Wenn die Drachen wieder tanzen

Samstag und Sonntag tanzen wieder die Drachen an der Engelsburger Straße. Foto: EHV
  • Samstag und Sonntag tanzen wieder die Drachen an der Engelsburger Straße. Foto: EHV
  • hochgeladen von Peter Mohr

Wie in vielen Jahren zuvor so wird auch in diesem Jahr wieder der Himmel über Eppendorf von vielen Drachen bunt gefärbt. Am Wochenende steht wieder der Drachentanz in Eppendorf auf dem Programm.

In diesem Jahr erwartet die Besucher sogar an zwei Tagen Programm auf der Wiese hinter dem Sportplatz an der Engelsburger Straße: am Samstag ab 13 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm für und Jung und Alt, Nachtfliegen bei Einbruch der Dunkelheit, und – sofern die aktuelle Wetterlage es gefahrlos zulässt – mit Feuerwerk zum Tagesabschluss.
Am Sonntag (19.) beginnt es bereits um 10 Uhr mit einem offenen Fliegen. Später, von 14 bis 17 Uhr, führen dann die Clowns Beppo und Beppi durch das Kinderprogramm. Das Spielmobil ist bestellt, Spritzwand und Kletterburg werden da sein, die Kinder können ihre eigenen flugfähigen Drachen basteln oder sich schminken lassen.
Das kulinarische Angebot reicht von kalten Getränken über Waffeln bis hin zu Bratwurst und Steak. Am Sonntag gibt es für die Kinder eine Kinder-Cocktail-Bar. An beiden Tagen wird das Fest von den Freiwilligen Feuerwehren Eppendorf und Heide unterstützt.
Der Eppendorfer Drachentanz ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. In diesem Jahr haben sich knapp 60 Drachenflieger angemeldet, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus den Niederlanden, Belgien und Dänemark.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen