Geschafft: Wobau-Sanierung beendet

Mit einem Grillfest für die Bewohner ging die Sanierung der Häuser am Veilchenweg/Birther Straße zu Ende. Die Wobau Velbert hat in den vergangenen Jahren 5,5 Millionen Euro in die Sanierung des Wohnungsbestandes investiert. Neben energetischen Einsparungen hat sich die Wohnqualität der Mieter erhöht. Mit dem Grillfest bedankte sich die Wobau bei den Mietern, dass sie während der Sanierungsmaßnahmen Beeinträchtigungen durch Lärm und Schmutz ertragen haben.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.