Sport in Velbert
Beim PSV-Tennis kennt jeder jeden

Eine besondere Saisoneröffnung gab es bei der Tennisabteilung des Postsportvereins Velbert, die vor genau 40 Jahren gegründet wurde.

"In den Anfangsjahren haben wir auf den Plätzen beim Haus Pax im Deilbachtal gespielt", erinnert der erste Vorsitzende Markus Rother (dritter von links), der zahlreiche Glückwünsche aus der Sportwelt sowie von Rat und Verwaltung entgegennahm. 1984 konnten die beiden ersten Plätze an den Krehwinkler Höfen bespielt werden, 1986 kamen zwei weitere hinzu. Dazwischen wurde das Clubhaus fertiggestellt. "Bei uns steht die Geselligkeit im Vordergrund", betont Rother und verweist auf eine Besonderheit: "Jedes Mitglied kümmert sich vier Tage im Jahr um die Bewirtung, deshalb kennt jeder jeden."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen