Schlüsselmomente in Spellen
Neues Angebot für junge Gläubige und Interessierte in St. Peter in Voerde

Mehrmals im Jahr lädt eine Gruppe junger Gemeindemitglieder Freitagabends um 18 Uhr in die katholische Kirche in Spellen ein. Sie organisieren die „Schlüsselmomente“ – ein neues Angebot aus spirituellem Impuls und Beisammensein.

Im Schlüsselmoment finden sich Themen des Alltags im Gotteshaus wieder. Ziel der Aktiven ist es, eine Kontaktfläche mit Kirche, Spiritualität und Glauben zu bieten, ohne die oft als starr empfundenen Rituale eines Sonntagsgottesdienstes. Die Schlüsselmomente wollen ein Angebot sein, sein eigenes Christsein wieder oder neu zu entdecken und Kirche moderner kennenzulernen.
Deutlich werden die Ziele schon durch das Setting: Nicht in Kirchenbänken, sondern in einer großen Runde an einer zentralen Stelle in der Kirche werden aktuelle Themen aus dem Alltag in die Mitte gestellt. Im vergangenen Jahr waren das zum Beispiel kurze Impulse mit Musik und Medienunterstützung zu guten Vorsätzen für das neue Jahr, zum Start in die Sommerferien oder im Advent auch zu politischen Fragen wie dem Frieden im Heiligen Land.

Es besteht dann die Gelegenheit, über Gott und die Welt zu klönen

2019 laden die Macher erneut zu Schlüsselmomenten ein: Los geht’s am Freitag, 15. Februar. Dann steht passend zum Valentinstag die Liebe im Fokus. Nach dem kurzen Impuls in der Kirche laden die Aktiven zum passenden Umtrunk und Imbiss ins Pfarrheim ein. Dabei besteht dann die Gelegenheit, über Gott und die Welt zu klönen.

Weitere Termine 2019 sind:

  • 10. Mai 
  • 12. Juli 
  • 13. September 
  • 22. November

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen