ÖPNV

5 Bilder

Die Bushaltestelle Zum Prinzenwäldchen in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 22.10.2013

Schwerte: stadtgebiet | Leider eine weitere Bushaltestelle in Schwerte, die sich in einem sehr traurigen Zustand präsentiert.

ÖPNV, Bushaltestellen
Bildergalerie zum Thema ÖPNV
2
1
1
1

Der VRR und die Infrastruktur

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig aus Duisburg | am 21.10.2013

Der VRR-Vorstandssprecher Martin Husmann sieht erhebliche Defizite in der SPNV-Infrastruktur und fordert wesentlich schnellere Entscheidungen sowie weitere verbindliche Investitionszusagen. "Der geplante Ausbau der Betuwe-Linie und die damit verbundenen Verbesserungen für den Güterverkehr sind wichtig und gut. Jedoch muss hier, genauso wie bei zahlreichen weiteren Infrastrukturmaßnahmen wesentlich schneller und stringenter...

ÖPNV, VRR
4 Bilder

ÖPNV, es hat sich nichts gebessert.

Bernfried Obst
Bernfried Obst aus Herne | am 17.10.2013

Der öffentliche Personennahverkehr ist und bleibt ein kundenunfreundliches Verkehrsunternehmen. Donnerstag 17. Okt. – Gruppenfahrt 10 Personen nach Düsseldorf Hbf. Treffpunkt: Hauptbahnhof Wanne-Eickel um 10.00 Uhr Frage am Fahrkartenschalter: Fahren die Züge zurzeit pünktlich? Antwort: Ja, mir sind keine Verspätungen bekannt. Auf dem Bahnsteig angekommen, hört man durch die Lautsprechdurchsage: Die S-Bahn fällt leider...

ÖPNV, Service
4 Bilder

Die Bushaltestelle Sölder Straße in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 14.10.2013

Schwerte: stadtgebiet | Man kann nicht so viele Papiertaschentücher kaufen, wie einem der Zustand der zahlreichen beschädigten Bushaltestellen in Schwerte, traurig macht.

ÖPNV, Bushaltestelle

Busverbindung zur Altstadt fehlt – Einkaufen in Habinghorst, Dingen und Rauxel

Vera Demuth
Vera Demuth aus Castrop-Rauxel | am 14.10.2013

„Ist Ihr Stadtteil altengerecht? Stimmen die Versorgungsstrukturen?“ – diese Fragen beschäftigen die Stadtanzeiger-Leser. Kathi Böttcher lebt in Habinghorst. Mit der Nahversorgung in ihrer direkten Umgebung ist sie durchaus zufrieden. „Der Lidl an der Wartburgstraße ist nicht so weit weg. Den kann ich gut erreichen“, erklärt die 84-Jährige, die auf einen Rollator angewiesen ist. In dem Supermarkt bekommt sie fast alles,...

ÖPNV, Stadtteil, Nahversorgung, Seniorengerecht, Einkaufsmöglichkeit, Versorgungsstruktur
4 Bilder

Die kaputte Bushaltestelle Hagener Strasse in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 08.10.2013

Schwerte: Bushaltestelle | Eine weitere defekte Bushaltestelle im Stadtgebiet in Schwerte. Es ist einfach nur traurig und es drängt sich die Frage auf : Haben wir im Stadtgebiet in Schwerte mehr defekte oder intakte Bushaltestellen ?

Menschen, ÖPNV, Bushaltestellen
7 Bilder

Die Bushaltestelle Brünninghaus in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 08.10.2013

Schwerte: Bushaltestelle | Wenn man die anhängenden Bilder der Bushaltestelle sieht, bleibt nur Enttäuschung und Mitleid mit den Nutzern des ÖPNV in Schwerte. Diese werden dann wohl auch im kommenden Herbst und winter im Regen und Schnee an dieser Bushaltestelle stehen. Stetig steigen die Kosten für die Nutzer des ÖPNV in Schwerte und die Stadt Schwerte schafft es offensichtlich nicht für die nötige Infrastruktur ( intakte Bushaltestellen ) zu sorgen.

Menschen, ÖPNV
4 Bilder

Die Bushaltestelle am Freischütz in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr.

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 07.10.2013

Schwerte: Freischütz | Wer mit dem Bus von Schwerte aus zum Freischütz fährt, darf bzw. muss an der auf den anhängenden Bildern gezeigten Bushaltestelle aussteigen. Der Zustand der Bushaltestelle ist einfach nur beschämend und traurig ( fehlende Scheiben, dreckig und ungepflegt ). Dieser Zustand herrscht jetzt leider schon seit Monaten und Jahren und es ändert sich nichts. Zuständig für die Bushaltestelle ist die Stadt Schwerte.

ÖPNV, Bushaltestelle
2 Bilder

Die Vestischen Straßenbahnen wollen beim Spätverkehrsnetz in Marl kürzen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld aus Marl | am 24.09.2013

Die Stadt Marl ist von dem Vorschlag ein neues Spätverkehrsnetz im Kreis Recklinghausen einzuführen stark betroffen. Es sollen jährlich knapp 44.000 Kilometer Fahrleistung auf insgesamt 5 Linien eingespart werden. Demgegenüber steht eine Leistungsverdichtung auf zwei Linien mit etwa 7.000 Kilometer Fahrleistung, so dass die Einsparung der Fahrleistung in der Stadt Marl etwa 37.000 Kilometer im Jahr beträgt. Nach Aussage der...

Marl, Wir für Marl, ÖPNV, Mobilität, Vestischen Straßenbahnen, Spätverkehrsnetz
1 Bild

Auf den Hemeraner Herbsttagen mit dabei …

Erhard Voß
Erhard Voß aus Hemer | am 22.09.2013

Hemer: Gaststätte "Im Bräucken" | … ist am Samstag und Sonntag (28./29. September 2013) der heimische Bürgerbus. Viele Hemeraner haben den flotten Neunsitzer bereits lieb gewonnen und möchten ihn nicht mehr missen. Ihnen ermöglichen seit Jahren zur Zeit 20 ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer die werktägliche Verbindung zur Innenstadt. Wer den Bus bisher noch nicht kennen gelernt hat, sollte am Stand des Bürgerbusvereins Hemer in der Straße „Am Sinnerauer“...

Ehrenamt, Stammtisch, ÖPNV, Bürgerbus, Ehrenamtlich, Bürgerbus-Verein, Hemeraner Herbsttage, Herbsttage
1 Bild

Aufatmen in Gladbeck: Die RB 43 soll attraktiver werden und ist bis 2030 gesichert 4

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 20.09.2013

Gladbeck/Kreis Recklinghausen. Informationen aus 1. Hand zum Thema „Bestellung der Linie Regionalbahn 43“ erhielten jetzt die Mitglieder des Verkehrsausschusses des Kreises Recklinghausen, darunter auch der Gladbecker SPD-Kreistagsabgeordnete Volker Musiol, von einem Vertreter des „Verkehrsverbund Rhein Ruhr“ (VRR). Erfreulich ist dabei, dass der Erhalt dieser für Gladbeck wichtigen Linie, für die sich Stadt- und...

gladbeck, ÖPNV, kreis-recklinghausen, VRR, DB Regio, Zugverkehr, Regionalbahn, RB 43, RRX, S 9, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Sanierungsstau beim ÖPNV

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig aus Duisburg | am 13.09.2013

Deutschlands Infrastruktur bröckelt: Auch bei Bussen und Bahnen hat die Sanierung von Anlagen, Fahrzeugen und Technik erhebliche Verspätung, weil das Geld nicht reicht. Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in Deutschland befördert rund 30 Millionen Fahrgäste täglich, Tendenz steigend. Doch ihm fehlen bereits jetzt mehr als drei Milliarden Euro, um die Infrastrukturen wieder fit zu machen. Darauf machen heute bundesweit...

ÖPNV, VRR, Sanierungsstau
1 Bild

Behinderungen durch Demo

Petra Vesper
Petra Vesper aus Bochum | am 12.09.2013

Auch ÖPNV-Nutzer sind von Umleitungen betroffen Voll wird es am Samstag, 14. September, in der Bochumer Innenstadt: Rund um die Sparkasse und den Dr.-Ruer-Platz findet das Kleinkunst-Festival „Open Flair“ statt, auf dem Boulevard steigt die Neuauflage der Bochumer Bücherbörse - und dazu kommt die Großdemonstration „Umfairteilen - Reichtum besteuern“ ab 11.30 Uhr. Dadurch wird über mehrere Stunden der Kreuzungsbereich am...

Demonstration, ÖPNV, UmFairteilen

Alles Verbrecher im ÖPNV? 6

Ulrich Scharfenort
Ulrich Scharfenort aus Duisburg | am 11.09.2013

Anders kann man sich die geplante lückenlose Überwachung der Gefahrenen im VRR nicht erklären. Da wundert nachfolgende Pressemeldung wenig: Die Piraten NRW kritisieren die Pläne des Verkehrverbunds Rhein-Ruhr (VRR), wonach alle S-Bahnen und Regionalzüge im Verkehrsverbund bis 2019 mit Überwachungskameras ausgestattet werden sollen. Der VRR verspricht sich davon mehr Sicherheit in den Zügen. Die Piratenpartei NRW stellt...

