Bewegung ist das halbe Leben
Ein Besuch bei den Koalabären im Duisburger ZOO

8Bilder

Koalas verbringen ja den größten Teil ihres Lebens auf Eukalyptusbäumen, diese Baumbewohner sind kräftige Kletterer. In freier Wildbahn verschläft der Koala die meiste Zeit seines Lebens, mit Vorliebe in lichten Eukalyptus Wäldern. Bis zu 22 Stunden täglich pennt ein Koala in den Astgabeln von Bäumen. Nur nachts werden die Tiere kurz wach, um Eukalyptus (Blätter und Rinde) zu futtern. Er war heute ziemlich aktiv:
https://de.wikipedia.org › wiki › Koala

Autor:

Horst Schwarz aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen diesem Profil

9 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.