Flürener Pfadis gingen auf Großfahrt nach Wiesbaden
Führung übers ZDF-Gelände, Schnuppers in Fernsehgarten und Versprechensfeier am Lagerfeuer

Die Sankt Georgs Pfadfinder schlugen dieses Jahr ihre Zelte auf einem naturnah angelegten Jugendzeltplatz in Wiesbaden auf.

Insgesamt 45 Teilnehmer verbrachten die ersten zehn Tage der Sommerferien rund um das Rhein-Main-Gebiet. Das wechselhafte Wetter konnte die gute Stimmung im Zeltlager nicht trüben. Durch die verschiedensten Aktivitäten konnten auch die wenigen Regentage gut überbrückt werden. Das Gemeinschaftsgefühl wurde gestärkt und neue Herausforderungen zusammen gemeistert.

Zu den Highlight's gehörten:ein Besuch beim ZDF in Mainz mit einer Führung durch die Technik, sowie Teilnahme an der Generalprobe des ZDF-Fernsehgartens und Kennenlernen der Moderatorin Andrea Kiewel, ein Besuch des Frankfurter Flughafens mit einer XXL Tour über das gesamte Rollfeld, ein Tag im Kletterwald auf dem Neroberg und natürlich jede Menge Wasser-Spaß an den heißen Tagen.

Die Krönung war sicherlich für sieben der Kinder die Versprechensfeier am Sonntagabend bei Lagerfeuerschein. Außerdem freuen sich die Flürener Pfadfinder über ihren neuen Leiter Tristan Schade.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.