WAZ Essen

Beiträge zum Thema WAZ Essen

Fotografie

Schloss Oefte am Golfplatz

Bereits im 9. Jahrhundert erstmals erwähnt, war Schloss Oefte im 19. Jahrhundert Sitz des Reichsgrafen von der Schulenburg zu Wolfsburg. 1940 verkauften die Erben den Besitz an die Firma Hydrierwerk Scholven AG. 1959 gründung Der Club übernahm mit seiner Gründung im Jahr 1959 als Pächter Schloss und Gelände. Der berühmte Golfplatzarchitekt Dr. Bernhard von Limburger konzipierte zunächst eine Neun-Loch-Anlage, auf der 1960 der erste Abschlag erfolgte. 1976 erweiterte der Verein den Platz auf...

  • Essen-Kettwig
  • 27.11.19
LK-Gemeinschaft

Vom goldenen Herbst in Kettwig an der Ruhr

Der Herbst zeigt sich derzeit von seiner schönsten Seite. So genießen wir die letzten Novembertage Tage und kosten die warmen Sonnenstrahlen wann immer das Wetter es zulässt auch gerne noch im Freien aus. Lasst euch vom faszinierenden Farbenspiel der Natur verzaubern und genießt  die letzten Sonnenstrahlen bei einem gemütlichen Spaziergang an den Kettwiger Ruhr Promenaden

  • Essen-Kettwig
  • 25.11.19
Natur + Garten

Herbstgold am Schloss Oefte

Südlich der Ruhr befindet sich zwischen den Essener Stadtteilen Werden und Kettwig eine hügelige Landschaft. Schloss Oefte Kettwig

  • Essen-Kettwig
  • 24.11.19
  •  2
Natur + Garten

Herbstfärbung

Ob amerikanischer "Indian Summer" oder deutscher "Goldener Oktober" – die leuchtend rote oder gelbe Herbstfärbung der Bäume fasziniert nicht nur Dichter und Poeten.

  • Essen-Kettwig
  • 19.11.19
  •  4
  •  2
Fotografie

Wolkenspiele im Herbst

Der Herbst erobert Kettwig im Sturm. Dann gibt die Natur so richtig an. Und die Elemente sind unmittelbar zu spüren.

  • Essen-Kettwig
  • 12.11.19
  •  3
Natur + Garten
7 Bilder

Fotoshooting Hugenpoet im November

In der Natur findet man ein reichhaltiges Angebot an interessanten und sehenswerten Fotomotiven. Oft ist es das Alltägliche, was uns in bei genauem Hinsehen zum Staunen bringen kann. Selbst ein kleiner Spaziergang beim Schloss Hugenpoet schenkt uns wunderbare Erlebnisse und Beobachtungen. Der Name wird „hugenpoot“ ausgesprochen und bedeutet „Krötenpfütze“, eine Anspielung darauf, dass die Umgebung schon vor 1000 Jahren grün und artenreich war. Auf dem 778 als Königsgut Karls des Großen...

  • Essen-Kettwig
  • 10.11.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten

Herbstzeit ist Waldzeit

Herbstzeit ist Waldzeit. Der Herbst ist vielleicht der beste Zeitpunkt des Jahres, um mit der Kamera in heimischen Wäldern auf Motivjagd zu gehen. Derzeit begegnen einem bei Besuchen im Wald ständig wechselnde visuelle Eindrücke: Das rasch umschlagende Wetter, morgendliche Nebelstimmungen und durch das bunte Blätterdach einfallendes Licht entführen den Besucher in eine verzauberte Welt.

  • Essen-Kettwig
  • 06.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.