Zeugen

Beiträge zum Thema Zeugen

Blaulicht
Nach einem Einbruch in Isselburg klickten bei zwei Tatverdächtigen die Handschellen. Dank aufmerksamer Zeugen und der grenzüberschreitenden Polizeiarbeit konnte Vollzug gemeldet werden.

Schnelle Festnahme nach Wohnungseinbruch in Isselburg
Duo klaut Schmuck und Geld - grenzüberschreitende Polizeiarbeit erfolgreich

Der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Polizei und der Aufmerksamkeit mehrerer Zeugen ist die schnelle Festnahme von zwei Tatverdächtigen nach einem Einbruch in Isselburg zu verdanken. Das Geschehen hatte sich am Dienstag in Isselburg-Heelden abgespielt: Eine Zeugin hatte gegen 13.55 Uhr bemerkt, dass sich Unbekannte im Bereich eines Wohnhauses am Millinger Weg zu schaffen machten. Sie hatten sich Zugang verschafft, indem sie die Scheibe einer Seitentür einschlugen. Im Inneren...

  • Isselburg
  • 14.01.21
Blaulicht
Durch ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster stiegen am Montag, 14. Dezember, zwischen 10 und 20.15 Uhr unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Zanderstraße in Rees-Millingen ein.

Täter stehlen Tresor aus einem Einfamilienhaus in Rees
Einbruch in Wohnhaus in Millingen

Durch ein aufgehebeltes Wohnzimmerfenster stiegen am Montag, 14. Dezember, zwischen 10 und 20.15 Uhr unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus an der Zanderstraße in Rees-Millingen ein. Die Täter durchwühlten mehrere Zimmer nach Diebesgut und stahlen einen Tresor. Aufgrund des hohen Gewichtes der Beute ist davon auszugehen, dass in der Nähe zum Tatort ein Fahrzeug für den Abtransport bereitstand. Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, wenden sich bitte an die Kripo Emmerich unter Tel....

  • Rees
  • 15.12.20
Überregionales

Zwei Fahrzeuge wurden in Rees aufgebrochen - Wer hat etwas gesehen?

Rees. Am Mittwoch, 12. September, hebelten unbekannte Täter zwischen 18.30 und 19.30 Uhr an der Neustraße eine Seitenscheibe von einem silberfarbenen VW Crafter auf. Der Transporter war im Hinterhof eines Wohn- und Geschäftshauses geparkt. Die Täter entwendeten einen Akkuschrauber sowie eine Schlagbohrmaschine; jeweils im Koffer mit Zubehör. Am selben Tag zwischen 12.15 und 18.15 Uhr hebelten unbekannte Täter am Westring eine Seitenscheibe von einem grauen VW Polo auf. Die Täter entwendeten...

  • Rees
  • 14.09.18
Überregionales
Summer Rose (links) und Lya Maxime. Die Fotos stellt die Polizeibehörde Wesel zur Verfügung.

Wer weiß etwas über die vermissten Mädchen Summer Rose und Lya Maxime?

Rhein-Kreis Neuss, Krefeld, Kreis Wesel, Kreis Viersen, Kreis Borken (ots) - Der Polizei im Rhein-Kreis Neuss liegt eine Vermisstenanzeige zu den Schwestern Summer Rose C. (sieben Jahre alt, genannt Sunny) und Lya Maxime C. (elf Jahre alt, genannt Ximi) vor. Die Mädchen waren in einem Kinderheim im Rhein-Kreis Neuss untergebracht, wo sie zuletzt am 4. Juli 2018 gesehen wurden. Die Familie stammt ursprünglich aus Kamp-Lintfort (Kreis Wesel), hat Kontakte nach Krefeld und in den Kreis Borken und...

  • Wesel
  • 12.09.18
Ratgeber

Einbruch in Einfamilienhaus- Bargeld entwendet

Haldern. Am Donnerstag, 11. Januar, hebelten unbekannte Täter zwischen 16.45 und 18 Uhr am Schwalbenweg ein Fenster an einem Einfamilienhaus auf. Die Täter kletterten durch das Fenster und durchsuchten das Gebäude. Sie entwendeten Bargeld aus einer Geldbörse. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon: 02822-7830.

  • Rees
  • 12.01.18
Überregionales

Unbekannter Toter: Erster Hinweis aus dem Bereich Kleve

Die Kripo Kalkar erhielt jetzt einen ersten Hinweis zu dem unbekannten Toten vom Emmericher Bahnhof. Ein junger Mann aus Bedburg-Hau war am Mittwoch (5. Juni 2013) gegen 22.00 Uhr mit der Buslinie 58 von Kleve nach Emmerich gefahren. In Kleve-Kellen sei ein Pärchen zugestiegen. Der Mann wird wie der unbekannte Tote als auffallend klein beschrieben. Die Frau war ca. 30 bis 35 Jahre alt, mindestens 180 cm groß und von kräftiger Statur. Sie hatte naturrote Haare und führte einen kniehohen...

  • Kleve
  • 13.06.13
Überregionales

Niederländische Polizei bittet um Mithilfe

Die Polizei in Arcen, Niederlande, bittet um Mithilfe. Am Freitag, 24.05.13, gegen 23:00 Uhr, klingelte eine unbekannte männliche Person an einer Wohnungstür in Arcen auf dem Walbeckerweg. Als die Tür geöffnet wurde, stieß der Täter die Tür auf, verwickelte den gestürzten Bewohner in einen Kampf und forderte Geld. Als ein weiterer Bewohner und ein Nachbar eingriffen, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Es handelte sich um einen komplett in schwarz gekleideten ca. 180-190cm großen Mann,...

  • Kleve
  • 25.05.13
Ratgeber
3 Bilder

Polizei fahndet mit Fotos nach Metalldieben von Bislich

Wie berichtet, kam es in der Nacht zu Sonntag (27. Mai)) an der Mühlenfeldstraße in Bislich zu einem Metall-, Werkzeug und Krafstoffdiebstahl. Unbekannte hatten sich zunächst gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände verschafft. Dort stahlen sie Kupferkabel und zapften Dieselkraftstoff aus Firmenfahrzeugen ab. Aus einer Werkshalle entwendeten sie Elektrowerkzeuge sowie Heckenscheren und Motorsägen. In den Nächten zum Montag, 21. Mai, sowie zum Freitag, 25. Mai, waren ebenfalls unbekannte Täter...

  • Wesel
  • 15.06.12
Ratgeber
2 Bilder

Bundesweite Fahndung nach Passat Kombi

Seit Freitag, 3. September, 21.50 Uhr, wird der zehnjährige Mirco Schlitter aus Grefrath (Kreis Viersen) vermisst. Von einem Zeugen wurde zur tatrelevanten Zeit ein Fahrzeug VW Passat Kombi beobachtet. Aufgrund des Ermittlungsstandes kann von einem regionalen Bezug des Täters ausgegangen werden. Die Soko „Mirco“ möchte mit Hilfe aller Polizeidienststellen im Bundesgebiet überprüfen lassen, welche VW Passat-Kombi mit Grefrath in Verbindung zu bringen sind. Daher fragen die Ermittler, welche...

  • Wesel
  • 12.11.10
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.