Mondschein-Einkauf: VMG und Einzelhändler laden am Freitag in die City

Große Lichtkegel leuchten den Besuchern der „Velberter Lichter 2013“ ihren Weg durch die Innenstadt. Für Unterhaltung ist ebenfalls bestens gesorgt.
2Bilder
  • Große Lichtkegel leuchten den Besuchern der „Velberter Lichter 2013“ ihren Weg durch die Innenstadt. Für Unterhaltung ist ebenfalls bestens gesorgt.
  • Foto: Foto: Archiv/Bangert
  • hochgeladen von Janina aus dem Siepen

„Nach dem Schlangenfest sind die ‚Velberter Lichter‘ in den vergangenen Jahren zur zweitbeliebtesten Veranstaltung in Velbert avanciert.

Das hat nun eine IHK-Umfrage ergeben“, erzählt Nils Juchner, Geschäftsführer der Velbert Marketing GmbH, stolz.
Und daher lädt die VMG gemeinsam mit der Sparkasse HRV, den Stadtwerken Velbert und den Einzelhändlern am kommenden Freitag, 25. Oktober, wieder zum beleuchteten Shopping-Erlebnis bei Mondschein ein.
„Die Besucher erwartet eine illuminierte Fußgängerzone, in der 50 sechs Meter hohe Lichtkegel entlang der Geschäfte für die passende Stimmung sorgen“, so Juchner weiter. Auf der Veranstaltungsbühne an der Sparkasse sorgt die beliebte Theater- und Musicalgruppe „Spectaculum“ ebenso für gute Unterhaltung wie die Kölner Party- und Gala-Band „Giant Steps“. Letztere wird außerdem mit kurzen Drumer-Shows, die ebenfalls mit Lichteffekten unterlegt sind, für Stimmung sorgen. Außerdem sind in der Stadt zwei riesengroße Lichtavatare unterwegs, die den Besuchern den richtigen Weg leuchten.
„Angelehnt sind die beeindruckenden Kostüme an den Blockbuster ‚Avatar‘, in dem die humanoiden Ureinwohner des Mondes Pandora, genannt Na’vi, die Hauptrolle spielen“, erzählt Juchner. Die drei Meter großen Wesen werden an verschiedenen Standorten in der Innenstadt auch für Fotos bereit stehen.
Und während der Nachwuchs vom umfangreichen Kinderprogramm beschäftigt wird, haben die Eltern indes die Gelegenheit bis in den späten Abend zu shoppen, denn bis 23 Uhr öffnen rund 150 Geschäfte in der Velberter City ihre Türen und laden zum Verweilen ein. „Auch die Einzelhändler haben sich tolle Aktionen und Angebote einfallen lassen und so manch ein Schaufenster wird in ganz neuem Glanz erstrahlen“, verspricht Juchner.
Den Höhepunkt des Abends bildet auch in diesem Jahr wieder das große Höhenfeuerwerk, das um 23.30 Uhr vor der Sparkasse an der Friedrichstraße entzündet wird.
Begleitet wird das von tollen Lichteffekten.
„Wir freuen uns auf viele Besucher, die eine wirklich gigantische Beleuchtung erwartet“, so Juchner begeistert. „Die Stimmung ist an diesen Abenden immer ganz besonders und auch das Wetter soll diesmal mitspielen.“ Beste Voraussetzungen also.

Große Lichtkegel leuchten den Besuchern der „Velberter Lichter 2013“ ihren Weg durch die Innenstadt. Für Unterhaltung ist ebenfalls bestens gesorgt.
Autor:

Janina aus dem Siepen aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.