Ukraine

5 Bilder

„Aktion Tschernobyl“ in Niederberg: Mehr als nur Urlaub!

Aktion ermöglicht Kindern aus der Ukraine drei Ferienwochen in unserer Region Bereits zum 25. Mal tummeln sich Kinder aus Kiew in Heiligenhaus und Umgebung. Die „Aktion Tschernobyl“ hat auch in diesem Jahr wieder mit einem bunten, abwechslungsreichen Programm dafür gesorgt, dass für die jungen Russen keine Langweile aufkommt. Möglich sei dies nur dank der großen Unterstützung aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und...

Wege der Erinnerung

Gelsenkirchen: Justizzentrum | Im August und September 1941 haben sich die Massaker an der jüdischen Bevölkerung in Kamjanez-Podilskyi und Babyn Jar ereignet. Eine multikulturell besetzte Delegation, organisiert von der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf und unterstützt durch das Auswärtige Amt, reiste 2016 in die Ukraine, traf Zeitzeugen, Wissenschaftler, Menschenrechtler und Journalisten und suchte den Dialog mit jungen Ukrainern. Die Ergebnisse dieses...

1 Bild

Eine einzigartige Odyssee des Betrugs: Ukrainer auf der A 57 bei Uedem festgenommen und nach Portugal abgeschoben!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 13.09.2017

Goch: Polizei | Am Montagnachmittag hat das grenzüberschreitende Polizeiteam -Bundespolizei und niederländisch königliche Marechaussee- einen 49-Jährigen Ukrainer auf der Autobahn A 57 in Uedem festgenommen. Im Rahmen der Kontrolle auf der Autobahn teilte der Mann mit, einen Freund am Flughafen Niederrhein in Weeze abzuholen, um anschließend nach Tschechien zu fahren. Bei der Dokumentenüberprüfung stellten die Beamten fest, dass es sich...

2 Bilder

Westen trifft Osten - eine musikalische Reise von Essen nach Kiew

Stefan Koppelmann
Stefan Koppelmann | Essen-Werden | am 11.09.2017

Essen: Dreifaltigkeitskirche | „Westen trifft Osten“ lautet das Motto für eine klangvolle Reise, die Essen mit Kiew verbindet und zu der die Evangelische Kirchengemeinde Borbeck-Vogelheim am Samstag, 16. September, um 17 Uhr in ihre Dreifaltigkeitskirche, Stolbergstraße 54/Leimgardtsfeld, einlädt. Musikalischer „Reiseleiter“ ist der Bassist Vadym Shvydkiy. Der Sänger, der schon seit Jahren eine feste Größe für Kenner des klassischen Liedgesangs ist,...

1 Bild

Konzert in der Lindener Christuskiche

Irmtraud Hansen
Irmtraud Hansen | Bochum | am 04.06.2017

Bochum: Christuskirche Linden | : Die Musikgruppe Kowtscheg aus der Ukraine zu Gast in der Christuskirche Linden Konzert am Dienstag, 13. 6. 2017 Die langjährige Verbundenheit zwischen der Bergbaustadt Donezk und der evg. Kirchengemeinde Linden zeigt sich in den wiederholten Auftritten der Musiker in der Lindener Kirche. Kowtscheg, auf deutsch „Arche“ spielt geistliche Musik mit folkloristischen Anklängen....

1 Bild

Das Recht deк Stärke

Giani Da Negro
Giani Da Negro | Dortmund-City | am 27.04.2017

Russische Außenpolitik kann mit den Worten des Kaisers Alexander II. beschrieben werden. “Russland hat nur zwei Verbündete - seine Armee und seine Flotte“. Deswegen war die Erklärung des Kreml-Sprechers Dmitri Peskow, dass Russland die Entscheidung des Internationalen Gerichtshofs anerkennen wird, für die ganze Welt so unerwartet. Am 17. Januar 2017 verklagte die Ukraine Russland vor dem Internationalen Gerichtshof in Den...

11 Bilder

30 Jahre gelebte Städtepartnerschaft - Die Gesellschaft Bochum-Donezk feiert Geburtstag

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 28.03.2017

"Wirklich feiern können wir angesichts der Kriegssituation in der Ukraine zwar nicht, aber wir wollen unsere Verbundenheit mit den Menschen in Donezk ausdrücken", blickt Waltraud Jachnow, Gründungsmitglied der Gesellschaft Bochum-Donezk und mittlerweile Ehrenvorsitzende, mit gemischten Gefühlen auf die 30 Jahre währende Partnerschaft zurück. Begonnen hat alles im März 1987, noch vor der offiziellen Unterzeichnung der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

100 Jahre Russische Revolution - Mark Zak: „Erinnert Euch an mich“ – Nestor Machno und seine ukrainische anarchistische Volksarmee.

Erich Landrocker
Erich Landrocker | Düsseldorf | am 22.03.2017

Düsseldorf: zakk | Nirgendwo wütete der Russische Bürgerkrieg (1917-1921) so brutal und vernichtend wie in der Ukraine. Hier fanden die blutigsten Schlachten, die schwersten Epidemien, die meisten Judenpogrome statt. Die selbst ernannte „Revolutionäre Aufständische Armee der Ukraine“, eine Bauern-Partisanen-Truppe unter dem Kommando des Anarchisten Nestor Machno kämpfte gegen alle: Weiße Garde, Ukrainische Nationalisten, Deutsch-österreichische...

1 Bild

"Aktion Tschernobyl" sucht noch Gasteltern

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 25.01.2017

Jubiläum bei der "Aktion Tschernobyl": Zum 25. Mal organisiert die Heiligenhauser Gruppe einen Erholungsurlaub für Mädchen und Jungen aus der Ukraine, und zwar vom 23. Juni bis zum 15. Juli. Dafür werden noch einige Familien gesucht, die bereit sind, eins der neun- bis 15jährigen Gastkinder bei sich aufzunehmen. Für einen abwechslungsreichen Aufenthalt der jungen Ukrainer in Heiligenhaus und Umgebung wird, wie schon in den...

2 Bilder

Matthias Schriefl & Tamara Lukasheva am 29. Januar 2017 um 17 Uhr in der Kulturkirche

Rolf Suchalla
Rolf Suchalla | Essen-Nord | am 03.01.2017

Essen: Alte Kirche Altenessen | Ein Meister des Blechs und eine Stimmvirtuosin der Extraklasse, so lässt sich das Duo Matria zutreffend beschreiben. Neben Trompete und Flügelhorn bedient sich Matthias Schriefl hierbei auch exotischeren Blasinstrumenten wie French Horn, Tuba und Alphorn und entlockt hierbei allen nicht bekannte Töne. Die aufgrund ihrer Akustik von Musikern geschätzte Alte Kirche bietet hierfür die perfekten Rahmenbedingungen. Schriefl aus...

1 Bild

Frage der Woche: Wie kann die EU in Syrien helfen? 19

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 20.10.2016

Berlin: Kanzleramt | Es habe "eine sehr klare und auch sehr harte Aussprache" gegeben. So beschrieb Angela Merkel in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Francois Hollande, die jüngsten diplomatischen Bemühungen um einen Friedensprozess in Syrien. Der vorerst einzige Lichtblick für die Menschen in Aleppo: Eine elfstündige Waffenruhe am Donnerstag, den 20. Oktober. Seit 2011 dominieren bewaffnete Konflikte Syrien....

1 Bild

Propaganda - Ein Kommentar von Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz

Carsten Klink
Carsten Klink | Dortmund-Ost | am 01.08.2016

Wissen Sie noch, wie das in den Hochzeiten des Kalten Krieges war? Der böse Russe lauerte überall, während der gute Westen seine Werte verteidigte. „Gut“ und „böse“ waren sauber verteilt. Orientierung kein Problem. Ein Vierteljahrhundert später wurden die Dinge dann kompliziert: Entspannungspolitik, Abrüstung, Gorbatschows Perestroika, die deutsche Vereinigung, das Ende der Ost-West Konfrontation. Eine Riesenchance,...

