Von deftig bis vegan: Altstadtdinner in Arnsberg - diesmal mit Feuerwerk

Am Samstag, 17. August, findet das - nachgeholte - fünfte Altstadtdinner in Arnsberg statt. Organisatoren, Gastronomen und Sponsoren hoffen jetzt auf gutes Wetter.
  • Am Samstag, 17. August, findet das - nachgeholte - fünfte Altstadtdinner in Arnsberg statt. Organisatoren, Gastronomen und Sponsoren hoffen jetzt auf gutes Wetter.
  • Foto: Foto: Diana Ranke
  • hochgeladen von Diana Ranke

Am Samstag, 17. August, findet wieder das beliebte Volksbank Altstadtdinner in Arnsberg statt. Vom Steinweg bis zum Alter Markt werden dann erneut kulinarische Köstlichkeiten und kulturelle Genüsse geboten.
Eigentlich wäre es das sechste Altstadtdinner - hätte die Veranstaltung nicht im vergangenen Jahr witterungsbedingt abgesagt werden müssen. So wird in diesem Jahr mit dem fünften Altstadtdinner die Jubiläumsveranstaltung nachgeholt. Zwölf heimische Gastronomiebetriebe bieten Speisen und Getränke an. Ob mediterran, rustikal, regional, vegetarisch oder auch vergan - "da ist für jeden Geschmack etwas dabei", ist Annette Baumeister vom Verkehrsverein Arnsberg sicher. Rund 2.000 Besucher erwarten die Veranstalter.

230 Bänke und 115 Biertische

Um 8 Uhr startet am Samstag der Aufbau in der Altstadt. Dann rollt ein 40-Tonner rückwärts den Steinweg hoch, beladen mit sämtlichem Equipment. "Allein das Entladen dauert gut eine Stunde", so Baumeister. 230 Bänke und 115 Biertische werden aufgebaut, die dann eine lange Tafel vom Alten Markt bis zum unteren Steinweg bilden. 3.000 Teller, Gabeln, Messer und Löffel und mehr als 1.500 Weingläser werden an die Gastronomiebetriebe verteilt. Rund 1.200 Sitzplätze werden vorhanden sein. Beginn ist um 17 Uhr, Ende wird gegen 22 Uhr sein.

Schützenfest keine Konkurrenz

Nachdem das Altstadtdinner im vergangenen Jahr aufgrund der terminlichen Überschneidung mit dem Neheimer Jägerfest verschoben worden war, findet das Event diesmal wie gewohnt am ersten Samstag des Kunstsommers statt. "Wir sehen da keine Konkurrenz, da die Veranstaltungen verschiedene Zielgruppen ansprechen", erklärte Annette Baumeister, "Wer aber gern beide Veranstaltungen besuchen möchte, kann sie natürlich auch miteinander verbinden und beispielsweise am späteren Abend mit dem Nachtbus weiter nach Neheim fahren."

Feuerwerk zum Abschluss

Zum Abschluss des Altstadtdinners gibt es in diesem Jahr noch eine Besonderheit, nämlich das bereits für 2018 angekündigte und von der Volksbank gesponserte Feuerwerk. Denn auch das hatte natürlich im vergangenen Jahr abgesagt werden müssen. "Ich glaube, dass das ein besonderes Highlight wird", so Marketingleiter Helmut Schulte. Bis zu 25 Meter hoch wird das Feuerwerk mit musikalischer Begleitung sein und etwa 20 bis 25 Minuten dauern. Beginn ist gegen 22/ 22.15 Uhr. Der Neumarkt wird dafür komplett gesperrt.

Veranstaltung mit "überregionaler Strahlkraft"

Die Veranstalter hoffen jetzt auf gutes Wetter. Und Stadtmanagerin Tatiana Schefers ist schon gespannt: "Es ist mein erstes AltstadtDinner. Es ist eine besondere Veranstaltung, weg vom Trubel, hin zum gemütlichen Beisammensein. Und ich kann mir kein schöneres Ambiente vorstellen. Ich glaube, dass es eine Veranstaltung ist, die überregionale Strahlkraft hat."

Sperrungen und Parkverbote

Alle Zufahrtsstraßen (Apostelstraße, Apothekenstraße und Hallenstraße) sind am Samstag, 17. August, gesperrt. Außerdem bestehen Parkverbote im Bereich Steinweg/ Alter Markt. Das Ordnungsamt weist darauf hin, dass die Stadt bei Nichteinhaltung der Parkverbotsregelungen für diesen Tag die Wagen abschleppen lässt.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.