Ein Massener „Urgestein“ wird 90

Emil Scharpenberg Foto © Thoms

23. Januar 2013 - Herzlichen Glückwunsch

.....und alles erdenklich Gute für viele weitere Jahre

Viele nicht nur Massener Bürger kennen Emil Scharpenberg aus seiner Zeit als „Polizist“ auf der Wache 8 in Massen.
Es gibt kaum eine größere Veranstaltung in Massen, wo er nicht zu finden ist. Ich habe ihn am 4. Januar 2013 beim Neujahrsempfang im Bürgerhaus in Massen getroffen.

Etwas erstaunt war ich schon. Emil Scharpenberg wird noch in diesem Januar 90 Jahre. Das erwähnte auch Ortsvorsteher Helmut Tewes in seiner Neujahrsansprache. Die 90 Jahre sieht man ihm wirklich nicht an.

Emil Scharpenberg hat über viele Jahre Daten und Ereignisse über Massen gesammelt, archiviert und Presseberichte dazu geschrieben. Auch der „Historische Kalender“ von Massen trägt seine Handschrift.
In gemeinsamer Arbeit mit Ingo Wienecke gibt es in diesem Jahr bereits die 7. Auflage.
Mit seiner Erfahrung und seinem Rat ist er nicht nur bei Ortvorsteher Helmut Tewes, ein gern gesehener Gast. Auch viele Massener Initiativen und Vereine nehmen gerne Hilfe von ihm an.

Autor:

Jürgen Thoms aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.