Maßnahme wegen des Coronavirus gilt mindestens bis zum Ende der Osterferien am 19. April 2020
NIAG: Ab Montag, 23. März gilt an Werktagen der Samstagsfahrplan

Für alle Busse von NIAG und LOOK gilt ab kommenden Montag, 23. März, von montags bis samstags der Samstagsfahrplan.

Wie in Duisburg und anderen an das Verkehrsgebiet angrenzenden Städten auch, fahren die Busse nach dem Samstagsfahrplan, lediglich sonntags bleibt es bei den bisherigen Verbindungen und Intervallen. So werden Anschlüsse und Umsteigezeiten aufeinander abgestimmt.

Der neue Fahrplan

Der neue Fahrplan ist kurzfristig in der elektronischen Fahrplanauskunft hier (https://www.niag-online.de) sowie in der NIAG-App (iOS und Android) verfügbar.

Die Maßnahme gilt mindestens bis zum Ende der Osterferien am 19. April und erfolgt in enger Abstimmung mit den Aufgabenträgern für den Öffentlichen Personennahverkehr in der Region.

Hintergrund: Vorgaben der Landesregierung

Hintergrund sind Vorgaben der Landesregierung zum öffentlichen Leben, mit denen die Zahl der Infektionen mit dem Corona-Virus reduziert werden sollen. So war auch der Unterrichtsbetrieb eingestellt worden.

Die NIAG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis für die Maßnahme in dieser außergewöhnlichen Zeit.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen