Die Alternative für Deutschland (AfD) und die Öffentlichkeit

2Bilder

Es ist erstaunlich was motivierte Bürger schaffen, wenn sie wirklich eine Veränderung anstreben und an ihr Ziel glauben. Und das innerhalb von nur wenigen Monaten.

Das erklärte Ziel aller Beteiligten ist natürlich, dass die AfD am 22. September in den Bundestag einzieht. Dies ist inzwischen mehr als wahrscheinlich.

Mit dem Slogan „Mut zur Wahrheit“ möchte sie, dort angekommen, den etablierten Parteien CDU, FDP, CSU, SPD und Grünen eine wahrhaftige Opposition bieten und auch Änderungen, z.B. in der zur Zeit totgeschwiegenen Frage des EURO, herbeiführen.

Die Partei hat z.Zt. ca. 16.000 Mitglieder, ist in allen 16 Bundesländern zur Bundestagswahl zugelassen und zieht mit Direktkandidaten in der Hälfte der 299 Wahlkreise (davon 41 von 64 Wahlkreisen in NRW) in den Wahlkampf.

Ohne große finanzielle Mittel haben engagierte Bundes- Landes- und Kreisverbände eine wahre Flut von Medienträgern erstellt. Einzelne Bürger haben ihre Fähigkeiten in den Dienst der „neuen“ Partei gestellt und unermüdlich gearbeitet. Und das nicht nur unentgeltlich sondern zum großen Teil mit eigenem Geld.

Webseiten des Bundesverbandes und aller 16 Landesverbände sind entstanden.

Facebook Seiten des Bundesverbandes (mit bereits ca. 42.000 „gefällt mir“ Klicks) und aller 16 Landesverbände, sowie zahlreicher Kreisverbände wurden erstellt.

Plakatreihen mit zahlreichen unterschiedlichen Motiven wurden designt.

Der Kreisverband Bochum erstellte ein Informationsvideo zu den politischen Zielen der Partei. http://www.youtube.com/watch?v=QtzM8I15iI8

Eine Reihe von satirischen Videos mit Namen: „Lucky und die Kanzelette“ wurde begonnen. Bisher sind schon 3 der Videos auf YouTube präsent: „Europäischer Frieden“, „Die machen das schon“ und „Neue Scheine braucht das Land“. Weitere werden folgen.

Die Cuxhavener AfD erstellte ein witziges Musikvideo. http://www.youtube.com/watch?v=YgfwUIRj1m4&sns=fb

Und vieles mehr.

Den offiziellen Song „Wir geben nicht auf“ der Alternative für Deutschland (AfD) möchte ich nicht unerwähnt lassen. Man kann ihn für 99 Cent bei Musicload kaufen:

http://www.musicload.de/ralf-maas-joerg-schreiner/wir-geben-nicht-auf/musik/single/17633613_4?xtmc=Ralf_Maas&xtcr=2

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen