Corona 2020

Beiträge zum Thema Corona 2020

Ratgeber
Corona-Helfergruppen sind über die Ehrenamts-Versicherungen des Landes Nordrhein-Westfalen abgesichert. Auch im Kreis Wesel hatten sich in den vergangenen Tagen und Wochen viele Helfergruppen gebildet, die nicht als Vereine eingetragen sind.
3 Bilder

"Eine Reihe von Schäden sind aber auch ausgeschlossen", informiert die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik.
Corona-Helfergruppen sind über Ehrenamts-Versicherungen des Landes NRW abgesichert

Im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit kann es genauso unverhofft zu Schäden kommen, wie in allen anderen Alltagssituationen. Engagierte können sich bei Unfällen verletzen, anderen Personen oder auch fremdem Eigentum Schaden zufügen. "Diese Corona-Helfergruppen sind über die Ehrenamts-Versicherungen des Landes Nordrhein-Westfalen abgesichert“, erklärt die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik. Auch im Kreis Wesel hatten sich in den vergangenen Tagen und Wochen ...

  • Wesel
  • 06.04.20
Politik
Der Wahlkampf in Arnsberg ruht vorerst.

Parteien im Rat sind sch einig
Wahlkampf zur Komunalwahl wegen Corona ausgesetzt

Der Wahlkampf für die Arnsberger Komunalwahl im September wird ausgesetzt, wie die Parteien des Rates in einer gemeinsamen Presseerklärung mitteilten. Auch notwendige Entscheidungen werden ohne sonst übliche Sitzungen getroffen. Das Leben in Deutschland und natürlich auch in Arnsberg ist derzeit zunächst einmal bis zum Ende der Osterferien von Einschränkungen in allen Bereichen des Lebens geprägt. Die notwendigen Maßnahmen wurden zügig von der Stadtverwaltung umgesetzt. Auch...

  • Arnsberg
  • 06.04.20
Politik
Das Jugendamt des Kreises Wesel verzichtet im April auf Elternbeiträge für die Betreuung in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege. Dies gilt für die Jugendamtskommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck und Xanten. (Symbolfoto)

"Bereits bezahlte Elternbeiträge werden umgehend erstattet. Eine Unterbrechung des Dauerauftrags ist nicht notwendig"
Kreis Wesel erhebt im April keine Elternbeiträge für die Kindertagesbetreuung

Das Jugendamt des Kreises Wesel verzichtet im April auf Elternbeiträge für die Betreuung in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege. Dies gilt für die Jugendamtskommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck und Xanten. Die NRW Landesregierung hatte für den Zeitraum vom 16. März bis zum 19. April 2020 ein Betretungsverbot für Kinder und Eltern in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und in Kindertagespflegestellen ausgesprochen. Eltern sollen entlastet...

  • Wesel
  • 06.04.20
Ratgeber

Im Notfall führt Fachberaterin auf Wunsch auch Hausbesuch durch
Gerontopsychiatrisches Angebot in Wesel - in Coronazeiten

Die regelmäßig im Evangelischen Krankenhaus Wesel angebotenen Laienpflegeschule sowie auch die Gerontopsychiatrische Sprechstunde finden auf Grund der aktuellen Corona-Krise derzeit nicht statt. Jedoch steht die gerontopsychiatrische Fachberaterin Kirsten Bovenkerk Betroffenen, Angehörigen und allen Interessierten telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung und zwar: Montag, Dienstag und Donnerstag in Dinslaken: zwischen 9 und 15 Uhr unter Telefon 02064/ 441 220 Mittwoch und Freitag: ...

  • Wesel
  • 06.04.20
Vereine + Ehrenamt
Das Team um Michaela Holl (r) freut sich über die Stoffmasken, die die örtliche KAB Friedrichsfeld für sie genäht hat.

Mangel an solchen „Behelfsmasken“ in Einrichtungen vor Ort "höher als gedacht"
KAB Friedrichsfeld näht Mund-Nasen-Masken

Viele Menschen sitzen derzeit zuhause und wollen helfen. So auch Roswitha Risthaus, Mitglied der KAB Friedrichsfeld. Inzwischen nähen drei Frauen der KAB-Ortgruppe vom Niederrhein sogenannte „Stoffmasken“ für die Firma Gesundheitszentrum Hollin Friedrichsfeld. Viele Menschen sitzen derzeit zuhause und wollen helfen.So auch Roswitha Risthaus, Mitglied derKAB Friedrichsfeld. Inzwischen nähen drei Frauen der KAB-Ortgruppe v m Niederrheinsogenannte „Stoffmasken“für die Firma Gesundheitszentrum...

  • Wesel
  • 06.04.20
Sport
Corona-Krise: Der Kreissportbund Wesel e.V. möchte alle Kinder wieder in Bewegung bringen und hat ein digitales Sportangebot vorbereitet unter dem Motto „Sport daheim – sei dabei!“; in den Osterferien täglich montags bis freitags um 10 Uhr auf den YouTube-Kanal des Kreissportbundes Wesel. Auf dem Foto:  Alexandra Bruns (links) und Lisa Goitowski.
3 Bilder

In den Osterferien täglich Montag bis Freitag um 10 Uhr auf dem YouTube-Kanal des Kreissportbundes Wesel
Kreissportbund Wesel lädt Kinder zum digitalen Sportangebot ein

Der natürliche Bewegungsdrang aller Kinder wird zurzeit erheblich eingeschränkt. Doch wir alle wissen: Bewegung, Spiel und Sport sind wichtig und ein unverzichtbarer Bestandteil der kindlichen Entwicklung. Alexandra Bruns, Mitarbeiterin beim Kreissportbund Wesel e.V., hat sich zur Aufgabe gemacht Bewegung und Sport für Kinder und Jugendliche in ausreichenden Umfang zu ermöglichen und ihre Lebenswelt aktiv zu gestalten. Dass dies keine einfache Aufgabe ist, zeigt sich insbesondere...

  • Wesel
  • 06.04.20
Ratgeber
Wegen der aktuellen Corona-Krise bietet die Beraterin der Deutschen Rentenversicherung Bund, Martina Peipe-Termath (Ansprechpartnerin in Wesel) den Versicherten ab sofort eine Antragsaufnahme ihrer Versichertenrente per Telefon an.

Corona-Krise: Deutsche Rentenversicherung Bund ist ab sofort telefonisch erreichbar
Rentenberaterinnen in Wesel bieten Versicherten eine Antragsaufnahme per Telefon an

Wegen der Ausbreitung des Corona-Virus findet die Beratung durch die Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund ab sofort telefonisch statt. Eine persönliche Beratung vor Ort solle auf Grund der aktuellen Situation vermieden werden. Den Versicherten bietet Martina Peipe-Termath, Ansprechpartnerin in Wesel, eine Antragsaufnahme ihrer Versichertenrente per Telefon an. Mit diesem Schritt werde die Gesundheit der Rentnerinnen und Rentnern, der Versicherten und der Ehrenamtlichen...

  • Wesel
  • 06.04.20
Natur + Garten
Gut Grenzenlust in Hamminkeln.

Offene Pforte am 3. Mai geplant / Flohmarkt im Arboretum (7. Juni 2020) weiterhin vormerken, da begrenzte Stand-Plätze
Gut Grenzenlust Besitzer Harald Schmitz verstorben /Park in Hamminkeln soll fortgeführt werden

"Liebe Freundinnen und Freunde des Arboretum Grenzenlust in Hamminkeln! Dieses ist ein Rundbrief, den ich mit schwerem Herzen schreibe. Am 29. Februar 2020 ist mein lieber Mann, Harald Schmitz, der Stifter der Stiftung Grenzenlust und Begründer des „Arboretum Grenzenlust“ verstorben. Wir wussten seit einiger Zeit, dass die Gebrechen des Alters ihren Tribut fordern würden. Trotzdem tut es sehr weh, wenn der Tag des Abschiednehmens kommt. Es ist mir ein Trost, dass mein Mann sehr friedlich...