ÖPNV, VRR, Überwachung, Jens Seipenbusch
1 Bild

"Bürgerbus darf nicht zur Berufsfeuerwehr werden": Verkehrsminister Groschek in Sundern

Diana Ranke
Diana Ranke aus Sundern (Sauerland) | am 06.09.2013

Was kann der Bürgerbus leisten? Wo sind Grenzen? Darum ging es bei dem Arbeitsessen, an dem NRW-Verkehrsminister Michael Groschek jetzt in Sundern teilnahm. Neben dem Vorstandsvorsitzenden des Bürgerbusverbundes Sauerland-Hellweg eG Michael Breier nahmen Vertreter aller zur Genossenschaft gehörenden Bürgerbusvereine, der Verkehrsbetriebe, der Kommunen sowie des Hochsauerlandkreises teil. „Die Bürgerbusbewegung ist einer...

Verkehr, ÖPNV, Förderung, Bürgerbus, Michael Groschek, Verkehrsminister
1 Bild

verdi: "Rettet die Mülheimer Straßenbahn"

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 03.09.2013

Der „Kampf“ um den Erhalt der Mülheimer Straßenbahn geht in eine neue Runde. Die Dienstleistungsgewerkschaft verdi, die Vertrauensleute der Gewerkschaft in der Mülheimer Verkehrsgesellschaft (MVG) und der Betriebsrat schlagen Alarm. „Es besteht die Gefahr, dass der Schienenverkehr in Mülheim abgeschafft werden soll.“ Das erklärte Gewerkschaftssekretär Rainer Sauer am Dienstag während einer Pressekonferenz im...

Mülheim, ver.di, ÖPNV, Straßenbahn, VRR, Widerstand
5 Bilder

Kommt jetzt an den Bushaltestellen in 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr der Luxus zum Vorschein ?

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 27.08.2013

Schwerte: Bushaltestelle | Mit großem Erstaunen musste ich heute ( 20.08.2013 ) zur Kenntnis nehmen, jetzt gibt es neu einen Aschenbecher an der Bushaltestelle Sparkasse in Schwerte. Wenn ich richtig informiert bin, handelt es sich um die einzige Bushaltestelle in Schwerte, die einen Aschenbecher hat. Sinnvoller wäre es vielleicht gewesen, z. B. die fehlenden Glasscheiben ( Bild - Nr. 3 + 4 ) an der Bushaltestelle zu ersetzen, um im kommenden Herbst...

Menschen, Sparkasse, ÖPNV, Bushaltestelle
1 Bild

Ausgedient …

Erhard Voß
Erhard Voß aus Hemer | am 24.08.2013

Hemer: Gaststätte "Im Bräucken" | … haben die seit etwa dreieinhalb Jahren den Busfahrern zur Verfügung stehenden Baustellen-Toiletten im Bereich des Hemeraner Zentralen Omnibusbahnhofs. Auf dem Platz des früheren Toiletten- und Imbiss-Gebäudes wurden endlich ein glasüberdachter Unterstand und ein modernes Gebäude mit einem MVG-Pausenraum, Fahrer-Toiletten sowie einer öffentlichen Toilette errichtet. Seit einigen Tagen stehen die Toiletten auch den...

Ehrenamt, Stammtisch, ÖPNV, Bürgerbus, Ehrenamtlich, Bürgerbus-Verein
1 Bild

BIMMELBAHN... hat sie ausgedient??? So wie dieser TAG bald??? GUTE NACHT! 23

Anastasia-Ana Tell
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | am 13.08.2013

Schnappschuss

dortmund, Essen, Ruhrgebiet, Sonntag, Nostalgie, ÖPNV, Straßenbahn, alt, Sommer 2013, Linienverkehr, Abgestellt
1 Bild

Mit der Bahn zum Heimspiel

Am kommenden Sonntag trägt der BVB sein erstes Heimspiel der neuen Saison gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig ab 17.30 Uhr im Signal Iduna Park aus. Und egal, an welchem Wochentag in der Bundesliga, im DFB-Pokal oder in der Champions League gespielt wird: Auch in der neuen Saison wird DSW21 am Ball sein und zu den Heimspielen des BVB zahlreiche Sonderwagen einsetzen. Die wichtigste Stadtbahnlinie in Richtung Signal...

dortmund, Fußball, Bundesliga, Borussia Dortmund, ÖPNV, Stadion
1 Bild

Schüler schürfen „Nahverkehrs-Gold“ 1

Mark Zeller
Mark Zeller aus Düsseldorf | am 07.08.2013

Elftklässler des Kaiserswerther Suitbertus-Gymnasiums forschten im „Projektkurs Regionalwissenschaften zur Nahverkehrsplanung“. Die Ergebnisse präsentieren sie in einer rund 100-seitigen Broschüre. Was da hinter nüchternen Begriffen wie „Projektkurs“, „Regionalwissenschaften“ oder „Nahverkehrsplanung“ an Interessantem zu verschwinden droht, hat die Gymnasiasten ein Jahr lang intensiv beschäftigt. Es hat sie Erfahrungen...

ÖPNV, Rheinbahn, Broschüre, Nahverkehrsstudien, Suitbertus-Gymnasium Kaiserswerth, Nahverkehrsplanung
1 Bild

Neue Fahrpreise im Bürgerbus

Erhard Voß
Erhard Voß aus Hemer | am 28.07.2013

Hemer: Gaststätte "Im Bräucken" | Ab dem 1. August 2013 gelten im Märkischen Kreis neue Fahrpreise in den Bussen und Zügen. Um durchschnittlich 3,5 Prozent heben die Verkehrsunternehmen in der Verkehrsgemeinschaft Ruhr-Lippe (VRL), zu denen auch die MVG gehört, die Fahrpreise für den öffentlichen Personennahverkehr an. Auch bei den Bürgerbus-Linien des Märkischen Kreises werden die Fahrpreise denen der MVG angepasst. So beträgt beim Bürgerbus Hemer der...

Ehrenamt, Stammtisch, ÖPNV, Bürgerbus, Ehrenamtlich, MVG, Bürgerbus-Verein, Fahrpreiserhöhung, Fahrpreisanpassung, VRL
1 Bild

Keine Teilnahme von 58239 Schwerte / Hansestadt an der Ruhr am " Stadtradeln " im Jahr 2013 !

Axel Ehwald
Axel Ehwald aus Schwerte | am 26.07.2013

Schwerte: Rathaus | Obwohl im Ausschuss ADSU ( Ausschuss für Demografie, Stadtentwicklung und Umwelt ) am 18.04.2013 von der Stadtverwaltung angekündigt, nimmt Schwerte im Jahr 2013 doch nicht an der bundesweiten Aktion " Stadtradeln " teil. Es scheitert mal leider wieder am lieben Geld, weil im Haushalt keine Mittel wie die Aufnahmegebühr für das " Stadtradeln " vorgesehen sind. Beim " Stadtradeln " handelt es sich um eine bundesweite Aktion,...

Fahrrad, ÖPNV, Stadtradeln
2 Bilder

Blaue Schilder im Stadtgebiet – Neue Haltestellenschilder bei der DVG im Einsatz 1

Ralf Urbansky
Ralf Urbansky aus Duisburg | am 25.07.2013

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) tauscht im Stadtgebiet Haltestellenschilder aus: Die alten weißen haben ausgedient, künftig bestimmen neue blaue Schilder das Stadtbild. Das Unternehmen bedient 610 Bus- und 91 Bahnhaltestellen – bereits 150 Hinweistafeln, sogenannte Haltestellenfahnen, sind schon ausgetauscht worden. Prominentes Beispiel ist die Haltestelle Berzelius im Duisburger Süden, die kürzlich zum...

ÖPNV, DVG-Duisburg, VIA Verkehrsgesellschaft, Haltestellenschilder
1 Bild

Der Umwelt zuliebe 1

Sascha Ruczinski
Sascha Ruczinski aus Wattenscheid | am 24.07.2013

Die Rheinbahn AG rüstet ihren Busbestand um. Unter den Stichworten Klimaschutz und Nachhaltigkeit werden im öffentlichen Nahverkehr schon seit geraumer Zeit Hybridfahrzeuge eingesetzt. Nun wird die Rheinbahn mit 60 Leichtbaubussen bestückt. „Die Besonderheit dieser Busse liegt im Gewicht“, erläutert Vorstandssprecher Dirk Biesenbach von der Rheinbahn. Ein Bus mit weniger Gewicht ist Sprit sparender.“ Die Busse eines...

Düsseldorf, ÖPNV, Busse, Rheinbahn, öffentlicher Personennahverkehr, Leichtbaubusse