zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht

Zeugen gesucht
Brandstifter an der Oestricher Straße

An der Oestricher Straße brannte am frühen Donnerstagmorgen, 30. Juni, gegen  5.20 Uhr, ein Altkleidercontainer. Die Feuerwehr gelang es in der Folge das Feuer zu löschen. Es entstand ein Sachschaden im niedrigen vierstelligen Bereich. Die Polizei ermittelt wegen einer Sachbeschädigung durch Feuer gegen unbekannt. Täterhinweise liegen bisher nicht vor.

  • Iserlohn
  • 30.06.22
Blaulicht
Trauer um eine junge Frau, die in Hamm tot aufgefunden wurde. Symbol-Foto: Körber

Iserlohn/Hamm: Polizei sucht nach Zeugen
Vermisste tot aufgefunden

+++ Update: Mann verhaftet: +++ Folgebericht: Hier +++ Am Freitagmorgen (24. Juni) wurde in Hamm die Leiche einer jungen Frau im Bereich des Mitteldamms am Tibaum gefunden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen handelt es sich um die vermisste 17-Jährige aus Iserlohn-Letmathe. Die Polizei hatte seit dem 14. Juni nach der vermissten 17-Jährigen gesucht. Das Mädchen soll abends mit ihrem Schäferhund zu einem Spaziergang aufgebrochen sein. Zwei Tage später soll der Hund mit Halsband und Leine im...

  • Iserlohn
  • 24.06.22
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Kind angefahren und verschwunden

Bereits am Mittwoch, 22. Juni, gegen 15.45 Uhr kam es am Haus Letmathe zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind, bei dem die Verursacherin verschwand. Nun sucht die Polizei Iserlohn Zeugen. Ein zehnjähriger Junge fuhr mit seinem Roller die Spielstraße "Am Haus Letmathe" aus der Fahrtrichtung Hofweide entlang. Im Gegenverkehr befand sich ein silberner PKW mit einer älteren Fahrzeugführerin. Es kam zu einem Zusammenstoß und der Zehnjährige  verletzte sich an der Hand. Zeugen werden...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 24.06.22
Blaulicht
Wer hat Personen dabei beobachtet, die am Donnerstag, 2. Juni, mit einem Bürostuhl über den Theodor-Heuss-Ring gingen? Symbolfoto: lokalkompass.de

Polizeibericht Iserlohn
Fahrerin ins Gesicht gespuckt

Iserlohn. Am Theodor-Heuss-Ring wurde am Donnerstag, 2. Juni, ein Bürostuhl gestohlen. Das hochwertige Modell "Capisco" stand zu Präsentationszwecken mindestens bis 12.10 Uhr vor der Eingangstür eines Geschäftes. Um 12.35 Uhr war der weiße Stuhl mit orangenem Bezug verschwunden. Der Geschäftsführer erstattete Anzeige bei der Polizei. Die fragt nun nach möglichen Zeugen: Wer hat Personen dabei beobachtet, die mit einem Bürostuhl über den Theodor-Heuss-Ring gingen? Hinweise unter Tel. 9199-0....

  • Iserlohn
  • 08.06.22
Blaulicht

Besitzer gesucht
Crossbike in Hinterhof getragen und weggegangen

Ein Anwohner an der Iserlohner Wallstraße beobachtete am vergangenen Sonntag, 15. Mai, gegen 0.30 Uhr, wie eine unbekannte männliche Person ein Elektro-Crossbike ohne Akku in einen Hinterhof trug. Der stark verschwitzte Mann machte bei Ansprache des Anwohners wirre Angaben und verschwand wieder. Das E-Bike wurde zurückgelassen und später durch die Polizei sichergestellt. Es besteht die Vermutung, dass das Fahrrad aus einer Straftat stammt, ohne dass jedoch Näheres bekannt ist. Die Polizei fragt...

  • Iserlohn
  • 20.05.22
Blaulicht

Aus dem Iserlohner Polzeibericht
Gleich zweimal schlugen Diebe auf Baustelle zu

Die Polizei hat am Montagmorgen, 16. Mai, einen mutmaßlichen Dieb vorläufig festgenommen. Gegen 7 Uhr hatten Arbeiter ihren Lkw an der Hardtstraße abgestellt. Weil sie unmittelbar neben ihrem Fahrzeug arbeiteten, schlossen sie die Fahrer-Kabine nicht ab. Um 7.20 Uhr machte eine Anwohnerin die Arbeiter darauf aufmerksam, dass ein Mann die Lkw-Tür geöffnet und einen Rucksack herausgezogen habe. Der Bestohlene sah den Täter weglaufen und verfolgte ihn. Auf der Peterstraße fand er seinen Rucksack -...

