Aachen, 01.12.2014, Neuerscheinung im Shaker Media Verlag, Buch und ebook von Angelika Stephan

Anzeige
Das Coverbild wurde bearbeitet nach einem Originalfoto von Markus S. Mütze // Copyright Angelika Stephan
Mülheim an der Ruhr: Angelika Stephan |

NEUERSCHEINUNG Taschenbuch und ebook von Angelika Stephan,
„Tote reisen nicht: Kurzgeschichten und mehr …“, ISBN 978-3-95631-240-3, Shaker Media Verlag

Am 01.12.2014 wurde das 2. Kurzgeschichtenbuch der Autorin und bildenden Künstlerin Angelika Stephan mit dem Titel „Tote reisen nicht“ im Shaker Media Verlag veröffentlicht, das als Taschenbuch oder als ebook (EPUB-Datei für alle Lesegeräte!) im Buchhandel, bei Amazon und im Shaker Media Verlag erhältlich ist.

Das Leben bringt die unglaublichsten Geschichten hervor, so auch diese, die von den verschiedenen Lebenssituationen des Menschen handeln.
Auf 130 Seiten finden die Leser Krimi, Drama, Satire und Humor. Es sind Geschichten, die im Gedächtnis bleiben. Krimigeschichten z.B. verlaufen anders als geplant, Erziehungsversuche erzeugen Gänsehaut, Opfer rechnen mit Tätern ab, und eine Zugreise gibt Rätsel auf. Einige Texte der Autorin werden mit Gedichten ergänzt und von einigen abstrakten Kunstwerken begleitet.

Von Angelika Stephan ist bereits erschienen: ihr 1. Kurzgeschichtenbuch: „Entflammtes Herz“ (2011), Engelsdorfer Verlag

Angelika Stephan lebt, malt und schreibt in Mülheim, mitten im Ruhrgebiet. Seit 2009 liest sie regelmäßig ihre eigene Prosa und Lyrik vor, regional und bundesweit. 2005, 2008-heute erschienen auch weitere Prosa- und/oder Lyrikveröffentlichungen in einer Zeitung, verschiedenen Anthologien und Lyrik Sammelbänden. Seit 2011 ist sie Mitglied im FDA „Freier Deutscher Autorenverband“, Landesverband NRW.
2011 wurde ihr 1. Kurzgeschichtenbuch „Entflammtes Herz“ im Engelsdorfer Verlag veröffentlicht, 2014 ihr 2. Kurzgeschichtenbuch „Tote reisen nicht“ im Shaker Media Verlag.
Weitere Romane (Kinderroman und Kriminalroman) sind bereits in Bearbeitung.

Die bildnerischen Werke von Angelika Stephan konnten in zahlreichen Kunstausstellungen regional, bundesweit und international betrachtet werden. Ihre Kunst veröffentlichte sie auch in verschiedenen Kunstmagazinen und Journalen.

Weitere Infos:
Stephan Art
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
9.628
Evelyn Gossmann aus Mülheim an der Ruhr | 11.12.2014 | 12:38  
708
Angelika Stephan aus Mülheim an der Ruhr | 11.12.2014 | 14:40  
46.039
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 04.01.2015 | 13:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.