Harpen: 200 Jahre Marktrechte Förderverein Harpen lädt zum Jubiläumsfest

Ein ganz besonderes Jubiläum wird in diesem Jahr in Harpen gefeiert. Foto: Schnaubelt
  • Ein ganz besonderes Jubiläum wird in diesem Jahr in Harpen gefeiert. Foto: Schnaubelt
  • Foto: Schnaubelt
  • hochgeladen von Andrea Schröder

Der Stadtteil Harpen kann in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum feiern: 200 Jahre Marktrechte. Aus diesem Grund veranstaltet der Förderverein Harpen vom 1. bis 3. Juni ein Stadtteiljubiläumsfest an der Maischützenschule und auch beim Harpener Dorffest wird gefeiert.

Unter der Schirmherrschaft von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert wird am ersten Juni-Wochenende in Harpen das Stadtteiljubiläumsfest „200 Jahre Marktrechte“ stattfinden. Mit Unterstützung von Bezirksvertretung Nord, Maischützenschule, Arbeitsgemeinschaft der Harpener Vereine und den Gewerbetreibenden im Stadtteil werden dabei gleich mehrere Veranstaltungen miteinander kombiniert.

Den Auftakt machen am Freitag, 1. Juni, der Festakt „200 Jahre Marktrechte Harpen“ und ein Dorfabend. Am Samstag, 2. Juni, steht dann einerseits die siebte „Leistungsschau Harpen“ und der „day of song“ sowie andererseits Live-Musik mit dem „Duo Taktlos“ auf dem Programm.

Der Sonntag, 3. Juni, steht dann ganz im Zeichen des Kinder- und Stadtteilfestes. Den Höhepunkt des Jubiläumswochenendes wird ein Benefizkonzert des „Ruhrcholechores“ um 17 Uhr in der Heilig Geist-Kirche, Laurentiusstraße, bilden. Karten sind im Vorverkauf und an der Abendkasse erhältlich. Anschließend wird zur Begegnung im Jugendheim am Apostelplatz eingeladen.

Ab sofort können sich interessierte Vereine, Gewerbetreibende, Schulen und Einrichtungen beim Förderverein Harpen e.V. für die Leistungsschau 2012 oder das Kinder- und Stadtteilfest anmelden.

Der gemeinnützige Förderverein Harpen e.V. der Arbeitsgemeinschaft der Harpener Vereine hat sich die Pflege des Brauchtums und der Tradition sowie die Förderung der Gemeinschaft in Harpen zum Ziel gesetzt. Weitere Informationen im Web auf www.foerderverein-harpen.de und www.bochum-harpen.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen