"das Paradies vor der Haustür" in Arnsberg
Öffentliche Führung und Gewinnspiel zur Sonderausstellung im Sauerland-Museum

Am Sonntag, 8. März, findet um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die neue Sonderausstellung im Sauerland-Museum in Arnsberg  statt (Foto: VELTINS Bob mit Virtual Reality-Brille).
  • Am Sonntag, 8. März, findet um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die neue Sonderausstellung im Sauerland-Museum in Arnsberg statt (Foto: VELTINS Bob mit Virtual Reality-Brille).
  • Foto: HSK
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Am Sonntag, 8. März, findet um 15 Uhr eine öffentliche Führung durch die neue Sonderausstellung im Sauerland-Museum statt. Die Museumsführer vermitteln viele Hintergrundinformationen, die die Ausstellung zusätzlich bereichern.

Die neue Sonderausstellung "Das Paradies vor der Haustür" nimmt die Wechselbeziehungen der Regionen Sauerland und Ruhrgebiet in den Fokus. Vor allem die touristische Entwicklung im Sauerland wird herausgestellt.Die Ausstellungsführung dauert etwa 90 Minuten und kostet für Erwachsene 9 Euro inklusive Eintritt, ermäßigt oder Kinder 4,50 Euro inklusive Eintritt. Da alle Führungen auf 25 Teilnehmer begrenzt sind, ist eine vorherige verbindliche Anmeldung erforderlich unter Tel.  02931/ 94-4444 oder unter sauerlandmuseum@hochsauerlandkreis.de.

Termine + Gewinnspiel

Die nächsten Führungen finden an folgenden Terminen statt: Sonntag, 5. April, 15 Uhr Sonntag, 3. Mai, 15 Uhr. Begleitend zur Ausstellung gibt es ein Gewinnspiel, das an der Museumskasse erhältlich ist. Die Fragen können auch gemeinsam mit Kindern beantwortet werden. Zum Finale der Ausstellung Ende August werden zahlreiche Preise unter allen richtigen Antworten verlost - darunter eine Übernachtung im Fünfsternehotel in Schmallenberg oder Eintrittskarten für das Elspe Festival in Lennestadt.
Die Gäste der Ausstellung können sich auf viele sehenswerte Exponate freuen.

Schon jetzt "Publikumsliebling"

Schon jetzt ist der Wohnwagen "Eriba Puck" mit einem Lloyd Alexander als Zugwagen zu einem Publikumsliebling geworden. Zusätzlich können Interessierte in einer begehbaren Kabinenbahn aus Willingen oder einem Bob, der sonst in der VELTINS-EisArena unterwegs ist, besondere Museumserlebnisse genießen.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen