Awo-Sprachreisen für Kinder und Jugendliche
Vokabeln und Co. bei Fish & Chips

Die Awo bietet im nächsten Jahr auch für Kinder und Jugendliche aus Velbert und Heiligenhaus wieder Sprachreisen nach England an.
  • Die Awo bietet im nächsten Jahr auch für Kinder und Jugendliche aus Velbert und Heiligenhaus wieder Sprachreisen nach England an.
  • Foto: fietzfotos auf Pixabay
  • hochgeladen von Claudia Jung

Die englische Sprache im Mutterland zu lernen, stellt eine sehr gute Ergänzung zum Unterricht in der Schule dar und ist außerdem der beste Weg. Nach den Corona-bedingten Ausfällen in den letzten beiden Jahren bietet die Awo im nächsten Jahr wieder in allen Ferien Sprachreisen nach England für Kinder und Jugendliche von 13 bis 17 Jahren an.

Bei diesen Reisen dreht sich nicht alles um Vokabeln und Rechtschreibung, die Teilnehmer sollen vor allem Spaß haben. Dies gilt sowohl für den werktäglich vierstündigen Sprachunterricht als auch für das abwechslungsreiche Sport-, Unterhaltungs- und Kulturprogramm, das sich an den Bedürfnissen der Teilnehmer orientiert, die bei englischen Gastfamilien untergebracht sind. Der Aufenthalt soll dazu beitragen, dass die Kinder und Jugendlichen Sprachhemmungen abbauen und ihre Sprachkenntnisse im Alltag verbessern. Höhepunkt einer Reise ist der zweitägige London-Aufenthalt mit einer Übernachtung, einem umfangreichen Besichtigungsprogramm und dem Besuch eines der großen Musicals, die im nächsten Jahr dort gespielt werden.

Weitere Infos

Weitere Infos gibt es bei der Awo Hattingen/Sprockhövel unter Tel. 02339/916139 oder über die Homepage der Awo.

Autor:

Claudia Jung aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen