Aktiv gegen Brustkrebs – Neuer Verein gegründet

Der Vorstand des neuen Vereins „Aktiv gegen Brustkrebs“: Esther Goetzl, PD Dr. Gabriele Bonatz, (hinten v.l.), Marina Grochowski und Joachim Marks (vorne v.l.)
  • Der Vorstand des neuen Vereins „Aktiv gegen Brustkrebs“: Esther Goetzl, PD Dr. Gabriele Bonatz, (hinten v.l.), Marina Grochowski und Joachim Marks (vorne v.l.)
  • Foto: Foto: Augusta
  • hochgeladen von Ernst-Ulrich Roth

„Aktiv gegen Brustkrebs“ – der Name ist Programm für den neuen Verein, der sich in Bochum gegründet hat. „Mit dem Verein wollen wir auf das Thema und auf jährlich 58.000 Neuerkrankungen hinweisen - sowie die Aktivitäten des Brustzentrums Augusta ergänzen und unterstützen“, sagt Vorsitzende Marina Grochowski.
Zudem werde man objektiv über aktuelle Forschungsergebnisse sowie neue Methoden bei Diagnostik und Therapie informieren.
Marina Grochowski ist Orchesterdirektorin bei den Bochumer Symphonikern und als Frau für das Thema sensibilisiert. Genau wie die zweite Vorsitzende Esther Goetzl, die als Psychoonkologin beruflich mit Krebs zu tun hat. „Wir schließen sinnvolle komplementäre Heilverfahren in unsere Arbeit ein“, sagt sie, denn manchmal sei es hilfreich, Untersuchungen und Therapien einzusetzen, noch bevor sie von den Krankenkassen anerkannt seien. „Vor allem sozial schwache Frauen wollen wir unterstützen.“
Beratend steht dem Verein Priv.-Doz. Dr. Gabriele Bonatz zur Seite, Leiterin des Brustzentrums Augusta Bochum, die das erste Projekt des Vereins unterstützt.

Autor:

Ernst-Ulrich Roth aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.