  • Hamminkeln
  • 06.04.20
Vereine + Ehrenamt
Die Schützengemeinschaft Bislich sagt das vom 30. April bis 4. Mai geplante Schützenfest ab.
2 Bilder

Nachfeier wird es nicht geben / Schützen hoffen aber noch auf das Ende Juli geplante Sommerfest
Bislicher Schützenfest fällt in diesem Jahr aus

Das auf Grund des Coronavirus erlassene Veranstaltungsverbot gilt zunächst bis zum 19. April. Deshalb hatte die Schützengemeinschaft Bislich bereits alle für diesen Zeitraum anstehenden Veranstaltungen wie Schießwettbewerbe und Versammlungen abgesagt. Nun folgt die Absage des für das vom 30. April bis 4. Mai geplante Schützenfest. "Seit mehreren Wochen stand der Vorstand der Bislicher Schützen in engem Kontakt mit der Ordnungsbehörde der Stadt Wesel, der Bürgemeisterin Ulrike Westkamp und...

  • Wesel
  • 06.04.20
Ratgeber
Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe hat nun eine Internet-Plattform geschaffen, die diese örtlichen Angebote zusammenfasst und die Kontaktmöglichkeiten zu den Initiativen in Wesel, Dinslaken, Hamminkeln, Voerde, Schermbeck und Hünxe auflistet.

Interessierte ohne Internet-Zugang bitte im Kunden-Center melden
Nispa-Plattform für Corona Hilfsdienste in der Region

"Es gibt immer mehr ehrenamtliche Initiativen, die sich um Menschen kümmern, die Hilfe benötigen, da sie ihre Wohnung/ihr Haus derzeit nicht verlassen können oder sollen. Klassiker sind hier das Erledigen von Einkäufen, kleine Botengänge oder auch das Ausführen des Hundes.", heißt es in der Presseinfo der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe. Die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe hat nun eine Internet-Plattform geschaffen, die diese örtlichen Angebote zusammenfasst und die...

  • Wesel
  • 06.04.20
Ratgeber
Haus & Grund Wesel appelliert an die Politik und fordert Hilfsfonds „Wohnen“ für NRW.

Vermieter fordern Hilfsfonds „Wohnen“ für NRW
Haus & Grund Wesel appelliert an die Politik

Seit dem 1. April gilt das Mietenmoratorium wegen des Coronavirus. Viele Mieter haben ihren Vermietern bereits angekündigt, die Miete zunächst nicht mehr zahlen zu können. Die Fragen der Vermieter dazu machen schon jetzt 50 Prozent des Beratungsaufkommens bei Haus & Grund Wesel aus. Der Verein fordert einen Hilfsfonds. „Durch die Corona-Pandemie drohen Mieter und Vermieter gleichermaßenin Zahlungsschwierigkeiten zu geraten. Deswegen appellieren wir an die Politik, einen Sicherungsfonds...

  • Wesel
  • 06.04.20
Kultur
Die Planungen für das Weseler Oktoberfest 2020 laufen zwar, aber die Veranstalter weisen darauf hin, dass der Ausgang zum jetzigen Zeitpunkt - auf Grund der aktuellen Corona-Krise - noch ungewiss ist. Aktuelle Infos folgen.

Sobald das diesjährige Oktoberfest tatsächlich stattfindet, werden die Veranstalter informieren
Weseler Oktoberfest 2020 - Planungen laufen, aber Ausgang ungewiss wegen Corona

Die Veranstalter des Weseler Oktoberfestes hatten ursprünglich die Absicht, die Freunde des Weseler Oktoberfestes Anfang April 2020 zu informieren, "dass wir jetzt mit der Werbung beginnen und ab sofort über unsere Internetseite wieder Karten für das Oktoberfest 2020 bestellt werden können." Doch: "Auf Grund der aktuellen Entwicklung in Deutschland und auch im Kreis Wesel über den Verlauf der Ausbreitung des Corona Virus haben wir davon Abstand genommen.", so die Veranstalter. Die...

  • Wesel
  • 05.04.20
Kultur
Die Glocken der Weseler Kirchen werden zusätzlich auch um 12 Uhr für fünf Minuten läuten. Diese neue Läute-Zeit soll zur Andacht für zu Hause einladen. Auf dem Foto: Glocken des Willibrordi Dom Wesel.
2 Bilder

Sonntags um 12 Uhr: Glocken der Weseler Kirchen läuten und laden zur Andacht für zu Hause ein
Online-Gottesdienste zu Ostern in Wesel während der Corona-Pandemie

Für jeden Sonntag wird in der Kirchengemeinde Wesel seit dem 22. März, auf Grund der aktuellen Corona-Krise, ein Kurz-Gottesdienst in einer der vier Kirchen (Willibrordi Dom, Gnadenkirche, Lauerhaaskirche, Friedenskirche) aufgenommen und dann für den jeweiligen Sonntag online gestellt. "Das gilt auch für die Kar- und Osterwoche. Auch andere Kirchengemeinden im Kirchenkreis Wesel stellen jetzt Kurz-Gottesdienste ins Internet. Die genauen Angaben dazu finden sich auf den Homepages der...

  • Wesel
  • 04.04.20
Ratgeber
Die Mitarbeiter der ambulanten Palliativpflege e.Vita, des SAPV Teams Kreis Wesel rechtsrheinisch und der Diakoniestation Niederrhein gehören oft zu den letzten regelmäßigen sozialen Kontakten, die kranke und ältere Menschen überhaupt noch haben.
2 Bilder

Fachpflegepersonal ist für kranke und ältere Menschen oft der letzte regelmäßige soziale Kontakt
Ambulante Pflegedienste in Wesel und Umgebung sichern Versorgung auch während der Corona-Krise

Wo andere möglichst zu Hause bleiben sollen, sind sie tagtäglich unterwegs, die ambulanten Pflegekräfte. Sie gehören, wie die Kolleginnen und Kollegen in den Krankenhäusern, zur systemrelevanten Berufsgruppe. Die Mitarbeitern der ambulanten Palliativpflege e.Vita, des SAPV Teams Kreis Wesel rechtsrheinisch und der Diakoniestation Niederrhein gehören oft zu den letzten regelmäßigen sozialen Kontakten, die kranke und ältere Menschen überhaupt noch haben. Gerade in Zeiten des „Social...

  • Wesel
  • 03.04.20
Wirtschaft
Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Wesel im März: Die am 12. März erhobenen Daten zeigen die Situation am Arbeitsmarkt, bevor die Auswirkungen des Corona-Virus und die wirtschaftlichen Einschränkungen zum Tragen kamen.

Agentur für Arbeit Wesel informiert und gibt wichtige Tipps und Infos
Bei Unternehmen im Kreis Wesel steht Kurzarbeit im Fokus

Bei Unternehmen im Kreis Wesel und im Kreis Kleve steht Kurzarbeit im Fokus. Der Arbeitsmarkt im Bezirk der Agentur für Arbeit Wesel im März:Die am 12. März erhobenen Daten zeigen die Situation am Arbeitsmarkt, bevor die Auswirkungen des Corona-Virus und die wirtschaftlichen Einschränkungen zum Tragen kamen. Das bedeutet, dass die Folgen für den Arbeitsmarkt erst ab dem nächsten Monat statistisch abbildbar seien. Bislang gäbe es über 2.200 Beratungsanfragen und rund 4.200 Anzeigen von...

  • Wesel
  • 03.04.20
Ratgeber
Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrtspflege im Kreis Wesel sieht Branche in Gefahr.

„Die Rettungsschirme reichen nicht“
Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrtspflege im Kreis Wesel sieht Branche in Gefahr

"Die Arbeitsgemeinschaft Wohlfahrtspflege im Kreis Wesel sieht die Branche in Gefahr: „Die Rettungsschirme reichen nicht“.", schreibt  Dr. Bernd Riekemann, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände im Kreis Wesel sowie Vorstand Fachpolitik der Arbeiterwohlfahrt Kreis Wesel e.V.. Die ersten Details aus den Corona-Rettungsschirmen von Bund und Land sind mittlerweile bekannt – und nachdem es zunächst nicht danach aussah, werden nun auch die Anbieter der Freien Wohlfahrt...

