Vereinsring Niedereimer

Beiträge zum Thema Vereinsring Niedereimer

Vereine + Ehrenamt
Der neue Vereinsrings-Vorstand Thorsten Haack, Martina Derksen, Manuela Drawski, Dorothe Domke, Josef Derksen; es fehlte Sascha Meinert

Corona-Virus: Osterfeuer in Niedereimer fällt aus
Neuer Vorstand beim Vereinsring

Der Vorstand des Vereinsrings Niedereimer ist wieder komplett. Nach intensiver Suche konnte die Vorsitzende Manuela Drawski in der Frühjahrssitzung die neuen Frauen und Männer vorstellen. So wählten die anwesenden Vertreter der örtlichen Gruppierungen anschließend die Neuen: Josef Derksen (2. Vorsitzender), Martina Derksen (Schriftführerin), Thorsten Haack (Kassierer) sowie Dorothe Domke und Sascha Meinert (Beisitzer). Manuela Drawski wurde von der Versammlung in ihrem Amt als 1....

  • Arnsberg
  • 05.04.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Vereinsring Niedereimer hatte jetzt wieder zu seiner Veranstaltung "Ninive im Lichterglanz" eingeladen.

Vereinsring lädt Niniviten ein
Lichterbaum erstrahlt in Niedereimer

Der Beginn der Adventszeit wurde auch in diesem Jahr wieder auf der Kirchwiese in Niedereimer gefeiert. Nach der Messe verweilten viele Kirchgänger und Gäste bei „Ninive im Lichterglanz“, um dem Entzünden der Lichter am Weihnachtsbaum beizuwohnen. Ausrichter war der Vereinsring Niedereimer. Viele Kinder warteten ganz gespannt, mit funkelnden Augen und brennenden Wunderkerzen in der Hand, auf das Einschalten der Lichterketten am Tannenbaum. Während das Jugendorchester des Musikvereins...

  • Arnsberg
  • 10.12.19
Vereine + Ehrenamt
In die Verantwortlichkeit des Vereinsrings fallen wie gewohnt ihre langjährig organisierten Veranstaltungen wie Osterfeuer, Schnadegang, Seniorenfahrt, Martinszug, Volkstrauertag und Ninive im Lichterglanz sowie die Terminkoordination, der Internetauftritt und die Durchführung von IKEK (Integriertes kommunales Entwicklungskonzept auf Dorfebene).
  2 Bilder

Trennung nach 20 Jahren Zusammenarbeit
Niedereimer: Arbeitskreis und Vereinsring arbeiten wieder jeder für sich

Nach mehr als 20-jähriger zweckvoller Zusammenarbeit erfolgte auf Wunsch des Arbeitskreis Dorfgeschichte Niedereimer e.V. die einvernehmliche Trennung von AKD und Vereinsring Niedereimer zum Jahresende 2018. Die beiden eigentlich eigenständigen Gruppen hatten sich 1996 zusammengeschlossen, um die Vereinsarbeit im Dorf besser zu bündeln und zu koordinieren sowie die Verantwortung des damaligen Vorsitzenden zu minimieren. "Aus organisatorischen, rechtlichen und versicherungstechnischen Gründen"...

  • Arnsberg
  • 08.02.19
Vereine + Ehrenamt

Neue Homepage für Niedereimer wird erarbeitet / Vereinsring traf sich zur Terminabsprache

NIEDEREIMER Derzeit wird im Auftrag des Arbeitskreis Dorfgeschichte Niedereimer ein neuer Internetauftritt für Niedereimer erstellt. Ein Team aus sechs Personen unter fachlicher Anleitung möchte, nach dem plötzlichen Tod des bisherigen Webmasters Nikolaus Hütter, zum Jahresbeginn eine komplett neue Homepage starten. Dieses erfreuliche Ergebnis konnte die stellvertretende Vorsitzende des Vereinsring Niedereimer Manuela Drawski den angeschlossenen Gruppierungen in der Herbstsitzung präsentieren....

  • Arnsberg
  • 13.10.18
Vereine + Ehrenamt
Wandergruppe vor dem Aufbruch zur großen Schnaderunde
  2 Bilder

Schnadegang zieht entlang Niedereimers Grenzen / Gute Beteiligung erfreut Vereinsring

NIEDEREIMER Insgesamt 45 Schnadegänger machten sich auf Einladung des Vereinsrings Niedereimer am vergangenen Wochenende auf, um die alten Gemarkungsgrenzen Ninives zu kontrollieren. Die erste Gruppe von 28 Wanderfreunden startete um 10.00 Uhr von der Kirche aus und machte sich durch die Berbke und Herbreme auf den Weg in Richtung Bruchhausen. Hier legte die Gruppe dann eine Mittagsrast zur Stärkung ein. Zur gleichen Zeit machte sich die zweite Gruppe von nochmals 17 Wanderern, überwiegend...

  • Arnsberg
  • 24.06.18
Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehr am Wochenanfang beim Erstellen des massiven Unterbaus

„Friedericke“ unterstützt Osterfeueraufbau / Unterbau steht bereits

NIEDEREIMER Bedingt durch den Sturm „Friedericke“ hatte die Feuerwehr in diesem Jahr genug Holz für den Unterbau des Osterfeuers im Eichhahn in Niedereimer. Es konnte zu Beginn der Karwoche ein massives Gerüst aus dickem Tannenholz aufgebaut werden. Zudem wurden zusätzlich an dem Abend noch zwei einfache Holzbänke von den Kameraden angefertigt. Weiter mit dem Aufbau geht es am Karsamstag. Hier treffen sich die Helfer ab 8.30 Uhr am Osterfeuerplatz. Von hier aus geht’s ins Dorf und den Wald...

  • Arnsberg
  • 26.03.18
Vereine + Ehrenamt

Schnadegang wird zum „Generationentag“ / Osterfeuer steht an – ehemalige Helfer mit eingeladen

NIEDEREIMER Der traditionelle Schnadegang des Vereinsrings am Samstag, 23. Juni soll gemeinsam mit dem Kinderschützenfest der Schützenbruderschaft in einen „Generationentag“ umgewandelt werden. Durch diese neue Kooperation erhoffen sich beide Gruppierungen mehr Zulauf. Nach dem Schnadezug findet an der Halle Friedrichshöhe neben der Ermittlung von Kinder- und Jugendschützenkönig die Vogelbesichtigung mit Cafeteria, ein Jugendtreff sowie die Liveübertragung des Fußball-WM-Spiels statt. Somit...

  • Arnsberg
  • 26.03.18
Vereine + Ehrenamt
Die Referenten Lars Morgenbrod und Klaus Fröhlich
  2 Bilder

Infoabend des Vereinsrings zu IKEK und Leader / Umdenken und neuen Prozess einleiten

NIEDEREIMER Zu dem Entschluss das bisherige Konzept der vorausgegangenen Dorfkonferenzen in Niedereimer zu überdenken und einen neuen Prozess anzustoßen, kamen die Teilnehmer des Informationsabends zum Thema Integriertes kommunales Entwicklungskonzept auf Dorfebene, kurz IKEK. Hierüber soll nun bei der nächsten Dorfkonferenz am 3. März gesprochen werden. An dem Infoabend „IKEK und Leader“, zudem der Vereinsring Niedereimer eingeladen hatte, nahmen die Verantwortlichen der örtlichen...

  • Arnsberg
  • 28.01.18
Vereine + Ehrenamt
Die mit Wunderkerzen ausgestatteten Kinder vor dem erleuchteten Tannenbaum

Ninive im Lichterglanz lockt zahlreiche Besucher / Tannenbaum erhellt dunkle Winterzeit

NIEDEREIMER Auch in diesem Jahr ließ es sich der Vereinsring Niedereimer nicht nehmen die schon traditionelle Veranstaltung „Ninive im Lichterglanz“ durchzuführen. Zahlreiche Besucher fanden sich nach dem Gottesdienst auf der Kirchwiese am Stephanushaus in Niedereimer ein, um diesem Höhepunkt zu Beginn der Adventszeit beizuwohnen. Während sich die Kinder mit Wunderkerzen um den Tannenbaum versammelt hatten, wurden die Lichter am Weihnachtsbaum entzündet. Nun erhellt dieser schöne, mit...