  • Iserlohn
  • 17.05.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Autos in Wermingsen beschädigt

Zwischen Sonntagabend, 8. Mai, und Dienstagnachmittag, 10. Mai, wurden auf der Westfalenstraße insgesamt drei Fahrzeuge mutwillig beschädigt. An einem Citroen C1 wurde der Frontscheibenwischer abgebrochen. Bei zwei Audi A1 wurde jeweils der Lack zerkratzt. Bisher liegen keine Hinweise auf den oder die Täter vor.

  • Iserlohn
  • 11.05.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Altpapier in Brand gesetzt

Am Freitag, 6. Mai, kurz vor 19 Uhr beobachtete ein Autofahrer an der Weststraße, wie drei Jugendliche etwas in zwei Altpapiercontainer steckten. Das Papier in den Containern fing an zu brennen. Die Jugendlichen dürften 15 bis 16 Jahre alt sein. Sie hatte kurze, dunkle Haare und trugen dunkle Jogginganzüge und Cappies. Die Feuerwehr löschte das Feuer. Eine Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ohne Erfolg.

  • Iserlohn
  • 09.05.22
Blaulicht
In Iserlohn sind am Wochenende mehrere Polizei-Einsätze eingegangen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Polizeibericht Iserlohn
Schreckschusswaffe abgefeuert

Iserlohn. Die Polizei Iserlohn berichtet über die vergangenen Geschehnisse. Räuber nutzt Hilfsbereitschaft ausEin 56-Jähriger hielt sich am Samstag, 30. April, gegen 13 Uhr, zusammen mit seiner 55-jährigen Ehefrau, in der Einfahrt ihres Hauses Am Steinhügel auf, als ein circa 35 Jahre alter, schlanker und circa 1.80 Meter großer Mann deutlich humpelnd an der Einfahrt vorbeilief. Er sprach die Eheleute an und fragte, ob es möglich sei ihn nach Hause in die Brausestraße zu fahren. Er habe sich...

  • Iserlohn
  • 05.05.22
Blaulicht
An der Baarstraße versuchten Unbekannte einen Geldautomaten aufzuhebeln. Foto: Polizei Iserlohn

Zeugen gesucht
Unbekannte hebeln an Geldautomat

Unbekannte versuchten am frühen Donnerstagmorgen, 14. April, gegen 3.15 Uhr, einen Geldautomaten in einer Bankfiliale an der Baarstraße aufzuhebeln. Sie lösten dabei einen Alarm aus. Die wenig später eintreffenden Polizisten stellten fest, dass mehrere Standfüße für Baustellenzäune, Steine sowie eine Europalette vor dem Eingang abgelegt wurden. Die Glastür des Haupteingangs war zudem mit schwarzer Farbe besprüht worden. Ein innenliegender Geldautomat wies starke Beschädigungen auf. Nach...

  • Iserlohn
  • 14.04.22
Blaulicht

Die Polizei warnt
Erneut Exhibitionist auf Radweg in Kalthof

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Mittwochnachmittag, 23. März, gegen 17.15 Uhr, einen Mann dabei, wie er mit heruntergelassener Hose auf dem Radweg zwischen Kalthof und Hennen (zwischen Refflingser Straße und Raukampweg) stand und an seinem Geschlechtsteil hantierte. Als der Zeuge weiter auf den Mann zuging, zog dieser die Hose hoch und setzte sich auf eine Bank. Der Zeuge blieb in der Nähe des Mannes und informierte die Polizei. Der Täter konnte in der Folge, versteckt im Buschwerk nahe...

  • Iserlohn
  • 24.03.22
Blaulicht
Die Polizei Hemer sucht Zeugen.

