SGW: Fabio Dias vom Pech verfolgt

Fabio Dias bei seiner Einwechslung am Pfingstmontag. Foto: Peter Mohr
  • Fabio Dias bei seiner Einwechslung am Pfingstmontag. Foto: Peter Mohr
  • hochgeladen von Peter Mohr

09-Offensivspieler Fabio Dias bleibt vom Pech verfolgt. Der 24-Jährige verletzte sich am Pfingstmontag in der Partie gegen Erndtebrück erneut schwer.

Der gebürtige Bonner hatte erst in der letzten Woche seinen Vertrag bei der SGW um ein Jahr verlängert, nachdem er zum Saisonende wieder in den Kader zurück gekehrt war. Dias hatte nach einem im letzten Herbst erlittenen Kreuzbandriss ein halbes Jahr pausieren müssen.
Im DFB-Pokalrelegationsspiel war Dias Mitte der zweiten Halbzeit eingewechselt worden und war kurz vor Schluss im Rasen hängen geblieben. Die bittere Diagnose am Dienstag: Dias hat sich erneut das Kreuzbandriss im linken Knie gerissen.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.