ZDF

Beiträge zum Thema ZDF

LK-Gemeinschaft
Gemälde von Karin Biesenbach; Acryl auf Leinwand.
:-)
7 Bilder

Fortsetzung
Noch etwas zum Schmunzeln: ein Gemälde und ....

Das Acrylbild hat mir eine frühere LK- Bekannte gemalt und geschickt. Das war Freude pur!!!! :-) Da euch meine Sammlung so gut gefallen hat, tauche ich noch ein bisschen weiter ein in die Welt der Gute- Laune Männchen. Inzwischen gibt es auch schon Fräuchen! :-) Gleichberechtigung für Alle! ;-))

  • Dinslaken
  • 10.12.19
  •  8
  •  5
Fotografie
Mitten aus dem " Leben" der Mainzelmännchen gegriffen:
13 Bilder

Mainzelmännchen
Meine schönste Sammlung: Mainzelmännchen

Inspiriert durch den Fotowettbewerb der vergangenen Woche habe ich all meine Mainzelmännchen inklusive Mainzelmännchenspielen wie Puzzle, Memory, "Schwarzer Peter"- Mainzelmännchen Sportparade, Magnete, Kindergeschirr, Pixihefte, Einkaufswagenchip, Postkarten etc. zusammengesucht und sie zur Fotosession eingeladen. ;-) Da ich ja beim Fotowettbewerb nur ein Foto einstellen konnte, möchte ich euch hier einen detaillierteren Einblick geben. Viel Spaß beim Anschauen:

  • Dinslaken
  • 09.12.19
  •  15
  •  4
Blaulicht
Durch TV-Fahnung des ZDF soll weiter nach Hinweisen zum Fall "Michels" gesucht werden.

ZDF TV-Fahndung
Überfall auf Juwelier "Michaels" bei Aktenzeichen XY

Der Raubüberfall auf den Juwelier "Michels" wird in der kommenden Woche bei "Aktenzeichen XY" vorgestellt. Drei bislang unbekannte Täter überfielen am 27. Juni letzten Jahres gegen 13.30 Uhr den Juwelier in Dinslaken. Die Täter erbeuteten Schmuck, hochwertige Armbanduhren, Goldmaterial und Diamanten. Das ZDF zeigt in der Sendung am Mittwoch, den 6. März, ab 19.15 Uhr in einem nachgestellten Film, wie der Überfall abgelaufen ist. Danach beantwortet Kriminalhauptkommissar Andreas Beck...

  • Dinslaken
  • 26.02.19
Politik

Frage der Woche: Sollen ARD und ZDF zusammengelegt werden?

Horst Seehofer gilt schon seit längerer Zeit als Kritiker von ARD und ZDF. Nicht nur kritisierte er schon vor einigen Wochen die Berichterstattung der öffentlichen Sendeanstalten, was die Flüchtlingspolitik und die Schuldenkrise in Griechenland angeht – der CSU-Vorsitzende findet, ein öffentlich-rechtlicher Sender genügt. Bereits im April 2016 hatte die Komission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkgebühren (KEF) in ihrem jährlichen Bericht dargelegt, dass besonders die Altersvorsorge...

  • 15.09.16
  •  43
  •  6
Überregionales
im Auftrag des MIK NRW, Foto:
Jochen Tack

Filmkompass: Krimi-Perlen von ARD und ZDF

Ausnahmsweise fällt in dieser Woche der Bücherkompass aus, und zwar zugunsten des Filmkompass' laufen. Erstmals verschicken wir in dieser Woche zwei kleine Krimireihen zur Rezension. Bewerben können sich - wie in jeder Woche - alle, die im Lokalkompass registriert sind und Lust haben, einen Film journalistisch zu besprechen. Der Tel Aviv Krimi: Tod in Berlin / Shiv'a =>Sara Stein ist Kriminalkommissarin in Berlin und Jüdin. Eigentlich spielt Religion keine Rolle für sie, doch dann muss sie...

  • 26.07.16
  •  5
  •  10
Ratgeber
Wie sieht das Fernsehen der Zukunft aus?

Frage der Woche: Wer muss GEZ bezahlen?

Früher durften wir an die Gebühreneinzugszentrale zahlen, heute an den "ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice". Jeder Haushalt soll für den Empfang des öffentlich-rechtlichen Rundfunks grundsätzlich eine Gebühr zahlen. Ist dieses Konzept des "Rundfunkbeitrags" noch zeitgemäß? Mittlerweile liegt die Gebühr bei 17,98 Euro pro Monat, egal ob in dem Haushalt ein Fernseher, ein Radio oder ein Computer stehen. Denn heutzutage kann man ja mit nahezu jedem Gerät irgendwie "rundfunken". Ein...

  • 22.10.15
  •  10
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.