Zeugen gesucht
Verkehrsunfall mit Flucht

Hemer. Zwischen Montag, 21. März, 17 Uhr und Dienstag, 22. März, 12.30 Uhr parkte ein BMW-Besitzer seinen grauen 7er ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand in Höhe der Hausnummer 25 an der Straße Unter dem Asenberg. Als er am nächsten Tag wieder zu seinem PKW kam, stellte er Lackkratzer an der hinteren linken Stoßfänger fest. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort ohne schadensregulierende Maßnahmen einzuleiten. Es entstand ein Sachschaden von circa 800 Euro. Zeugen werden gebeten,...

  • Hemer
  • 23.03.22
Blaulicht
Wer hat etwas von der Gruppe Jugendlicher auf dem Bädecker Platz mitbekommen? © Andreas Molatta , 11.02.2013 , Bochum ,
Polizei Blaulicht

Zeugen gesucht
Verkehrsunfall am Bädeker Platz

Iserlohn. Am Freitag, 18. März, gegen 17.40 Uhr, ereignete sich auf dem Parkplatz "Bädeker Platz" ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines weißen Pkw und einer Gruppe von Jugendlichen. Hierbei soll einer dieser Jugendlichen angefahren worden sein. Anhand einer unbekannten Zeugenaussage sollen diese Jugendlichen bereits vorher durch verkehrswidrige Verhaltensweisen auf dem dortigen Gelände aufgefallen sein. Angaben zum Verkehrsunfall und Beobachtungen hinsichtlich der Verhaltensweisen der...

  • Iserlohn
  • 22.03.22
Blaulicht

Warnung für Kalthof und Hennen
Exhibitionist ist weiter aktiv

Zum zweiten Mal innerhalb von sieben Tagen kam es auf dem Geh- und Radweg zwischen Kalthof und Hennen zu einer exhibitionistischen Handlung. Eine 25-Jährige war am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, auf dem Fußweg an der Refflingser Straße in Richtung Hennen unterwegs, als sie an einem 1,80 bis 1.90 Meter großen Mann vorbeilief, der auf einer Bank saß. Der Unbekannte grüßte sie zunächst. Als die 25-Jährige weiter ging, rief er ihr zu, dass sie sich umdrehen solle. Als sie dies tat, stand der...

  • Iserlohn
  • 10.03.22
  • 1
Blaulicht

Wald in Iserlohn brannte
Waren Brandstifter am Werk?

Am Waldanfang in der Verlängerung des Duhloweges brannte am Mittwochabend, 9. März, gegen 19.30 Uhr, eine circa Fünf Quadratmeter große Fläche aus Waldboden und trockenen Ästen. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Polizei ermittelt nun wegen einer möglichen Brandstiftung und fragt, wer am Mittwochabend im Bereich Duhlo verdächtige Personen beobachtet hat. Hinweise könnten unter Tel. 02371/9199-0 an die Polizeiwache in Iserlohn gegeben werden.

  • Iserlohn
  • 10.03.22
  • 1
Blaulicht

Zeugen gesucht
Exhibitionist entblößt sich vor 58-Jähriger

Ein Exhibitionist rief gestern, 2. März, die Polizei auf dem Geh-und Radweg zwischen Kalthof und Hennen (Refflingser Straße ) auf den Plan. Eine 58-jährige Spaziergängerin hatte sich gemeldet, weil sie gegen 16.20 Uhr einem Mann begegnet sei. Dieser hatte sich entblößt und manipulierte an seinem Geschlechtsteil. Die Spaziergängerin konnte Richtung Hennen flüchten, daraufhin ging der Exhibitionist in Richtung Kalthof von dannen. Trotz Fahndung konnte der Täter nicht mehr angetroffen werden. Der...

  • Iserlohn
  • 03.03.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Täter nutzten Unaufmerksamkeit

Eine 51-jährige Frau wurde am Donnerstagabend, 17. Februar, kurz nach dem Einkaufen in einem Supermarkt "An Pater und Nonne" bestohlen. Gegen 18 Uhr kehrte sie mit ihren Einkäufen zu ihrem PKW zurück. Sie legte ihre Handtasche mit Geldbörse in den Kofferraum und verstaute ihre Einkäufe. Einen Unbekannter nutzte einen unbeobachteten Moment und entwendete ihre Tasche aus dem Kofferraum. Die entwendete Handtasche wurde später von einem aufmerksamen Zeugen in der Wiesenstraße gefunden. Es fehlte...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 18.02.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Kassiererin am Alten Rathausplatz ausgeraubt

Am Mittwoch, 16. Februar, gegen 17.16 Uhr, betrat ein unbekannter Täter ein Geschäft am Alten Rathausplatz. Er kaufte eine Kleinigkeit ein. Als die Kassiererin jedoch die Kassenschublade öffnete, bedrohte er die 31-Jährige mit einer Schusswaffe. Er forderte Bargeld und flüchtete anschließend mit der Beute fußläufig in Richtung Kurt-Schumacher-Ring. Hier stieg er in einen beigefarbenen Pkw, vermutlich mit MK-Zulassung, und fuhr davon. Im Fahrzeug saß eine weitere männliche Person. Der Täter...

