Polizei Bochum
Straßenbahnunfall auf der Dorstener Straße

Am gestrigen 14. Februar, gegen 17 Uhr, kam es in Bochum auf der Dorstener Straße in Höhe Hausnummer 124 zu einem Verkehrsunfall mit einer Straßenbahn. Sieben Personen wurden leicht verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eine 37-jährige Bochumerin mit der Straßenbahn (Linie 306) auf ein vorausfahrendes Fahrzeug einer 27-jährigen Wattenscheiderin auf. Durch den Aufprall wurde dieser Pkw gegen ein weiteres vorausfahrendes Auto einer ebenfalls 27-jährigen Hernerin geschoben. Beim Unfall wurden, neben der Straßenbahnführerin, auch die beiden Fahrerinnen der Autos sowie ein 29-jähriger Beifahrer aus Bochum verletzt. In der Straßenbahn erlitten drei Fahrgäste aus Bochum (10/20/13 Jahre) leichte Verletzungen. Es wurden mehrere Rettungsfahrzeuge eingesetzt, um die Personen zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser zu bringen. Der Sachschaden liegt bei mehr als 10.000 Euro. Die Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme (bis circa 18.45 Uhr) kam es im Bereich der Dorstener Straße zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Das Bochumer Verkehrskommissariat hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Autor:

Petra Vesper aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.