehr

Straßen und Kommunen weltweit sicherer machen - das ist eines der großen Ziele der Jenoptik. Mit modernster Technik werden zum Beispiel Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlagen hergestellt. Was viele gar nicht wissen: Sie werden in Monheim konstruiert und gebaut. Grund genug für Hans-Dieter Clauser, Hauptinitiator der Berufsorientierungsbörse (BOB), und Schirmherr Bürgermeister Daniel Zimmermann, im Rahmen der BOB-Ausbildungstour den Jenoptik-Standort an der Opladener Straße zu...

  • Monheim am Rhein
  • 30.03.19
Überregionales
Roberto Grund (l.) und Dominik Welfens werden zur Zeit in Langenfeld als Bandmeisteranwärter ausgebildet. Foto: Michael de Clerque

Langenfeld: BOB-Ausbildungstour zu Besuch bei der Feuerwehr

Die Ausbildungstour der BOB ist auch in diesem Jahr medialer Auftakt zur Berufsorientierung. Die findet am 16. Mai in der Stadthalle Langenfeld statt und wird im Vorfeld durch viele Geschichten von Unternehmen aus der Region begleitet. Bürgermeister Frank Schneider und BOB-Vositzender Hans-Dieter Clauser waren zu Besuch in der Haupt- und Rettungswache an der Lindberghstraße. Wenn Leidenschaft Beruf wird Welcher kleine Junge träumt im Kindergartenalter nicht auch davon, wenn er einmal groß...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 26.03.18
  •  1
Überregionales
Auch der Messestand der Barmer war am vergangenen Mittwoch stark frequentiert. Nicht nur, weil die Schüler hier aktuelle News und Aktionen der Krankenkasse kennenlernen, Hilfestellung bei Bewerbungen bekamen und sich unverbindlich beraten lassen konnten. Bei einem Gewinnspiel, bei dem das verrückteste Foto gesucht wurde, konnten die Schüler als Hauptpreis zudem ein Bewerbungs-Shooting gewinnen.Alle Fotos: Michael de Clerque
19 Bilder

BOB 2017: Chancen nutzen

Am letzten Mittwoch verschafften sich die Schüler der Region einen umfangreichen Überblick über die verschiedensten beruflichen Möglichkeiten: Es war BOB-Zeit. Die BOB bot große Vielfalt der Berufe Die Stadthalle öffnete ihre Pforten in diesem Jahr zum zwölften Mal in Folge zur BerufsOrientierungsBörse, die wieder einmal Informationspool für Schüler aus Langenfeld, Monheim, Solingen, Hilden und Leverkusen war. Auf der Suche nach dem Traumberuf wurden an den Ständen Gespräche geführt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.05.17
Überregionales
Die Hamm-Azubis Daniel Haffke (vorne links) und Dominik Coenen freuen sich mit der Geschäftsführung und der BOB-Jury über die Auszeichnung.Foto: Michael de Clerque

Preis für „coole“ Firma

Der „BOB Award“ für den besten Messestand auf der Berufsinformationsbörse, den der Verein BOBplus in diesem Jahr erstmalig ausgelobt hat, geht an die Kälteanlagenbauer der Firma Hamm aus Monheim. Monheim/Langenfeld. Bei der Jury, die sich ausVorstandsmitgliedern des Vereins BOBplus, zusammensetzt, konnte das Unternehmen für energietechnische Anlagen in vielen Bereichen besonders hoch punkten. So wurden neben der Standgestaltung auch Freundlichkeit, Offenheit, Kreativität undAktivitäten...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.