  • Wesel
  • 03.04.20
Natur + Garten
Auch wenn das Verkehrsaufkommen in Corona-Zeiten geringer als sonst ist, kann es auch im Kreis Wesel immer wieder zu schweren Unfällen kommen, warnt die Kreisjägerschaft Wesel.

Fahrzeugführer sind rechtlich verpflichtet, die Polizei zu verständigen
KJS Wesel warnt: "Unser Wild kennt keine Uhrzeit"

"Oft passiert es in der Dämmerung – Unfälle zwischen Wild und Autofahrern führen zu etwa 20 Verkehrstoten pro Jahr, viel Tierleid und Sachschäden im hohen dreistelligen Millionen-Bereich. Kurz nach der Zeitumstellung ist besondere Vorsicht geboten", warnt die Kreisjägerschaft Wesel (KJS), "denn die Tiere kennen keine Uhrzeit und werden vom starken Verkehrsaufkommen oftmals überrascht." Auch wenn es das Verkehrsaufkommen in Corona-Zeiten geringer als sonst ist, kann es auch im Kreis Wesel...

  • Wesel
  • 03.04.20
Ratgeber
Das AWO-Senioren-Telefon erreichen interessierte ältere Menschen aus dem Kreis Wesel von montags bis donnerstags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr sowie freitags von 8 bis 15 Uhr unter der Telefonnummer 02843/49 79 599.
2 Bilder

AWO-Senioren-Telefon: Kostenloses Hilfsangebot für die ältere Generation
AWO hat offenes Ohr für Sorgen und Nöte der Senioren im Kreis Wesel

Die Arbeiterwohlfahrt im Kreis Wesel (AWO) hat anlässlich der Corona-Krise ein Senioren-Telefon eingerichtet. Das kostenlose Hilfsangebot wendet sich an die ältere Generation, die als Risikogruppe besonders in ihrem Alltag beeinträchtigt ist. Rausgehen zum Einkaufen, Familienbesuche oder der Plausch mit Nachbarn auf der Straße, all das ist momentan nicht möglich. Offenes Ohr für ihre Sorgen und Nöte „Viele alte Menschen fühlen sich dadurch verunsichert und auch einsam“, weiß Ibrahim Yetim,...

  • Wesel
  • 03.04.20
Natur + Garten
"Nur gucken, nicht anfassen! Nehmen Sie in der Brut- und Setzzeit Rücksicht auf die wilde Kinderstube.", bittet die Kreisjägerschaft Wesel.

Brut- und Setzzeit / Appell an alle Naturbesucher: "Verhalten Sie sich bitte achtsam!“
KJS Wesel bittet auch in Zeiten von Corona: Naturbesuch mit Rücksicht auf wilde Kinderstube

In der aktuellen Situation zieht es die Menschen vermehrt in die Natur. Frische Luft, der beginnende Frühling und ein Ausgleich zur #stayathome-Notwendigkeit sind Grund genug, die Zeit im Wald und in der Flur zu genießen. Doch gerade jetzt ist die heimische Natur besonders sensibel. Viele heimische Wildtiere bringen im Frühjahr ihren Nachwuchs zur Welt. „Wir verstehen nur zu gut, dass viele Menschen in Coronazeiten ihre Zeit in der Natur verbringen.“, erklärt Alfred Nimphius, Vorsitzender...

  • Wesel
  • 03.04.20
Kultur
Ersatztermin für die wegen Corona verschobene Show "VULVARINE" mit Tahnee findet am Donnerstag, 12. November 2020, in der Weseler Niederrheinhalle statt. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Ersatztermin am Donnerstag, 12. November 2020, in Wesel
Verschoben: Show von Tahnee in der Weseler Niederrheinhalle

"Von der behördlichen Entscheidung, im Zusammenhang mit dem Coronavirus (SARS-CoV-2) öffentliche Veranstaltungen vorerst zu untersagen, ist auch der Auftritt von Tahnee mit ihrem Programm „VULVARINE“ am 24. April 2020 in der Niederrheinhalle in Wesel betroffen. In Absprache mit der Künstlerin und dem örtlichen Veranstalter konnte jedoch bereits ein Ersatztermin gefunden werden.", verkündet die PR-Agentur. Der Ersatztermin findet am Donnerstag, 12. November 2020, um 20 Uhr in...

