Tierisch gut
Eidechsenparadies zwischen den Hölzern

6Bilder

Wenn die Sonne scheint, wärmen Eidechsen sich gerne auf. Diese leben in den Ruhrhöhen im Wittener Süden in einem Bruchsteinhaus, dessen Ritzen und Hohlräume ihre Behausungen sind. Man muss schon genau hinsehen, um die mit ihrer Farbgebung gut getarnten und nur wenige Zentimeter großen Tiere zu entdecken. Eben liegen sie noch träge und unbeweglich da, schon sind sie auch blitzschnell verschwunden, wenn sie gestört werden.
Es handelt sich um die bei uns heimischen Arten Mauer - und Zauneidechsen.

Autor:

Joachim Drell aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen