Fußballkreis klagt: 40 Schiedsrichter fehlen

Der Fußballkreis Bochum steht vor schweren Zeiten, denn es besteht ein akuter Mangel an Schiedsrichtern für die in knapp drei Wochen beginnende Saison.

Wie der Kreisschiedsrichterausschuss durch seinen Vorsitzenden Theo Mennecke (Foto) am Sonntag auf der Arbeitstagung des Kreises mitteilte, fehlen momentan rund 40 Schiedsrichter, um alle Spiele zu besetzen. Demnach kann es vorkommen, dass einige Spiele nicht mehr besetzt werden können.
Oberste Priorität hat die Durchführung der angesetzten Spiele. In Partien der Kreisliga C kann das bedeuten, dass ohne amtlichen Schiedsrichter gespielt werden muss. Dazu wurde ein mit Saisonbeginn greifender Notfallplan aufgestellt:
a.) Die Vereine haben sich - wie bisher- auf einen kurzfristig zu beschaffenden - gegebenenfalls auch nichtneutralen- amtlichen Schiedsrichter zu einigen.
b.) Kann kein amtlicher Schiedsrichter für die Spielleitung gewonnen werden, muss das Spiel unter der Leitung eines Spielleiters (eines regelkundigen Vereinsmitglieds) ausgetragen werden.
c.) Das Vorrecht zur Spielleitung hat hierbei der Gast.
d.) Kann der Gast keinen Spielleiter stellen, ist der Platzverein zur Stellung eines Spielleiters verpflichtet.
e.) Entsprechendes gilt, wenn ein angesetzter Schiedsrichter unerwartet nicht antritt.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen