Bäume, die von der Rußrindenkrankheit befallen sind, müssen weichen
ASG fällt 180 Ahorn-Bäume in Forst- und Glacisanlagen

Einige Bäume wurden in der Innenstadt bereits gefällt, so wie in diesem Fall eine Platane am Herzogenring.
  • Einige Bäume wurden in der Innenstadt bereits gefällt, so wie in diesem Fall eine Platane am Herzogenring.
  • Foto: dibo
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Ab dem 18.  November werden im Stadtgebiet Wesel rund 180 Bäume (Ahorn), die laut ASG-Informationen "von der Rußrindenkrankheit befallen sind", gefällt und abgefahren.

Die Arbeiten werden zirka 14 Tage in Anspruch nehmen. Die Bäume befinden sich in Forst- und Glacisanlagen und sind im gesamten Stadtgebiet verteilt. Bedingt durch diese Arbeiten wird es zu Einschränkungen bei der Nutzung der Wege kommen.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.