7 Bilder

Raus aus dem tristen Alltag - Aktion Tschernobyl macht auch in diesem Sommer ukrainische Kinder glücklich

Drei Wochen Deutschland, das heißt für 17 ukrainische Kinder auch in diesem Jahr wieder volles Programm und jede Menge Spaß und Erholung. Diesmal hatte die SPD Heiligenhaus in den Waldkletterpark nach Langenberg eingeladen. Doch bevor geklettert wurde, stand erst einmal ein leckeres Mittagessen in der Gaststätte am Bismarckturm auf dem Programm. "Das ist schon mal ein schöner Beginn. Alle kommen miteinander ins Gespräch –...

1 Bild

Fußball: UEFA EURO 2016: Glanzloser Auftritt des Weltmeisters gegen Polen. 2

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 17.06.2016

Gelsenkirchen: EM - Qualifikation 2016 | Vor 75.000 Zuschauer im Stade de France in Paris, konnte man vom DFB – Team nicht den Eindruck gewinnen das sie nach 1972, 1980 und 1996 den vierten EM – Titel aus Frankreich mit nach Hause bringen wollen. Denn das Team von Bundestrainer Löw erkämpfte einen glanzlosen Punkt gegen Polen. Zwar hatte Mario Götze von Bayern München in der vierten Spielminute nach Flanke von Julian Draxler VfL Wolfsburg die erste...

13 Bilder

Deutschland - Ukraine: Jubel beim Public Viewing in Duisburg

Frank Preuß
Frank Preuß | Duisburg | am 13.06.2016

Duisburg: City Partner Hotel Sittardsberg | Auftakt geglückt! Deutschland startet mit einem 2:0-Sieg in die EM und lässt die Fans beim Public Viewing am Sittardsberg in Buchholz jubeln.

1 Bild

Fußball: UEFA EURO 2016: DFB- Elf startete siegreich ins EM – Turnier.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 13.06.2016

Gelsenkirchen: EM - Qualifikation 2016 | Vor 50.200 Zuschauer im Stade Victor Boucquey in Lille erzielte in der 19. Spielminute Shkodran Mustafi von FC Valencia per Kopf nach Freistoß von Toni Kroos vom Champions League Sieger 2016 Real Madrid. Doch war der Sieg nicht selbstverständlich. Die Verteidigung stand nicht immer sicher und Chancen ließ man auch liegen. Deutschland war Überlegen, aber die besseren Chancen hatte Ukraine. Zweimal musste Manuel Neuer vom...

1 Bild

Totgesagte laufen länger

Die Nominierung von Schweinsteiger war das Streitthema im Vorfeld der EM. "Wie kann man den nur nach Frankreich mitnehmen", fluchte Kollege Köster. "Den musst du selbst dann mitnehmen, wenn er nur noch geradeaus laufen kann", entgegnete ich. Nun, die zweite Minute der Nachspielzeit beim Spiel gegen die Ukraine löste etwas in mir aus, das eine bekannte TV-Moderatorin in völliger Geschichtsvergessenheit vermutlich als...

46 Bilder

So schön war das Rudelgucken! Fotos, Fotos, Fotos ...

Lokalkompass Moers
Lokalkompass Moers | Moers | am 12.06.2016

Endlich geht es wieder los: Der Ball rollt. Und das Wochen-Magazin war beim ersten Public Viewing natürlich auch mit vor Ort. Von: Sarah Dickel 20 Uhr. Eine Stunde noch bis zum Anpfiff für das Spiel Deutschland gegen die Ukraine. Die Spannung steigt und zugleich auch die Vorfreude: Auch für Deutschland geht die EM nun los. Im Generation in Moers haben sich viele Fußballfans versammelt, um das erste Spiel der...

1 Bild

Auf ins eXit zum "Public viewing" am Sonntag, dem 12. Juni 2

Hildegard van Hueuet
Hildegard van Hueuet | Xanten | am 09.06.2016

Xanten: JuKuWe | Am Sonntag zeigen wir auf unserer Indoorleinwand bei besten Lichtverhältnissen das erste Gruppenspiel Deutschland vs. Ukraine Im Laufe der EM werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung in der Jugendkulturwerkstatt "eXit" gezeigt. Auch alle Spiele, die während unserer Öffnungszeiten ausgetragen werden, werden übertragen. Der Eintritt ist kostenlos, Getränke gibt's zu den üblich günstigen Preisen Im Namen des...

1 Bild

Klangkosmos Ukraine: Lemberger Polyphonien mit der Gruppe Kurbasy

Markus Heißler
Markus Heißler | Herne | am 13.04.2016

Die Reihe Klangkosmos Weltmusik startet am 17. April in die Konzertsaison 2016. Zum Auftakt bleibt der Klangkosmos auf dem europäischen Kontinent, die Reise geht gen Osten in die Ukraine mit der Gruppe ‚Kurbasy‘. Das Konzert findet statt in der Ev. Christuskirche in Herne-Wanne (Hauptstr. 245, Fußgängerzone) und beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind möglich. Das Land verfügt über ein großes Erbe an...

2 Bilder

Clinton "Die Chaos-Königin"

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 17.03.2016

Düsseldorf: Amerikanisches Consulat | Hillary Clinton ist neben Donald Trump die derzeit aussichtsreichste US-Präsidentschaftskandidatin. Beide sehen die USA als die allein führende Weltmacht. Trump zeigt unverhohlen seinen und den alleinigen Machtanspruch von Amerika. Welche Werte vertritt die ehemalige First Lady und Außenministerin? Während sie sich selbst als liberal, progressiv und feministisch präsentiert, zeichnet Diana Johnstone nicht nur ein Bild einer...

1 Bild

Lieder aus der Ukraine auf der Kleinen Bühne 103

Dortmund: Kleine Bühne 103 | Die A capella Vokalgruppe „Kaverton“ aus Obuchov/Kiev (Ukraine) unter der Leitung von Alexander Dmyshuk ist zu Gast auf der Kleinen Bühne 103. Das preisgekrönte Ensemble (auch unter dem Namen "Intermezzo" bekannt) singt Lieder von der Klassik über traditionelle ukrainische, russische und weissrussische Folklore oder Jazz-Adaptionen bis hin zur Moderne. Begleitet wird der Chor von der Komponistin, Sängerin und Pianistin...

4 Bilder

Hinsbeckschüler packten Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

Melanie Stan
Melanie Stan | Essen-Ruhr | am 21.12.2015

Essen: Hinsbeckschule | Was ist denn da los? Etwa 60 Mädchen und Jungen von der Hinsbeckschule bilden eine lange Menschenkette, die vom Lehrerzimmer bis auf den Schulhof reicht. Die Kids stehen aber nicht einfach nur so da, sondern reichen einen bunt verpackten Geschenkkarton nach dem anderen weiter. Es weihnachtet sehr in der Grundschule an der Schwermannstraße. Die Kinder-Kette endet an einem schwarzen Transporter, wo Falk Pentek vom Round...

1 Bild

Desertion und Kriegsdienstverweigerung- Bernhard Clasen berichtet aus der Ukraine 4

Christoph Nitsch
Christoph Nitsch | Bochum | am 15.06.2015

Bochum: Bahnhof Langendreer | Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung der DFG – VK: Die DFG – VK lädt zu einer Veranstaltung am Donnerstag, den 18. Juni um 19 Uhr im Bahnhof Langendreer ein: »Die Ukraine mobilisiert für einen Krieg, der offiziell keiner ist. Groß ist das Echo in der Bevölkerung nicht. Wer kann, versucht dem Militär und dem Kriegsdienst zu entgehen. Möglichkeiten gibt es genug: Viele gehen in das rumänische, ungarische, russische...

1 Bild

Was geschieht wirklich in der Ukraine? Im Gespräch mit Andrej Hunko

Daniel Kerekeš
Daniel Kerekeš | Essen-Nord | am 21.05.2015

Essen: Heinz Renner Haus | Was geschieht wirklich in der Ukraine? Was passiert in Odessa ein halbes Jahr nach dem Massaker im Gewerkschaftshaus? Weshalb findet der jetzige Bürgerkrieg in der Ukraine statt? Welche Interessen verfolgen die NATO-Staaten in der Ukraine? Über diese und weitere Fragen wollen wir diskutieren. Was geschieht wirklich in der Ukraine? Was passiert in Odessa ein halbes Jahr nach dem Massaker im Gewerkschaftshaus? Weshalb findet...