Verstopfungen in Pumpwerken
Küchenpapier und Feuchttücher gehören nicht ins Klo

Klopapier ist vielerorts ausverkauft. Die Verbraucher greifen auf Küchenpapier und Feuchttücher zurück. Diese gehören aber nicht ins Klo.Archvfoto: Magalski
  • Klopapier ist vielerorts ausverkauft. Die Verbraucher greifen auf Küchenpapier und Feuchttücher zurück. Diese gehören aber nicht ins Klo.Archvfoto: Magalski
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

Die Corona-Krise droht auch zu einer Klopapier-Krise zu werden: Die regionalen Wasserverbände Emschergenossenschaft und Lippeverband appellieren an die Bevölkerung, nun nicht vermehrt Küchenpapier und Feuchttücher durch das Klo zu entsorgen. Dies könnte unangenehme Folgen haben.

Anders als Klopapier zersetzten sich Küchenpapier und Feuchttücher nach dem Spülvorgang nicht. Sie gelangten also vollständig über die Abwasserkanäle zu den Pumpwerken von Emschergenossenschaft und Lippeverband. In den Motoren könnten Küchenpapier und Feuchttücher zu sogenannten Verzopfungen führen, die im schlimmsten Fall auch einen Ausfall von Pumpwerken zur Folge haben könnten.

Küchenpapier und Feuchttücher sollten nach Verwendung im Hausmüll entsorgt werden. Dadurch würden die Abwasserkanäle und die Pumpwerke erheblich entlastet. Klopapier ist vielerorts ausverkauft. Die Verbraucher greifen auf Küchenpapier und Feuchttücher zurück. Diese gehören aber nicht ins Klo.

Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen