S.U.A Witten Taekwondo - Bronze für Nico Robert Brenne bei den Landeseinzelmeisterschaften 2016 in Gladbeck

Nico Robert Brenne (blaue Weste)
3Bilder

S.U.A Witten | Taekwondo

Liebe Lokalkompassleser,
liebe Taekwondoka,

in Gladbeck wurde am Sonntag, den 3. Juli die Landeseinzelmeisterschaft 2016 der NWTU in der Königsdisziplin im Vollkontakt, auf vier Kampfflächen mit insgesamt 244 Kämpfern ausgetragen.

Für S.U.A Witten Taekwondo ging Nico Robert Brenne (14) an den Start. Nach einer souveränen Vorstellung in der ersten Runde zog er bei einem Starterfeld von insgesamt sechs Kämpfern ins Halbfinale ein. Dort unterlag er seinem Kontrahenten und holte anschließend verdient den Bronzepokal nach Witten.

Bei dieser Landeseinzelmeisterschaft der NWTU in Vollkontakt war S.U.A Witten Taekwondo der einzige Wittener Verein in seiner Klasse, der einen Pokal nach Witten holte.

Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam
Euer Verein im Revier!

S.U.A Witten Taekwondo | Trainingszeiten
S.U.A Witten Taekwondo | Homepage
S.U.A Witten Taekwondo | Facebook

Autor:

Susanne Peters aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.