verkaufsoffener Sonntag

Beiträge zum Thema verkaufsoffener Sonntag

Wirtschaft
Einen verkaufsoffenen Sonntag wie auf diesem Bild wird es wahrscheinlich in diesem Jahr in Iserlohn nicht mehr geben.

Volle Innenstadt
Werbegemeinschaft Iserlohn würde verkaufsoffene Sonntage im Advent begrüßen

Insgesamt fünf verkaufsoffene Sonntage – vier an den Adventssonntagen und einer am 3. Januar 2021 – kann es nach einem Erlass von NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart geben. Bei der Werbegemeinschaft Iserlohn würde man die Verkaufstage begrüßen. Weil die Gewerkschaft Verdi vergangene Woche Klage dagegen eingereicht hat, glaubt die Werbegemeinschaft aber nicht, dass die Tage tatsächlich stattfinden. Von Vera Demuth "Verdi wird mit der Klage durchkommen. Die verkaufsoffenen Sonntage werden...

  • Iserlohn
  • 10.11.20
Natur + Garten
Der Honig aus dem Barendorf wird geerntet.

Barendorfer Honig 2020
Verkauf ab Samstag in Barendorf und im Stadtmuseum

Bienenschutz ist Ehrensache, auch in Iserlohn. In der Historischen Fabrikanlage Maste-Barendorf leben seit vier Jahren zwei Bienenvölker. Die Arbeit der Imker zu beobachten und etwas über Bienen und ihre Bedeutung für Mensch und Umwelt zu lernen, ist ein rege nachgefragter Teil des umweltpädagogischen Konzeptes der Iserlohner Museen. Durch die neue Blühwiese in Barendorf ist die diesjährige Honigernte erfreulich ergiebig ausgefallen. Der Sommerhonig, der traditionell Mitte Juli geerntet wird,...

  • Iserlohn
  • 09.09.20
Ratgeber
Der Verkaufsoffene Sonntag in Iserlohn und Letmathe fallen aus.

Kein verkaufsoffener Sonntag in Iserlohn und Letmathe

Das Oberverwaltungsgericht Münster hat der Stadt Iserlohn am Donnerstagnachmittag den Beschluss gegen die Durchführung des verkaufsoffenen Sonntags am 6. September übermittelt. Zuvor hatten sich die Werbegemeinschaften Iserlohn und Letmathe - erstmalig - auf einen gemeinsamen Termin verständigt und bei der Stadt Iserlohn Ende Juli entsprechende Anträge gestellt. Dabei wurde auch auf den Erlass des Wirtschaftsministeriums des Landes NRW vom 14. Juli 2020 Bezug genommen, der in Ergänzung der im...

  • Iserlohn
  • 04.09.20
LK-Gemeinschaft
Letmathe steht im Juli wieder Kopf. Folgende Fahrgeschäfte sind unter anderem dabei. (Dieses Bild zeigt den Mr. Beat, welcher den Ghostrider ersetzt.)
8 Bilder

Kiliankirmes 2018: Mr. Beat ersetzt den Ghostrider - Alle Infos und Fahrgeschäfte der Kirmes in Letmathe

Immer am dritten Wochenende vom 13. bis 16. Juli  drehen sich im Stadtteil Letmathe die Karussells der traditionellen Kiliankirmes, einer der größten Innenstadtkirmessen Südwestfalens. In diesem Jahr jährt sich zum 567. Mal die früher als "Feierlichkeit zum Ende der Kirch­weihe" begonnene Tradition.Das Bild der Kirmes hat sich seither natürlich gewandelt. Waren es früher Gaukler und Händler, so kamen nach und nach durch Pferde oder Muskelkraft angetriebene einfache Fahrgeschäfte hinzu, die mit...

  • Hagen
  • 03.07.18
  • 1
Überregionales
Am kommenden Sonntag steht die Iserlohner City wieder ganz im Zeichen der neuesten Fahrzeug-Modelle. Foto: Archiv/S. Greitzke
3 Bilder

Im Zeichen von Lack und Chrom - 41. Iserlohner Autosalon mit Verkaufsoffenem Sonntag

Auf viele Besucher und offene Geschäfte hoffen und freuen sich die Organisatoren des Iserlohner Autosalons. Zum 41. Mal wird am 6. Mai die Innenstadt zum großen Park- und Schauplatz für die neuesten Modelle. 17 Autohäuser an 21 Standorten sind wieder dabei – die Veranstaltung ist ein Selbstläufer und soll auch in diesem Jahr wieder Tausende von Besuchern anziehen. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Rosemarie Brönies vom Stadtmarketing und Bürgermeister Dr. Peter-Paul Ahrens sind daher auch...

  • Hemer
  • 03.05.18
Politik
Es scheint doch noch die Möglichkeit zu bestehen, dass der Iserlohner autosalon vom sonntäglichen Einkaufsbummel begleitet wird.

Doch noch ein Verkaufsoffener Sonntag zum Iserlohner Autosalon?

Stadtmarketing stellt Antrag für Autosalon Iserlohn. Das städtische Stadtmarketing hat am letzten Freitag (6. April) einen Antrag auf Festsetzung eines Verkaufsoffenen Sonntages für den 6. Mai gestellt. An diesem Tag findet der beliebte Autosalon in der Iserlohner Innenstadt statt. Der Bereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Iserlohn bereitet zurzeit die dafür zu beschließende Ordnungsbehördliche Verordnung vor. Die im Rahmen einer solchen Festsetzung zu beteiligenden Stellen (Vertreter der...

  • Hemer
  • 11.04.18
Ratgeber
Die festlich beleuchtete Elberfelder Straße lädt am Sonntag zum Shoppen ein.

Am Sonntag kann in Hagen geshoppt werden - Die Geschäfte dürfen öffnen

„Wir freuen uns für die Geschäftsleute in der Innenstadt und die Stadt Hagen, dass der verkaufsoffene Sonntag anlässlich des Weihnachtsmarkt-Jubiläums stattfinden kann. Es ist für die Geschäftsleute jedoch nicht zumutbar, zwei Tage vor der geplanten Öffnung aufgrund der aktuellen gesetzlichen Lage noch in der Luft zu hängen und nicht verbindlich planen zu können“, so Stephanie Erben, Handelsexpertin der Südwestfälischen Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK). „Bezüglich weiterer...

  • Hagen
  • 08.12.17
Politik

Iserlohn: Kein verkaufsoffener Sonntag am 7. Mai

Das Verwaltungsgericht Arnberg hat am Donnerstagnachmittag der Stadt Iserlohn durch eine einstweilige Anordnung mitgeteilt, dass der verkaufsoffene Sonntag in Verbindung mit dem „Autosalon“ am 7. Mai nicht stattfinden darf. Es folgt damit der Klage, die die Gewerkschaft Verdi letzte Woche verbunden mit einem sogenannten Eilantrag eingereicht hat. Autosalon findet wie geplant statt Die Stadt Iserlohn wird nun die Begründung des Gerichtsentscheides prüfen im Hinblick auf mögliche Auswirkungen auf...

  • Iserlohn
  • 05.05.17
Überregionales
Von
Uwe
Mattern

ver.dis Wahnsinn: Ein Kommentar von Uwe Mattern

Es langt - das, was die ver.di-Truppe gerade veranstaltet, ist längst kein Kasperletheater mehr, sondern zerstört mittelständische Existenzen und viele Arbeitsplätze, lässt Innenstädte veröden. Mit ihren landesweiten Angriffen auf die verkaufsoffenen Sonntage gefährdet die Gewerkschaft den innerstädtischen stationären Handel massiv. Menden und Iserlohn sollen ihre verkaufsoffenen Sonntage nicht mehr abhalten dürfen. Doch den Verantwortlichen scheint es egal zu sein, es sind ja "nur"...

  • Iserlohn
  • 03.05.17
  • 1
Überregionales
Kirsten Opris und Werner Luck vom Verein City-Management sowie Beate Evers vom Stadtmarketing Iserlohn (v.l.) laden am 9. Oktober zum verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto “Bewegte Mode” ein. Foto: Ranke

Rollende Modenschau in Iserlohn: „Alle haben an einem Strang gezogen“

„Wir haben diesen verkaufsoffenen Sonntag bewusst auf den 9. Oktober gelegt“, erklärte Beate Evers vom Stadtmarketing bei der Vorstellung der Pläne. Eigentlich wäre es das erste Oktoberwochenende, also der 2. Oktober, gewesen. „Wegen des Feiertages haben wir uns jedoch entschieden, den Tag um eine Woche zu verschieben.“ Denn an dem langen Wochenende seien viele anderweitig unterwegs oder hätten andere Aktivitäten geplant. Am 9. Oktober rechnet man daher mit höheren Besucherzahlen. Ziemlich...

  • Iserlohn
  • 08.10.16
LK-Gemeinschaft
Mit einer vollen Innenstadt rechnen die Organisatoren auch beim nächsten verkaufsoffenen Sonntag am 9. Oktober. Foto: Archiv

Rollende Modenschau beim verkaufsoffenen Sonntag am 9. Oktober

Eine Modenschau der „bewegten Art“ erwartet die Besucher der Iserlohner Innenstadt beim verkaufsoffenen Sonntag am 9. Oktober, zu dem das Stadtmarketing Iserlohn in Kooperation mit dem Iserlohn City-Management e.V. und der Iserlohner Händlerschaft einlädt. „So etwas hat es hier noch nie gegeben“, wissen Beate Evers vom Stadtmarketing und City-Managementvorsitzende Kirsten Opris. Und dabei ist das Prinzip ganz einfach: man nehme einen Planwagen mit Trecker und eine Musikanlage und mache daraus...

  • Iserlohn
  • 08.10.16
Überregionales
58 Bilder

Autosalon in Iserlohn - Besucher nutzten kleines "Wetterfenster" am Sonntag

Zum 39. Mal fand am vergangenen Wochenende der Autosalon in der Iserlohner Innenstadt statt. Zahlreiche Hersteller nutzten die Möglichkeit, ihre neuesten Modelle dem Publikum vorzustellen. Leider litten die Besucherzahlen unter dem schlechten und dem ungewöhnlich kalten Wetter. Dennoch nutzten einige Iserlohner den Weg in die Stadt, um am verkaufsoffenen Sonntag die Geschäfte zu besuchen. In den kurzen Phasen, in denen dann einmal die Sonne herauskam, wurden auch die Automobile bestaunt.

  • Iserlohn
  • 26.04.16
  • 1
  • 1
Überregionales
Die Stadtwerke Iserlohn zeigen E-Mobilität in vielen Facetten.
5 Bilder

Autosalon in Iserlohn: Cabrio-Wetter ist bestellt

„Ja, haben wir denn schon Mai?“ werden sich aufmerksame Besucher der Iserlohner City fragen. Nein, haben wir nicht, aber Frühlingsgefühle starten in diesem Jahr bereits im April, wenn es um das Lieblingsgefährt und die Lieblingsbeschäftigung vieler Iserlohner geht - „das Auto“ und „das Shoppen“. Am Samstag, 23. April, von 11 bis 16 Uhr, startet erstmalig das Iserlohner „Auto-Wochenende“ mit der Premiere des e-Mobil-Tages auf dem Gelände der Stadtwerke Iserlohn, Stefanstraße 4. Verschiedene...

  • Iserlohn
  • 20.04.16
Kultur
Stellten das Konzept der Iserlohner Henkelmann-Tage vor (v.l.): Dietrich Berkenhoff, Werner Luck, Beate Evers, Harald Schepper und Martin Busskamp vom Citymanagement.

Premiere: Iserlohner Henkelmann-Tage vom 6. bis 8. November

Für den nächsten verkaufsoffenen Sonntag hat sich das Citymanagement etwas Besonderes einfallen lassen: Vom 6. bis 8. November finden erstmals die Iserlohner Henkelmann-Tage statt. Eintöpfe und Live-Musik erwarten dann alle Besucher auf dem Marktplatz in Iserlohn. „Es werden Zelte aufgebaut, in denen vier Gastronomen ihre Angebote präsentieren“, erklärte Beate Evers, Geschäftsführerin des Citymanagements. Ganz dem Motto entsprechend gibt es Eintöpfe, denn die wurden früher in den sogenannten...

  • Iserlohn
  • 30.10.15
  • 1
Überregionales
Citymanager Stefan Bußkamp, Daniela Kunert (Stadtwerke), Christian Wittpahl (E-Mobilität-Modellregion Rhein-Ruhr), Stadtwerke-Geschäftsführer Reiner Timmreck, Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens, Beate Evers (Stadtmarketing) und Iserlohns Klimamanager Stefan Marquardt (v.l.) stellten den Autosalon und das Schwerpunktthema E-Mobility vor.
2 Bilder

38. Iserlohner Autosalon mit Schwerpunktthema E-Mobilität

Frühlingsgefühle kommen am Sonntag, 3. Mai, ab 11 Uhr auf, wenn alle Automobilhändler beim 38. Iserlohner Autosalon ihre neuesten Modelle den Besuchern in der gesamten Iserlohner Innenstadt präsentieren.Wer sich für neue Modelle interessiert, muss nicht von Autohaus zu Autohaus fahren und Zeit und Kilometer investieren, sondern bekommt viel schneller einen Überblick, wenn er am 3. Mai durch die Iserlohner Innenstadt bummelt. Hier ist es erlaubt, sich hinter das Lenkrad seines „Traumautos“ zu...

  • Iserlohn
  • 29.04.15
  • 1
Kultur

Verkaufsoffene Sonntage für 2015 genehmigt

"Bei den verkaufsoffenen Sonntagen geht es doch nur um reine kommerzielle Veranstaltungen, um den lokalen Einzelhandel zu stützen." Diese deutlichen Worte fand CDU-Mann Matthias Jakubanis in der letzten 2014-Ratssitzung, als es um die Anträge des Stadtmarketing Iserlohn und der Werbegemeinschaft Letmathe ging. 13 Nein-Stimmen und fünf Enthaltungen haben aber nicht verhindern können, dass in 2015 folgende verkaufsoffene Sonntage angeboten werden können: Iserlohn 3. Mai = Autosalon 4. Oktober =...

  • Iserlohn
  • 17.12.14
  • 1
Überregionales
Menschenmassen zwischen Wermingser Straße und Schillerplatz am verkaufsoffenen ersten Sonntag im Oktober. Dazwischen drängelte sich immer wieder die beliebte Bimmelbahn.
107 Bilder

Iserlohner verkaufsoffener Samstag mit großem Hollandmarkt

Obwohl sich der goldene Oktober der letzten Tag nicht zeigte, war die Innenstadt an diesem verkaufsoffenen Sonntag proppevoll. Dafür sorgte auch nicht zuletzt ein echt holländischer Markt mit seinen vielen kulinarischen Spezialitäten unserer Nachbarn. Für den kommenden Winter gab es sogar Lama-Decken und Filzpantoffeln zu ergattern. Auch die Stadtwerke sorgten für den kommenden Winter vor. An ihrem Glücksrad konnte man bis zu 100 kWh Strom gewinnen. Dementsprechend lange Schlangen bildeten sich...

  • Iserlohn
  • 05.10.14
Kultur
123 Bilder

Der Herbsttage-Sonntag als bunter Bilderbogen

Auch am Sonntag strahlte die Sonne wieder mit den Gesichtern der Organisatoren um Martin Hofmann um die Wette und wieder war insbesondere in den Nachmittagsstunden im Bereich der rund 250 Stände des Straßenfestes kaum noch ein Durchkommen, während auf den Bühnen auf dem Marktplatz und vor dem JuK wieder für jeden (Musik-)Geschmack, für Alt und Jung etwas dabei war.

  • Hemer
  • 29.09.14
  • 1
  • 1
Kultur
147 Bilder

Hemeraner Herbsttage morgen mit "verkaufsoffenem Sonntag"

Schon beinahe traditionell zeigte sich das Wetter am heutigen Herbsttage-Samstag von seiner schönen Seite. Auch morgen steht so einiges auf dem Veranstaltungskalender: Bis 18 Uhr kann eingekauft werden am verkaufsoffenem Sonntag. Das Straßenfest ist morgen ab 11 Uhr eröffnet. Der Kindertrödelmarkt findet auf dem Parkplatz der Sparkasse an der Poststraße statt bis 18 Uhr. Zur Herbstkirmes wird An der Steinert eingeladen, und unter anderem an der Türmchenvilla kann geschlemmt werden. Zum...

  • Iserlohn
  • 27.09.14
  • 1
Kultur
94 Bilder

Cityfest in Letmathe mit Autosalon

Wieder gut besucht war das Cityfest Letmathe mit verkaufsoffenem Sonntag und Autosalon. Viele Spaß konnten auch die Kinder haben bei einer großen Auswahl an Angeboten. Vor der Musikschule konnte man auf Luxuslärm treffen. Ein Eis durfte an diesem schönen Tag nicht fehlen.

  • Iserlohn
  • 01.06.14
  • 1
Überregionales
Die neuesten Automodelle und ein verkaufsoffener Sonntag lockten viele Besucher in die Iserlohner Innenstadt.
106 Bilder

Iserlohner Autosalon und verkaufsoffener Sonntag

Rappelvolle Innenstadt lud zu manchem Schnäppchen ein. Es war „Tout Iserlohn“ an diesem Sonntag in der Innenstadt auf den Beinen. Wer nicht unbedingt ein neues Auto suchte, konnte beim 37. Iserlohner Autofrühling zumindest viele Bekannte zwischen Wermingser Straße und Dickem Turm treffen. Dezentes Blau als neue Trendfarbe Blau war die dominierende Farbe bei den neuesten Auto-Modellen und strahlend blau war auch der Himmel über der Iserlohner Innenstadt. Bestens gefüllt waren aber auch die...

  • Iserlohn
  • 04.05.14
Überregionales
60 Bilder

Kiliankirmes und Verkaufsoffener Sonntag locken Besucher nach Letmathe

Jedes Jahr, wenn die Letmather Innenstadt durch die Kiliankirmes beherrscht wird, findet parallel dazu ein verkaufsoffener Sonntag statt. Dieses mal kamen leider nicht so viele Passanten in die Letmather Fußgängerzone wie im Vorjahr. Das lag wohl an dem perfekten Freibad- und Biergartenwetter. Dem Spaß auf der Kirmes standen die sommerlichen 34°C jedoch nicht im Weg. Am morgigen Abend endet gegen 22:45 Uhr die 562. Kiliankirmes mit einem rund 12-15 minütigen Feuerwerk - ein Muss für alle...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 21.07.13
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.