Diebe stahlen in Voerde tonnenschwere Kabel und machten fette Beute
Beute in einem geschätzten sechstelligen Eurowert

Zwischen Donnerstag, 12. November, 11 Uhr, und Mittwoch, 18. November, 11 Uhr, drangen Diebe in die Lagerhalle einer Firma an der Straße Am Indrustriepark ein und stahlen dort circa 75 Tonnen Kupferkabel in einem geschätzten sechstelligen Eurowert.
  • Zwischen Donnerstag, 12. November, 11 Uhr, und Mittwoch, 18. November, 11 Uhr, drangen Diebe in die Lagerhalle einer Firma an der Straße Am Indrustriepark ein und stahlen dort circa 75 Tonnen Kupferkabel in einem geschätzten sechstelligen Eurowert.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

Zwischen Donnerstag, 12. November, 11 Uhr, und Mittwoch, 18. November, 11 Uhr, drangen Diebe in die Lagerhalle einer Firma an der Straße Am Indrustriepark ein und stahlen dort circa 75 Tonnen Kupferkabel in einem geschätzten sechstelligen Eurowert.

Der Diebstahl fiel auf, als bei Abrissarbeiten der Lagerhalle, die in den Schächten unterhalb der Halle verlegten, fehlenden Kabel entdeckt wurden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an die Polizei Voerde, Tel. 02855-9638-0, zu wenden.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen