Demo gegen Rassismus: Freitag in Xanten

Der gemeinsame Aufruf zur antirassistischen Demonstration.
  • Der gemeinsame Aufruf zur antirassistischen Demonstration.
  • Foto: Screenshot vom Aufruf.
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Bekanntlich wurde in der Nacht vom 3. auf den 4. Oktober in Xanten ein Brandanschlag mit einem Molotow-Cocktail auf eine geplante Unterkunft für Geflüchtete verübt.

Dadurch wurde leider ein bundesweites Problem auch am Niederrhein Realität. Glücklicherweise gab es dabei keine Verletzten, da die Unterkunft erst in der kommenden Woche belegt wird.

Gemeinsam gegen Rassismus

Als Reaktion auf diesen Angriff rufen sie gemeinsam zur Demonstration gegen Rassismus auf: die Jusos im Kreis Wesel, die Grüne Jugend Kreis Wesel, die JuLis im Kreis Wesel, die Linksjugend ['solid] Kreis Wesel sowie die Antifa Initiative Moers.

Demo: Freitag, 9. Oktober

Der Demonstrationszug startet am Freitag, 9. Oktober, um 17.30 Uhr an der ehemaligen Förderschule (Johannes-Janssen-Straße) und führt durch die Xantener Innenstadt. Sie endet in einer Abschlusskundgebung auf dem Marktplatz.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.