  • Arnsberg
  • 02.01.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das neue Führungsduo Elmar Bertram und Manuela Drawski

Neues Führungsduo beim Vereinsring / Totengedenken diesjährig am Sonntag

NIEDEREIMER In der Herbstsitzung des Vereinsrings Niedereimer wurde von den Gruppierungen des Dorfes ein neues Führungsduo gewählt. Nun steht Elmar Bertram als 1. Vorsitzender und Manuela Drawski als 2. Vorsitzende dem Vereinsring vor. Beide wurden einstimmig von der Versammlung gewählt. Dieser Schritt war notwendig geworden, da Holger Weber sein Amt im August zur Verfügung stellte. Ebenfalls zurückgetreten ist Michael Roth als Beisitzer. Für ihn konnte derzeit kein neuer Beisitzer gefunden...

  • Arnsberg
  • 20.10.17
Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehrkameraden inmitten des Baumaterial fürs Osterfeuer

Der Anfang ist gemacht / Osterfeuer in Niedereimer

NIEDEREIMER Die Kameraden der Feuerwehr Niedereimer bauten jetzt zu Beginn der Karwoche den Unterbau für das Osterfeuer im Eichhahn in Niedereimer auf. Bei der Herstellung des massiven Gerüstes wurden sie von einigen fleißigen Helfern unterstützt. Das Aufschichten des Grünzeuges erfolgt durch die freiwilligen Helfer am Karsamstag. Hierzu treffen sich die jüngeren und älteren Arbeitswilligen ab 8.30 Uhr am Osterfeuerplatz im Eichhahn. Von dort aus ziehen die „Arbeitskolonnen“ dann ins Dorf und...

  • Arnsberg
  • 12.04.17
Vereine + Ehrenamt
Eine intensiv beschäftigte Arbeitsgruppe
  2 Bilder

Konstruktive Zusammenarbeit bei der Dorfkonferenz / Eigene Jugendkonferenz vorgeschlagen

NIEDEREIMER Mehr als 40 Bürger/Innen aus allen Altersschichten nahmen auf Einladung des Vereinsrings Niedereimer an der ersten Dorfkonferenz im Rahmen des IKEK (Integriertes kommunales Entwicklungskonzept der EU) teil. Die Dorfbewohner trafen sich in der Grundschule Niedereimer um ihre Zukunft nun teilweise selbst in die Hand zu nehmen. Im Vorfeld hatte das sechsköpfige Team des Vereinsrings-Vorstandes bereits eine Abfrage gestartet, in der die Mitbürger dorfrelevante Themen nennen konnten....

  • Arnsberg
  • 20.03.17
Vereine + Ehrenamt

Dorfgemeinschaftsfest für 2017 abgesagt / Stammholz und Tannengrün fürs Osterfeuer gesucht

NIEDEREIMER Vorkurzem fand die diesjährige Frühjahrssitzung des Vereinsrings Niedereimer statt. Hierbei stieß bei den anwesenden Gruppierungen die Durchführung eines Dorfgemeinschaftsfestes im Jahre 2017 auf Ablehnung. Der Ortsheimatpfleger Detlev Becker hatte bereits im letzten Herbst vorgeschlagen, nach dem ersten erfolgreichen Fest vor 10 Jahren und auf vielfachen Wunsch aus der Dorfbevölkerung eine solche Feier zu wiederholen. Seine Idee war es, die nächste Veranstaltung der...

  • Arnsberg
  • 20.03.17
Vereine + Ehrenamt
Kinder mit Wunderkerzen um den beleuchteten Tannenbaum

Mit Gottesdienst und Lichterglanz in den Advent / Zahlreiche Besucher bei gemütlicher Atmosphäre

NIEDEREIMER Nach dem Familiengottesdienst lud der Vereinsring Niedereimer die Kirchenbesucher und Gäste zu „Ninive im Lichterglanz“ auf die Kirchwiese unterhalb des Stephanushauses ein. Hierbei stimmte das Jugendorchester des Musikverein Niedereimer die zahlreichen Gäste mit gefühlvollen Klängen in die beginnende Adventszeit ein. Inmitten der Veranstaltung wurde die Beleuchtung der nahestehenden Tannenbäume eingeschaltet. Währenddessen hatten sich die Kinder mit Wunderkerzen in den Händen um...

  • Arnsberg
  • 28.11.16
Vereine + Ehrenamt
Das neue Vereinsringteam: Elmar Bertram (2. Vorsitzender), Norbert Böckmann (Schriftführer), Michael Roth (Beisitzer), Manuela Drawski (Kassiererin), Holger Weber (1. Vorsitzender), Markus Heumann (Beisitzer)

Vorstandsteam des Vereinsrings wieder komplett / Dorfgemeinschaftsfest in Frage gestellt

NIEDEREIMER Auf der Herbstsitzung des Vereinsrings in Niedereimer konnte der Vorstand nach langer Zeit erfreulicher Weise wieder komplettiert werden. So konnten Manuela Drawski als Kassiererin, Norbert Böckmann als Schriftführer und Markus Heumann als Beisitzer neu gewonnen werden. Als Kassenprüfer für das laufende Geschäftsjahr fungieren Markus Cottin und Tim Tenner. Ganz unterschiedlicher Meinung hingegen waren an diesem Abend die Verantwortlichen der Gruppierungen aus dem Dorf betreffend...

  • Arnsberg
  • 05.11.16
Vereine + Ehrenamt
Die Feuerwehr Niedereimer nach dem Errichten des Unterbaus für das diesjährige Osterfeuer im Eichhahn

Unterbau fürs Osterfeuer in Niedereimer steht / Diesjährig offenes Singen am Feuer

NIEDEREIMER Bereits am Anfang der Karwoche erstellte die Feuerwehr Niedereimer wieder den Unterbau für das Osterfeuer im Eichhahn. Seit einiger Zeit schon waren die Wehrleute damit beschäftigt Fichtenstämme für das Feuer zu besorgen. Nun wurden die Stämme fachgerecht für das Gerüst aufgestapelt, um in Kürze das Grünzeug aufzunehmen. Weiter geht es mit dem Aufbau des Osterfeuers am Karsamstag. Hierzu treffen sich die freiwilligen Helfer um 8.30 Uhr im Eichhahn. Dann geht es los das Grünzeug im...

  • Arnsberg
  • 21.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Das Ehrenmal für die Kriegstoten und Vermissten aus Niedereimer

Vereinsring stellt Aktivitäten für 2016 vor / Dorfgemeinschaftsfest im Jahre 2017 vorgeschlagen

NIEDEREIMER In der Frühjahrssitzung des Vereinsring Niedereimer stellte der neue Vorsitzende Holger Weber nochmals die Aktivitäten für das laufende Jahr vor. Der Osterfeueraufbau erfolgt am Karsamstag (26.03.) ab 8.30 Uhr im Eichhahn. Zum Abbrennen trifft man sich am Ostersonntag (27.03.) um 19.30 Uhr an der Kirche. Weitere Veranstaltungen des Vereinsrings sind der Schnadegang (25.06.), die Seniorenfahrt (16.09.), das Martinsspiel mit anschließendem Martinszug (10.11.), der Volkstrauertag...

  • Arnsberg
  • 19.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der scheidende Vorsitzende Klaus Vernholz (Mitte) mit den neuen Vorsitzenden Holger Weber (links) und Elmar Bertram (rechts)

Holger Weber neuer Mann an der Spitze des Vereinsrings / Niedereimers Internetauftritt modernisiert

NIEDEREIMER Mit Holger Weber ist nun ein neues Gesicht an der Spitze des Vereinsrings in Niedereimer. Weber wurde auf der kürzlich stattgefundenen Vereinsringssitzung mit neun von 16 Stimmen zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter wurde mit sieben Stimmen Elmar Bertram. Ihre Posten als Kassierer und Schriftführer führen sie vorerst in Doppelfunktion weiter. Man ist aber guter Dinge, dass man diese Positionen vielleicht bis zur Frühjahrssitzung des Vereinsrings neu besetzten...

  • Arnsberg
  • 15.01.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Kinder mit Wunderkerzen um den beleuchteten Tannenbaum

Mit Lichterglanz in den Advent gestartet / Vereinsring lädt die Gemeinde ein

NIEDEREIMER Auch in diesem Jahr hieß man den Advent in Niedereimer bei der Vereinsringsaktion „Ninive im Lichterglanz“ willkommen. Zu dieser Veranstaltung hatten sich nach dem Gottesdienst wieder um die 100 Besucher auf der Wiese unterhalb des Stephanushauses eingefunden. Nach einer kurzen Ansprache des Vereinsringsvorsitzenden Klaus Vernholz wurde die Beleuchtung sowohl der Tanne auf der Kirchwiese als auch an der Bushaltestelle eingeschaltet. Währenddessen spielte das Jugendorchester des...

  • Arnsberg
  • 29.11.15
Vereine + Ehrenamt
Der scheidende Vereinsringsvorsitzende Klaus Vernholz

Klaus Vernholz tritt als Vorsitzender zurück / Termine für 2016 abgestimmt

NIEDEREIMER Nach knapp 30 Jahren tritt Klaus Vernholz als Vorsitzender des Vereinsring Niedereimer zurück. Seit 1987 bekleidete er zuerst das Amt des 2. Vorsitzenden um später 1. Vorsitzender zu werden. Für ihn sei es kein leichter Abschied, so Klaus Vernholz. Er habe in all den Jahren viel Herzblut eingebracht, doch nun sei es an der Zeit Platz für einen neuen Mann an der Spitze zu machen. Zudem zwingen ihn gesundheitliche und berufliche Gründe zu diesem Schritt. Nach dem Jahresabschluss soll...

  • Arnsberg
  • 23.10.15
Vereine + Ehrenamt
Die ersten Helfer bei der Erstellung des Unterbaus

Unterbau für Osterfeuer im Eichhahn steht / Bevölkerung am Sonntag herzlich eingeladen

NIEDEREIMER Seit dem Wochenanfang steht bereits der massive Unterbau für das Osterfeuer in Niedereimer. Freiwillige Helfer bauten bei abendlichem Sonnenschein aus dicken Stämmen ein Gerüst, welches nun das Grün aufnehmen kann. Am Karsamstag dann geht es weiter. Um 8.30 Uhr treffen sich die nächsten Helfer am Osterfeuerplatz im Eichhahn zum Einsammeln des Grünschnittes im Dorf und Wald. Nachdem es mit Fahrzeugen angefahren wird beginnt das Aufschichten des Grünholzes. Zum Abschluss bedankt...

  • Arnsberg
  • 30.03.15
Vereine + Ehrenamt

Vereinsring unterstützt den Kauf eines Defibrators / Ostern steht vor der Tür

NIEDEREIMER „Es geht um euer Leben!“ Mit diesem Satz unterstrich der Hauptmann der Sankt Stephanus Schützenbruderschaft Oliver Glaremin die Anschaffung eines Defibrators für die Halle Friedrichshöhe. Gleichzeitig bat er in der Frühjahrssitzung um eine finanzielle Unterstützung dieses Projektes durch den Vereinsring. Diesem Appell kam der Vereinsring mit einer Summe von 200,- Euro nach. Die Einweisung an diesem Gerät erfolgt nach Beschaffung kostenfrei durch geschultes heimisches Personal. In...

  • Arnsberg
  • 26.03.15
Vereine + Ehrenamt
Kinder mit Wunderkerzen rund um den beleuchteten Weihnachtsbaum

Ninive im Lichterglanz hatte guten Zuspruch / Viele trugen zum Gelingen bei

NIEDEREIMER Zum vierten Mal leuchtet wieder „Ninive im Lichterglanz“ in der Advents- und Weihnachtszeit. Diese Aktion des Vereinsrings Niedereimer wurde auch in diesem Jahr gut angenommen. Bereits in der Vorabendmesse, die als Familiengottesdienst gestaltet war, stimmten Pastor Salzmann, Schwester Ephrem und einige Mütter die Besucher auf die bevorstehende Adventszeit ein. Im Anschluss lud der Vereinsring dann auf die Kirchwiese unterhalb des Stephanushauses ein. Hier begrüßte der...

  • Arnsberg
  • 10.12.14
Vereine + Ehrenamt

Vereinsring bedankt sich bei allen Aktiven / Terminkoordination der Gruppierungen

NIEDEREIMER In der Herbstsitzung des Vereinsrings bedankte sich der Vorsitzende Klaus Vernholz bei allen angeschlossenen Vereinen und Institutionen für ihre tatkräftige Unterstützung im abgelaufenen Jahr. Er meinte: „Es läuft gut in unser`m Dörfchen“. Dies zeige der gute Besuch der AKD-Ausstellung zum 50-jährigen Bestehen des Vereinsrings, wozu vielleicht noch eine Dokumentation erscheinen soll. Ebenso haben die Königspaare mit ihrer Teilnahme beim Wikinger-Schach der Volksbank 100,- Euro in...

  • Arnsberg
  • 17.10.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.