  • Wesel
  • 03.04.20
Sport
Trotz ihrer Gemeinnützigkeit sind auch im Kreis Wesel viele Sportvereine unternehmerisch tätig und haben wegen der Corona-Krise ebenfalls mit Einnahmeverlusten zu kämpfen. Betroffenen Vereine können nun ebenfalls über die NRW-Soforthilfe 2020  finanzielle Unterstützung durch das Land Nordrhein-Westfalen beantragen.
2 Bilder

Corona-Krise: Betroffene Vereine können Soforthilfe beantragen!
KSB Wesel informiert: Hilfspaket NRW gilt auch für gemeinnützige Vereine

Trotz ihrer Gemeinnützigkeit sind auch im Kreis Wesel viele Sportvereine unternehmerisch tätig. Mit der vollständigen Einstellung des Sportbetriebes seit dem 16. März kommt es hier zu massiven Einnahmeverlusten. Dem gegenüber stehen viele Fixkosten wie Mieten oder Personalkosten. Als gemeinnützige Organisationen dürfen Vereine aber nur in einem begrenzten Umfang Rücklagen bilden und können somit schnell in Rückzahlungsschwierigkeiten geraten. Soforthilfe beantragen Betroffenen Vereine...

  • Wesel
  • 02.04.20
Ratgeber

Corona
Welch eine Ruhe im Garten aber - nicht am Regal

Ja, es ist schlimm, sehr schlimm. Dieser unsichtbare Feind der Menschen töten kann - er kann jeden von uns treffen. Die Regierung erließ ein Kontaktverbot mit spürbaren Folgen für uns alle, der Natur, der Umwelt. Heute früh, am 02.04.2020 saß ich mit meiner Frau am Frühstückstisch und lauschte, wir hörten - nichts. Keine Verkehrsgräusche, kein Flugzeug, nichts, einfach nur Ruhe. Wir sehen Spechte am Vogelhaus, ja Buntspechte kommen zum Vogelhaus und picken mit ihren langen Schnäbeln etwas...

  • Dortmund-West
  • 02.04.20
Wirtschaft
3 Bilder

Herner Gewerbe hilft

Für eine Überraschung der besonderen Art sorgte die Firma Jeising GmbH & Co. KG. Durch die seit Jahren bestehenden Einkaufskontakte nach China, hat ein chinesischer Lieferant der Fa. Jeising 300 Atemschutzmasken der Gruppe FFP2 zukommen lassen. Da es auch im Bereich der Zahnmedizin zur Zeit eine Notsituation mit diesen Masken gibt, wurde unbürokratisch beschlossen, diese an die Herner Haranni Clinic zu spenden, damit auch dort der laufende Betrieb, insbesonders für Notfälle, aufrecht...

  • Herne
  • 02.04.20
Vereine + Ehrenamt
Vor der aktuellen Corona-Krise liefen die Planungen des Spielmannszuges und des Löschzuges zum gemeinsamen Event beim Frühlingstreff bereits auf Hochtouren.

Corona durchkreuzte auch die Pläne für diese Gemeinschaftsaktion
Verschoben: Frühlingstreff des Spielmannzuges Dingden-Lankern und des Löschzuges Dingden

"Gemeinsame Sache machen" wollten eigentlich der Spielmannszug Dingden-Lankern und der Löschzug Dingden der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln. "Eigentlich sollte es auf dem diesjährigen Frühlingstreff eine Premiere geben.Doch die besondere Situation fordert uns an anderer Stelle.", heißt es in der Presseinfo. Den Spielmannszug und die Feuerwehr verbinden eine lange Freundschaft und viele Gemeinsamkeiten. Seit etlichen Jahren trifft sich zum Beispiel eine Bereitschaft vom Löschzug beim...

  • Hamminkeln
  • 02.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.