Behinderung im Autobahnkreuz

Bis einschließlich Montag gegen 5 Uhr steht auf der A43 zwischen dem Autobahnkreuz Bochum und der Anschlussstelle Laer in Fahrtrichtung Wuppertal nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.

Im Autobahnkreuz Bochum (A40/A43) kann der Verkehr von der A 40 kommend nicht auf die A43 in Fahrtrichtung Wuppertal fahren. Der Verkehr von der A40 auf die A43 in Fahrtrichtung Münster kann uneingeschränkt laufen. Der auffahrende Verkehr in der A43-Anschlussstelle Gerthe in Richtung Wuppertal wird innerstädtisch umgeleitet. Auf einer Länge von 1,8 Kilometer wird die Asphaltschicht ausgefräst und neu aufgebaut. Die Straßenbauer nehmen sich nacheinander jeweils eine Fahrspur vor. Die Sanierung kostet rund 300000 Euro.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen