Alles zum Thema VfR Rauxel

Beiträge zum Thema VfR Rauxel

Überregionales
Dirk Rahn, Geschäftsführer des VfR Rauxel. Foto: Thiele

Integration in Castrop-Rauxel : Der VfR Rauxel

"Beim Spielen lernen sich die Menschen besser kennen. Man muss nicht reden und versteht sich trotzdem", sagt Dirk Rahn (44), Geschäftsführer des VfR Rauxel. Im April 2015 trainierten die ersten Flüchtlinge in der zweiten Mannschaft des VfR mit. Derzeit sind sieben Flüchtlinge Teil des Teams. "Wir wollten einfach helfen", blickt Günter Schulz (71), erster Vorsitzender, auf die Anfänge zurück. Als Flüchtlinge in die Häuser an der Vördestraße zogen, sei man seitens des Vereins auf diese...

  • Castrop-Rauxel
  • 22.10.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen Kandiaten (v.l.) Thomas Leinweber aus Bernburg (Saale), Barbara Kotzulla aus Herne, Andreas Schmidt aus Reinach (Schweiz), Ida Meyenberg aus Passau, Antje Gerhardt aus Neukirchen-Vluyn, Philip Lemmer aus Castrop-Rauxel, Nadine Dubberke aus Bad Wünnenberg und Jochen Damm aus Köln.

Philip Lemmer war bei "Wer wird Millionär" zu Gast

"Ich war einfach nicht schnell genug. Und dann habe ich mich auch noch vertippt." Zwar ist Philip Lemmer, Fußballer beim VfR Rauxel, am Dienstagmorgen (12. Dezember) beim Telefonat mit dem Stadtanzeiger noch ein wenig traurig, dass er es am Montagabend bei Günther Jauchs TV-Quizshow "Wer wird Millionär? Für den Verein zur Million" gar nicht auf den Ratestuhl geschafft hat. Doch er nimmt es olympisch nach dem Motto "Dabei sein ist alles" und setzt sogar darauf, den VfR Rauxel allein durch die...

  • Castrop-Rauxel
  • 14.12.17
Politik
Bälle für den Sportverein, Blumen für die SPD-Generalsekretärin: Yasmin Fahimi informierte sich beim VfR Rauxel über die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Castrop-Rauxel.

"Begegnung ist alles"

Ein Fußballspiel dauert gewöhnlich 90 Minuten. Genau so viel Zeit nahm sich am Mittwochnachmittag (24. Juni) auch Yasmin Fahimi, Generalsekretärin der Bundes-SPD, um sich beim Sportverein VfR Rauxel über die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Castrop-Rauxel zu informieren. Beeindruckt zeigte sich die Besucherin aus Berlin vom Engagement des VfR Rauxel unter Geschäftsführer Patrick Hübner für die Flüchtlinge: „Ich finde das großartig. Wir haben in Deutschland viel, viel mehr kapiert, als viele...

  • Castrop-Rauxel
  • 29.06.15