  • Iserlohn
  • 18.02.22
Blaulicht
Wer hat den Dieb am Saatweg in Letmathe gesehen? Foto: Pixabay

Polizeibericht Märkischer Kreis
Einbrüche in Hemer und Letmathe

Hemer/Letmathe. Zwischen Montagabend, 7. Februar, 18 Uhr und Dienstagnachmittag, 8. Februar, 15.30 Uhr hebelten Unbekannte einen Kellerraum eines Hauses in der Bachstraße in Hemer auf. Aus dem Raum entwendeten sie diverse Gartenelektrogeräte. In der Nacht zu Dienstag, 8. Februar, wurden sechs Gartenhäuschen am Saatweg in Letmathe aufgebrochen und durchwühlt. Über Art und Umfang der Beute können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Es entstand ein Sachschaden von ungefähr 8000 Euro....

  • Iserlohn
  • 10.02.22
Blaulicht

Coronavirus im Märkischen Kreis
Geschäft an der Vinckestraße ausgeraubt

Am Samstagabend, 5. Februar, gegen 19.30 Uhr, betrat ein bislang unbekannter männlicher Täter ein Geschäft in der Vinckestraße. Der Täter zog eine schwarze Pistole unter seiner Jacke hervor und bedrohte damit zwei Mitarbeiterinnen. Er forderte sie auf ihm Geld auszuhändigen. Eine Mitarbeiterin öffnete daraufhin die Kasse. Der Mann griff sich Bargeld aus der Kasse und flüchtete fußläufig in Richtung Konrad-Adenauer-Ring. Die Überfallenen beschrieben ihn als etwa  35 bis 40 Jahre alt, circa 1,70...

  • Iserlohn
  • 07.02.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Jugendliche sprühten Farbe an Garagentor

Am Mittwoch, 2. Februar, gegen 15.45 Uhr, wurden mehrere Jugendliche im Bereich Burgweg dabei beobachtet, wie sie mit silberner Sprühfarbe das Garagentor einer ansässigen Firma besprühten. Eine Zeugin wurde auf den Vorfall aufmerksam und informierte die Polizei. I m Rahmen der Untersuchung wurde ein weiteres besprühtes Tor gefunden. Die Zeugin hatte die Gruppe, bestehend aus drei Jungen und einem Mädchen, auch auf die Tat angesprochen. Die zeigte sich jedoch wenig einsichtig und entfernten sich...

  • Iserlohn
  • 03.02.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Dreiste Kupferdiebe kamen mit Transporter

Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen, 31. Januar auf 1. Februar, wurde eine Fensterscheibe zu einem Lager einer Firma Im Mühlental eingeschlagen. Aus dem Inneren des Lagers entwendeten die Täter etwa vier bis fünf Tonnen Kupfer und Messing. Da die Täter deshalb vermutlich mit einem größeren Fahrzeug unterwegs waren, fragt die Polizei nun, wer in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe wahrgenommen hat. Hinweise können unter Tel.  02374/5029-0 an die Polizeiwache...

  • Iserlohn-Letmathe
  • 01.02.22
Blaulicht

Zeugen gesucht
Tankstellen in Iserlohn und Menden überfallen

Ein bislang unbekannter Tatverdächtiger überfiel am Freitagabend, 28. Januar, gegen 22.55 Uhr, eine Tankstelle an der Baarstraße in Iserlohn. Unter Vorhalt einer Pistole forderte er eine Angestellte auf, Bargeld in eine mitgeführte Plastiktüte zu legen. Im weiteren Verlauf wurde der Täter bei der Tatausführung gestört, sodass er die Tankstelle ohne Beute fußläufig in unbekannte Richtung verließ. Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Er war männlich, etwa 30 bis 40 Jahre alt,...

  • Iserlohn
  • 31.01.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.