Extra-Schicht (2) - Henrichshütte Hattingen

25Bilder

Meine erste Station war, wie der eine oder Andere bereits gelesen hat, Bochum

Als nächstes stand die Henrichshütte in Hattingen auf'm Plan.

150 Jahre lang sprühten Funken, wenn die Hochöfen der Henrichshütte das flüssige Eisen ausspuckten. Heute Museum, kann man an diesem einzigartigen Originalschauplatz die Geschichte von Eisen und Stahl nachverfolgen.

Natürlich erst einmal hoch hinauf! ;-) Doch vor der versprochenen schönen Aussicht vom Hochofen mussten die 55 m zu Fuß bewältigt werden, der Aufzug war wegen Bauarbeiten gesperrt.
Ein leichter Regen, der in der inzwischen eingesetzt hatte, trübte zwar ein wenig die Aussicht, aber nicht unsere Stimmung:-))

Anschließend im 2016 neu eröffneten Gebläsehaus gab es neben den Exponaten Bilder von Horst Dieter Zinn zu sehen.
Die Zeit verging wie im Flug, Zeit für die nächste Station!

Ein interessanter + spannnender Ort ! Danke Christoph für Deine Erklärungen:-)

Autor:

Dagmar Drexler aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.