Männer-Chorgemeinschaft ehrt vier Sänger für 40 - 65-jährige Mitgliedschaft im Chor.

Foto von links: Frank Gießel, Hans-Gerd Schäfer, Günter Bühne, Günter Oben-Stintenberg und 1. Vors. Johannes Arnst
2Bilder
  • Foto von links: Frank Gießel, Hans-Gerd Schäfer, Günter Bühne, Günter Oben-Stintenberg und 1. Vors. Johannes Arnst
  • hochgeladen von Horst-Günther Ostholt

Zum Jahresausklang ehrt die M C V im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier im
Vereinslokal „Bürgerstube“, vier Sänger für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft
im Chor, durch den 1. Vorsitzenden Johannes Arnst: Frank Gießel 40 Jahre,
Hans-Gerd Schäfer 60 Jahre, Günter Oben-Stintenberg 60 Jahre und Günter Bühne 65 Jahre. Das bedeutet für vier Sänger zusammen 225 Jahre Chorgesang!

Mit seinem Chorleiter Lothar Welzel kam der Chor an sechs Tagen vor der Weihnachtsfeier zu vier Terminen zusammen, um mit Ihrem Gesang in der Weihnachtszeit Freude zu bereiten, in den zwei DRK-Heimen Wordenbecker Weg und Kolpingstrasse, auf dem Weihnachtsmarkt und zum 60. Geburtstag ihrer Clubhauswirtin Blazenka Biester.

Auch für das neue Jahr hat sich die Männer-Chorgemeinschaft mit vier Konzerten ein volles Programm und freut sich auf die Probenarbeit die bereits am 6. Januar beginnt. Das Konzertjahr beginnt am Sonntag 19. April, erstmalig in der Apostelkirche, Velbert-Dalbecksbaum, mit einem weltlichen Programm. Zu diesem Konzert hat die MVC den Meisterchor Coro Belcanto, Leverkusen und das Trio Shaked-Duo + Johann-Peter Taferner, Klavier und zwei Klarinetisten, eingeladen. Weiter geht es mit zwei Benifizkonzerten für UNICEF und Kinder in Not am 30. Mai, „2. Velberter Operngala“, in der Christuskirche und am 31. Mai ,„7. Mettmanner Mai-Gala“, in der Stadthalle Mettmann. Das Konzertjahr endet mit einem traditionellen Weihnachtskonzert am 29. November in der Christuskirche.

Geben Sie uns Ihre Stimme! Wir laden Sie herzlich als Gast zu einem Probenabend ein, dienstags von 20.00 bis 21.30 Uhr ins Vereinslokal „Bürgerstube“ Kolpingstr. 11

Foto von links: Frank Gießel, Hans-Gerd Schäfer, Günter Bühne, Günter Oben-Stintenberg und 1. Vors. Johannes Arnst
Autor:

Horst-Günther Ostholt aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.