Stadtführung in Arnsberg
780 Jahre Stadtgeschichte: Zeitreise vom Mittelalter bis zur Neuzeit

Am 1. August bietet der Verkehrsverein Arnsberg die Stadtführung „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“ an. Eine Anmeldung ist erforderlich.
  • Am 1. August bietet der Verkehrsverein Arnsberg die Stadtführung „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“ an. Eine Anmeldung ist erforderlich.
  • Foto: Wolfgang Detemple
  • hochgeladen von Diana Ranke

Am Samstag, 1. August, bietet der Verkehrsverein Arnsberg die öffentliche Stadtführung: „Bei den Grafen, Kurfürsten und Preußen“ an. Die Teilnehmer erleben eine spannende Führung durch Raum und Zeit im historischen Stadtkern von Arnsberg.

Gemeinsam mit dem Stadtführer geht es durch die interessanten Winkel und Gassen und entlang der imponierenden Sehenswürdigkeiten - eine Zeitreise vom Mittelalter über den Klassizismus bis hin zur Neuzeit mit insgesamt über 780 Jahren Stadtgeschichte. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Neumarkt/ Ecke Steinweg (Preis: Erwachsene vier Euro/ Kinder bis 14 Jahre zwei Euro).

Anmeldung unbedingt erforderlich

Eine Anmeldung mit Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer ist unbedingt erforderlich. Für die Teilnehmer der Stadtführung besteht die Pflicht, den Mund-Nasenschutz zu tragen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 20 Personen begrenzt, Abstände sind einzuhalten und die Führung innerhalb von Sehenswürdigkeiten kann nicht erfolgen. Weitere Informationen gibt es beim Verkehrsverein Arnsberg e.V. unter Tel. 02931-4055.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen