Immer “bergauf”: Kletterspaß im Schulzentrum Gerthe

3Bilder

Zwei Sponsorenläufe und 1½ Jahre Warten haben sich gelohnt: Schüler/innen des Heinrich-von- Kleist-Gymnasiums und der Anne-Frank-Realschule konnten am Dienstag, den 28.6.11, begeistert die langersehnte Boulderwand in Beschlag nehmen.
Eine Woche mussten die Fundamente der Wand aushärten, bevor im Klettern erfahrene Schüler in einer Abendaktion 144 Griffe und Tritte auf beiden Seiten der Wand zu Routen in allen Schwierigkeitsgraden anschrauben konnten: Eine Pausenattraktion des Ganztagsangebots, die sicher auch so manchen "Großen" locken wird!
Besonders zu erwähnen ist die Geduld und Bereitschaft der Schüler/innen der HvK über einen so langen Zeitraum Geld für dieses Sportangebot anzusparen. Aber sie wollten unbedingt die Hälfte ihrer erlaufenen Sponsorengelder der Aids-Hilfe der Aktion Canchanabury für ein Schulprojekt in Uganda zur Verfügung stellen.
Ebenso lobenswert ist die Bereitschaft des Fördervereins der Anne-Frank-Realschule, der von der Idee zur Boulderwand so überzeugt war, dass er kurzfristig einen Beitrag gespendet hat, um die Kletterwand auf eine stattlichere Breite anwachsen zu lassen.

Autor:

Stefan Blome aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen