Aktion für Familien:
Grüße an die Großeltern

Hallo Oma Annette und Opa Ekki, wir vermissen euch und sind froh, wenn wir euch wieder besuchen dürfen und euch in den Arm nehmen können. Wir haben euch lieb. Lana & Leon aus Lünen grüßen so ganz lieb ihre Großeltern in Bottrop!
9Bilder
  • Hallo Oma Annette und Opa Ekki, wir vermissen euch und sind froh, wenn wir euch wieder besuchen dürfen und euch in den Arm nehmen können. Wir haben euch lieb. Lana & Leon aus Lünen grüßen so ganz lieb ihre Großeltern in Bottrop!
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Um das Coronavirus zu bekämpfen, hilft nur soziale Distanzierung, was bedeutet, die besonders gefährdeten Großeltern nicht besuchen zu können. Mit dieser Aktion wollen wir euren Omas und Opas in dieser schwierigen Zeit ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Wie ihr mitmachen könnt, lest ihr hier.

Großeltern vermissen ihre Enkel, sollten weder zu Hause noch im Seniorenheim besucht werden. Und dieser Zustand wird voraussichtlich noch einige Wochen andauern. Es gibt sogar Experten, die dazu raten, Kinder und Risikogruppen bis in den Herbst hinein zu trennen. Aus diesem Grund haben wir dazu aufgerufen, uns eure kreativsten Botschaften für eure Familien zu schicken.
Um euren Großeltern auch über die Distanz zu zeigen, wie sehr ihr sie vermisst, könnt ihr uns ganz einfach eure Botschaften zusenden: Das Ganze geht so: Seid kreativ und fragt eure Eltern, ob sie mit der Veröffentlichung einverstanden sind. Falls ja, sollen sie entweder eine Mail mit der Text-, Video- oder Fotobotschaft, eurem Namen und Alter an redaktion@stadtspiegel-bottrop.de schicken.

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen