Aktuelle Angebote des AWO-Kreisverbands
Babymassage, Beikost und neue Englisch-Kurse

Babymassage – eine Auszeit für Eltern und Baby ab der 6. Woche Die Babymassage dient nicht nur einer gemeinsamen Erholung, sondern auch der Entwicklungsförderung des Babys. Die sanften und liebevollen Berührungen regen die Durchblutung der Haut und der Muskulatur an, wodurch das Immunsystem allgemein gestärkt wird.

Der Kurs findet am Dienstagmorgen in der Zeit von 9:30 bis 11 Uhr in den Räumen der AWO Familienbildungsstätte am Kaiserring 12-14 in Wesel statt. Startdatum ist der 3. März. Anmeldeschluss bereits am 28. Februar.  Als Elternstart Kurs ist dieser kostenfrei für fünf mal zwei Unterrichtsstunden.

Themenabend: Beikost

Als Eltern kennt man die Situation, die Supermarkt- und Dorgerieregale stehen voll und locken mit den buntesten und vielfältigsten Kombinationen an Babygläschen. Doch was genau versteckt sich darin? Woher kommt das Obst und Gemüse überhaupt, welches ich da grad fütter und ab wann lege ich eigentlich am besten damit los? Jeder Erwachsene, der einmal kostet ist sich zumeist schnell sicher, dass man selbst gerne verzichten würde. Häufig bietet das selbst gekochte Mittagessen Optionen, die sich leicht als Alternative nutzen lassen und viel mehr Begeisterung bei den Kleinen hervorrufen.
Der Kurs findet am 12. März von 18:30 Uhr bis 20:45 Uhr in der AWO Familienbildungsstätte, Kaiserring 12-14, 46483 Wesel statt. Die Kosten belaufen sich auf 9,50 Euro (Anmeldung möglich bis zum 7. März).

Englisch

Aktuell laufen zwei Englischkurse. die sich über Zuwachs freuen würden. Haben sie bereits Vorkenntnisse in der englischen Sprache sind Sie genau richtig. Gemeinsam wird in lockerer Atmosphäre gelernt, wie man sich in unterschiedlichsten Situationen am besten verständigt. Dabei besteht die Gruppe für Personen Ü 50. Ein Quereinstieg in die Kurse ist ab sofort möglich. Die Kursnummer lautet F201-S1-01 und läuft Montags in der Zeit von 16-17:30 Uhr, alternativ besteht eine Gruppe am Montag Vormittag von 9:30 Uhr bis 11 Uhr.Für nähere Informationen melden Sie sich gerne unter der Rufnummer 0281/3389531 oder schreiben Sie eine E-Mail an empfang.fbs@awo-kv-wesel.de

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen