Voltigieren: Silberrang für Fabienne Nitkowski auf internationaler Ebene

Auf dem CVI** in Saumur (Frankreich) eröffnete die Junior-Einzelvoltigiererin Fabienne Nitkowski der VRG In den Auen ihre Saison. Im 900km entfernten Saumur stellte Sie sich dabei erstmalig in diesem Jahr der internationalen Konkurrenz.

Das Turnier begann mit der ersten Prüfung für den 12-jährigen Dantéz mit seiner Longenführerin Iris Schulten. In dem sogenannten Vet-Check wird das Pferd von einem Tierarzt und dem Richtergremium genau unter die Lupe genommen. Den Vet-Check passierte Dantéz ohne Probleme.

In der Pflicht, in der alle Voltigierer die gleichen Übungen mit verschiedenen Anforderungen zeigen, turnte die 16-jährige technisch sehr gut. Sie landete dabei mit einer Note von 7,210 auf dem 6. Rang der 24 Starterinnen. Mara Xander (Deutschland, Note 7,76) gewann hierbei die erste Prüfung.

Ihre Kür turnte Fabienne Nitkowski für den frühen Saison-Zeitpunkt schon sehr souverän. Zum neuen Thema "Schwanensee" hat Sie ihre Kür mit Höchstschwierigkeiten gespickt und zeigte diese sehr sauber. Dies belohnte das vierköpfige Richtergremium mit Top-Noten. Mit einer Endnote von 7,715 konnte Fabienne Nitkowski die Kürwertungsprüfung vor Diana Harwardt (Deutschland, Note 7,44) und Kerri Brylka (Groß-Britannien, Note 7,379) deutlich gewinnen. Aufgrund ihrer starken Kürleistung konnte sich Fabienne im Gesamtklassement enorm nach vorn arbeiten und beendete ihr erstes internationale Turnier mit dem zweiten Platz (Gesamtnote 7,463) hinter der deutschen Mara Xander (Note 7,573).

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.