Ferienfreizeit mit dem Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel

Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen.
  • Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt vom Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen. Die Klienten hatten die Möglichkeit, außerhalb ihres Wohnortes am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben.
Die Reise ging mit Autos nach Stollhamm auf der Halbinsel Butjadingen in der Nähe der deutschen Nordseeküste.

Ferienhaus

Es wurde ein Ferienhaus angemietet mit einer großzügigen Aufteilung, in dem sich die Gruppe selbst versorgen musste. In diesen ereignisreichen Tagen wurde gemeinsam gekocht, viel gelacht, die Seele baumeln gelassen, viel erlebt, und es wurden Spieleabende veranstaltet. Am ersten Tag standen das Ankommen, Einrichten der Zimmer, Erkunden der Umgebung und Einkaufen im Vordergrund.

In den folgenden Tagen wurde das Wattenmeer erkundet und erlebt, die Stadt Wilhelmshaven besichtigt, kleinere Ortschaften besucht und gemeinsam zum Abschluss in einem Restaurant gegessen.

Fazit der Teilnehmer

Das Fazit der Teilnehmer: Alle Betreuten konnten sich auf diesen intensiven Gruppenkontext einlassen und haben fünf Tage voller Lebensfreude erfahren. Bei einigen sind Freundschaften entstanden, und das Gefühl, dass man nicht alleine mit seiner psychischen Beeinträchtigung ist, hat viele gestärkt.

Ein besonderer Dank gilt all denen, die im Rahmen der Diakoniesammlung 2018 in den Kirchengemeinden im Kirchenkreis Wesel für dieses Angebot gespendet haben, denn sie haben diese schöne Freizeit erst ermöglicht.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.