"Unser Linden soll schöner werden"

Vor der Kirmes und dem verkaufsoffenen Sonntag am 5. Mai in Linden sollen die rund 60 Baumscheiben im Geschäftszentrum aufgehübscht werden. Dazu gibt es am Samstag eine Säuberungsaktion.
  • Vor der Kirmes und dem verkaufsoffenen Sonntag am 5. Mai in Linden sollen die rund 60 Baumscheiben im Geschäftszentrum aufgehübscht werden. Dazu gibt es am Samstag eine Säuberungsaktion.
  • hochgeladen von Holger Crell

Einen neuen Treffpunkt gibt es für die Aktion „Unser Linden soll schöner werden“ am Samstag, 28. April. Die Werbegemeinschaft Linden erwartet engagierte Kindergärten, Schulklassen, Vereine und Privatpersonen um 14 Uhr auf dem Parkplatz hinter der alten Timmerschule, Hattinger Straße 764. Dort werden die Gruppen eingeteilt, welche die Baumscheiben neu bepflanzen. In dieser Woche will die Stadt als Vorbereitung die alte Bepflanzung entfernen.

Allerdings sind zur Neupflanzung weitere Termine geplant da alle 60 Baumscheiben im Lindener Geschäftszentrum am Samstag wohl nicht zu schaffen sind.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen