Körperverletzung nach Paketzustellung am Tag des Briefträgers
Wo Paketzusteller und Empfänger sich ........ ............. gepflegt in die Haare kriegen.

 Heute ist der "Danke-einem-Briefträger-Tag".Paketboten rennen Treppen hoch und runter, Briefträger sind mit dem Rad bei Wind und Wetter unterwegs, um uns unsere Post oder das langersehnte Päckchen zuzustellen.
Dieser Tag bietet also die Chance, dem Briefträger oder Paketboten für die Ausübung seines Jobs zu danken. Oder vielleicht auch, sich zu entschuldigen?

Der Vorfall löste schriftstellerische Anwandlungen in der Pressstube der Kreispolizei Wesel aus. Im Bericht heißt es: Gestern nachmittag mussten unsere Kollegen gegen 15.30 Uhr zur Wurmflakstraße eilen. Der Grund: Streitigkeiten zwischen einem Paketzusteller und dem Empfänger.

Der 24-jährige Zusteller hatte einem 57-Jährigen sein Paket übergeben. Wie allgemein üblich, sollte dieser den Empfang bestätigen. Dazu reichte der Bote dem Empfänger einen speziellen Kugelschreiber zur elektronischen Bestätigung.

Dieser Kugelschreiber verfügt über eine Zusatzfunktion, die zum Schreiben auf E-Pads geeignet ist und somit für die Arbeit des Boten zwingend erforderlich ist. Und genau diesen Kugelschreiber steckte der 57-Jährige in seine Hosentasche und rückte ihn nicht mehr raus.

Da halfen keine Erklärungen, keine Bitten. Der 24-jährige Bote versuchte dann, dem Weseler den Stift aus der Hosentasche zu ziehen, woraufhin es zu einer Rangelei kam. Der 57-Jährige schubste den Mann, der daraufhin hinfiel, sich verletzte und anschließend die Polizei verständigte.

Nach Angaben des 57-Jährigen, verhielt sich die ganze Geschichte völlig anders:
Er war zuerst angegriffen worden.Der verbal aggressive Weseler musste auch von den Polizisten wiederholt aufgefordert werden, den Schreiber herauszurücken.

Wie gesagt: Heute ist "Danke-einem-Briefträger-Tag".

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wesel, Tel.: 0281-107-0, zu melden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen