Schüler machen Bewerbungstraining - Managementdozent Martin Münstermann am Ruhr-Gymnasium

Dr. Martin Münstermann.
  • Dr. Martin Münstermann.
  • Foto: Ruhr-Gymnasium
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Auf dem Stundenplan der Jahrgangstufe 9 des Ruhr-Gymnasiums stand jetzt im Fach Deutsch das Thema „Bewerbungsgespräche“.

Um den Schülern der neunten Klassen des Ruhr-Gymnasiums Bewerbungsgespräche praxisnah deutlich zu machen, besuchte am 12. Februar Dr. Martin Münstermann, Diplom-Betriebswirt, Managementdozent an einer privaten Hochschule und Personalchef bei einer Düsseldorfer Privatkundenbank, den Deutschunterricht der Klassen 9a und 9b.

Die Schüler erhielten bei dieser Gelegenheit Informationen aus erster Hand darüber, worauf es Personalchefs wirklich ankommt, und konnten ihre zum Teil sehr konkreten Fragen stellen, so wie diese: "Ist es in Ordnung, Fantasyromane oder Fußball als Hobby anzugeben?" Antwort von Martin Münstermann: "Ja, ist es, solange man auf Nachfragen dazu dann auch Antworten parat hat." Sie erfuhren darüberhinaus in Simulationen von Vorstellungsgesprächen anschaulich, mit welchen Fragen man rechnen muss, und welche Methoden und Tricks Personalchefs einsetzen, um an bestimmte Informationen über den Bewerber zu gelangen.

So konnten vielen Schülern die Ängste vor einem Vorstellungsgespräch genommen werden. Dr. Martin Münstermann stellte abschließend fest: "Ihr seid jetzt schon besser vorbereitet als die meisten – wenn ihr das später umsetzt, werdet ihr keine Probleme haben."

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.