Nur Schwimmen beim 3. Weseler Triathlon am Auesee

500m schwimmen, danach 20 Kilometer schwimmen und zum Abschluss 5 km schwimmen, so treffend umschrieb Paul Kern, Sieger der Volksdistanz beim Weseler Triathlon, die Bedingungen am Sonntag.

Wie schon beim Drei-Wiesel-Lauf hatte der Ausrichter kein Glück mit dem Wetter. Pünktlich zum Start der Veranstaltung öffneten sich die Schleusen am Himmel und sollten sich erst nahe dem Ende der Veranstaltung wieder schließen. Derk Benninghoff und Carsten Klein-Bösing ließen sich genau wie die übrigen 46 Teilnehmer der olympischen Distanz von diesen widrigen Bedingungen nicht abhalten. 1.500m Schwimmen, 40 Kilometer Rad fahren und 10 Kilometer laufen hatten sich die beiden vorgenommen.
Carsten war noch vom Drevenacker Abendlauf angeschlagen, wollte aber unbedingt bei der heimatnahen Veranstaltung starten.
Bereits vor dem Schwimmen waren beide SVS Athleten durch und durch nass und das Wasser des Auesees erschien beiden wärmer als die Lufttemperatur. Die erste Disziplin lief für Carsten diesmal nicht einwandfrei. Zweimal verrutschte die Schwimmbrille so, dass er in Rückenlage die Brille wieder richten musste und dennoch kam er im vorderen Feld nach ca. 25 Minuten am Badestrand an. Jetzt folgte der riskanteste Part. 40 Kilometer Rad fahren auf und an dem Rheindeich entlang und einem winkeligen Abschnitt durch Flüren. Doch alle Athleten fuhren in den Kurven besonnen und so blieben harte Stürze aus. Leider erwischte Derk hier ein technischer Defekt, so dass seine vorgenommene Zielzeit in weite ferne rückte.
Der starke Wind erschwerte diese Disziplin zusätzlich. Trotz aller Widrigkeiten ließen sich beide Schermbecker Leichtathleten nicht einschüchtern. Carsten Klein-Bösing ging nach 1:06 Radfahrzeit auf die abschließenden zwei Laufrunden á 5 Kilometer. Überaschenderweise war die Erschöpfung der Beine verschwunden und er lief mit 41 Minuten fast so schnell, wie am Freitagabend in Drevenack. Den größten Respekt zollten beide Teilnehmer den Helfern der Veranstaltung, die trotz der widrigen Umstände die Teilnehmer bis zum Schluss anfeuerten.

Pl. Pl.AK St.Nr. Name, Vorname AK Verein Endzeit
10. 2. 322 Klein-Bösing, Carsten M35 SV Schermbeck 2:16:27
38. 5. 300 Benninghoff, Derk M40 SV Schermbeck 3:02:34

Autor:

Carsten Klein-Bösing aus Schermbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen